Verfassen von neuen Büchern

Autor: Carsten (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Carsten eine Nachricht zu schreiben.
Inhalt
1 Einleitung
2 Schriftformatierung
2.1 Überschriften
3 Level 1 Überschrift
4 Level 1 Überschrift
4.1 Level 2 Überschrift
4.1.1 Level 3 Überschrift
4.1.1.1 Level 4 Überschrift
4.1.1.1.1 Level 5 Überschrift
4.2 Fett, Kursiv & Co
5 Zeilen und Absätze
6 Layout
6.1 Tabellen
6.2 Aufzählungen
6.3 Sonstiges
7 Bilder
8 Verweise / Hyperlinks
8.1 Fussnoten
8.2 TV-Intern
8.3 Andere Webseiten
8.4 Wikipedia, Amazon & Co
9 Literaturverzeichnisse
10 Sonderzeichen
10.1 Typographische Sonderzeichen
10.2 Smilies & Co

1 Einleitung

Das Bibliotheksystem von Tempus-vivit benutzt ein einfach verständliches Textformatierungssystem, bei dem weder die Kenntnis von HTML noch von Webbrowser-Interna benötigt werden, um Bibliotheksartikel zu verfassen. Alle Textformatierungsbefehle, Layoutbefehle, Verweisbefehle und vieles mehr wird in diesem Buch gezeigt und mit Beispielen erläutert.

Sollten trotzdem noch Fragen auftauchen, so bin ich dafür jederzeit offen. Ebenso wie für Verbesserungsvorschläge oder Feature-Requests.
Zu erreichen bin ich entweder im Chat, per Mail oder per ICQ/Skype.

2 Schriftformatierung

Die wenigsten Texte bestehen aus simpel aneinandergereihten Sätzen im gleichen Design. Mal möchte man mit Überschriften untergliedern, mal möchte man einige Wörter hervorheben oder anders gestalten.

2.1 Überschriften

Insgesamt existieren 5 unterschiedliche Ebenen für Überschriften. Die Grösste Überschrift wird erzeugt durch

3 Level 1 Überschrift

wobei der Text “Level 1 Überschrift” natürlich durch den eigenen Namen ersetzt werden muss. Konkret sieht das dann so aus:

4 Level 1 Überschrift

Kleinere Überschriften erreicht man durch

4.1 Level 2 Überschrift

4.1.1 Level 3 Überschrift

4.1.1.1 Level 4 Überschrift

4.1.1.1.1 Level 5 Überschrift

Die numerierung erfolgt automatisch, ebenso die Erzeugung des Inhaltsverzeichnis (aber nur, wenn man mehr als 2 Überschriften in seinem Text hat). Möchte man gar kein Inhaltsverzeichnis haben, muss man an den Anfang seines Dokuments den Befehl
~NOTOC~
setzen, was aber nicht empfohlen wird.

4.2 Fett, Kursiv & Co

Es besteht die Möglichkeit, Text fett, kursiv, unterstrichen, in Schreibmaschinenschrift oder in einer Kombination aus mehreren zu schreiben. Fetter Text ist mit zwei Sternchen eingefasst

**fett**
während kursiver Text durch zwei Schrägstriche
kursiv
begrenzt wird und unterstrichener Text durch zwei Underscores
unterstrichen
eingefasst wird. Schreibmaschinenschrift mit fester Breite geht
Schreibmaschine
so. Möchte man mehrere Sachen kombinieren, so schreibt man beispielsweise
schräg und fett
Hochgestellter Text wie dieser gehen mit
text
während tiefgestellter Text wie dieser mit
text
geht.

5 Zeilen und Absätze

Neue Absätze fängt man durch eine komplett leere Zeile. So ergibt

Ich bin der 1. Absatz. blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah
blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah
blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah

Und ich der 2. Absatz. blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah
blahblah blahblah blahblah blahblah
blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah
blahblah blahblah blahblah

Ich bin der 1. Absatz. blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah
Und ich der 2. Absatz. blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah blahblah
Es ist auch möglich, den Zeilenumbruch manuell zu setzen. Das sollte man aber nur dann machen, wenn man einen Zeilenumbruch an einer ganz bestimmten Stelle erzwingen will. Sollte ich irgendjemanden dabei erwischen, der es bei jeder zweiten Zeile einsetzt … naja

6 Layout

6.1 Tabellen

Tabellen werden mit senkrechten Strichen | erstellt. So ergibt

| Volksstamm | Zeit | Region |
| Normannen | 1100 | Frankreich |
| Wikinger | 800 | Skandinavien |
Volksstamm Zeit Region
Normannen 1100 Frankreich
Wikinger 800 Skandinavien


Oft wünscht man es aber, die Kopfzeile seiner Tabelle besonders kenntlich zu machen. Ersetzt man in der Kopfzeile die | durch ^, so ergibt sich:

^ Volksstamm ^ Zeit ^ Region ^
| Normannen | 1100 | Frankreich |
| Wikinger | 800 | Skandinavien |
Volksstamm Zeit Region
Normannen 1100 Frankreich
Wikinger 800 Skandinavien


Möchte man einen Rahmen um die Kopfzeile und in den Folgezeilen vertikale Linien so muss man das erste ^ durch ^^ ersetzen:

^^ Volksstamm ^ Zeit ^ Region ^
| Normannen | 1100 | Frankreich |
| Wikinger | 800 | Skandinavien |

Volksstamm Zeit Region
Normannen 1100 Frankreich
Wikinger 800 Skandinavien


Sofern man überall Linien haben will, muss man das erste | durch || ersetzen:

^ Volksstamm ^ Zeit ^ Region ^
|| Normannen | 1100 | Frankreich |
| Wikinger | 800 | Skandinavien |

Volksstamm Zeit Region
Normannen 1100 Frankreich
Wikinger 800 Skandinavien


Als letztes fehlt noch das Verbinden von Zellen. Angenommen wir wollen bei obrigem Beispiel die Felder mit dem Inhalt “Normannen” und “1100” miteinander verbinden, so müssen wir schreiben:

^ Volksstamm ^ Zeit ^ Region ^

|| Normannen || Frankreich |
| Wikinger | 800 | Skandinavien |

Volksstamm Zeit Region
Normannen Frankreich
Wikinger 800 Skandinavien

Die Spalte, wo ursprünglich die 1100 drin stand, hat nun absolut keinen Inhalt (noch nicht einmal ein Leerzeichen). Dann, und nur dann, wird die Zeile mit der vorherigen (also der Zeile mit Inhalt “Normannen”) verschmolzen.

6.2 Aufzählungen

Es gibt zwei Arten von Aufzählungen: Nummerierte und nicht nummerierte. Nummerierte Aufzählungen erstellt man mit -, unnummerierte mit *. Vor dem -/* müssen genau 2 Leerzeichen sein.

 - Frühmittelalter
 - Hochmittelalter
 - Spätmittelalter

- Frühmittelalter - Hochmittelalter - Spätmittelalter


Will man verschiedene Ebenen von Nummerierungen machen, so geht dies durch Einrückung. Die erste Ebene hat 2 Leerzeichen davor, die nächste 4 usw:

 - Frühmittelalter
   - Völkerwanderung
   - Christianisierung
 - Hochmittelalter
 - Spätmittelalter

- Frühmittelalter

  1. Völkerwanderung
  2. Christianisierung

- Hochmittelalter - Spätmittelalter


Selbiges klappt natürlich auch für unnummerierte Listen:

 * Europäisches Festland
   * Frankreich
     * Normandie
     * Aquitanien
   * HRRDN
 * Isles
   * British Empire
   * Irland
   * Schotland
 * Afrika
   * Kreuzfahrerburgen

* Europäisches Festland

  • Frankreich
    • Normandie
    • Aquitanien
  • HRRDN

* Isles

  • British Empire
  • Irland
  • Schotland

* Afrika

  • Kreuzfahrerburgen

6.3 Sonstiges

Waagerechte Linien gehen mit

 ---- 


7 Bilder

Bilder können und sollten mit dem Bildverwaltungstool aus der Symbolleiste eingefügt werden. Damit Bildformatierung kein Mysterium bleibt, hier einmal die Kniffe.

Ein bild wird von zwei geschwungenen Klammern umschlossen. Innerhalb der Klammern kommt zuerst der Identifier (beim hochladen festgelegt), dann wenn man es will die Grösse und zuletzt die Bildunterschrift.

{{tvlogo?160x65 |Das Logo von Tempus-vivit!}}

Das Logo von Tempus-vivit!
Das Logo von Tempus-vivit!


Da die Grössenangabe freiwillig ist, kann man sie weglassen. Es wird dann die Originalgrösse vom Bild genommen.

{{tvlogo |Das Logo von Tempus-vivit!}}

Das Logo von Tempus-vivit!
Das Logo von Tempus-vivit!


Die Ausrichtung des Bilds kontrolliert man durch die leerzeichen zwischen { und |. Es gibt folgende Möglichkeiten

{{tvlogo?160x65 |Das Logo von Tempus-vivit!}} Bild ist links. Bild ist links. Bild ist links. Bild ist links. Bild ist links. Bild ist links. Bild ist links. Bild ist links. Bild ist links. Bild ist links. Bild ist links. Bild ist links. Bild ist links. Bild ist links. Bild ist links. Bild ist links. Bild ist links. Bild ist links.

Das Logo von Tempus-vivit!
Das Logo von Tempus-vivit!
Bild ist links. Bild ist links. Bild ist links. Bild ist links. Bild ist links. Bild ist links. Bild ist links. Bild ist links. Bild ist links. Bild ist links. Bild ist links. Bild ist links. Bild ist links. Bild ist links. Bild ist links. Bild ist links. Bild ist links. Bild ist links.

{{ tvlogo?160x65|Das Logo von Tempus-vivit!}} Bild ist rechts. Bild ist rechts. Bild ist rechts. Bild ist rechts. Bild ist rechts. Bild ist rechts. Bild ist rechts. Bild ist rechts. Bild ist rechts. Bild ist rechts. Bild ist rechts. Bild ist rechts. Bild ist rechts. Bild ist rechts. Bild ist rechts. Bild ist rechts. Bild ist rechts.

Das Logo von Tempus-vivit!
Das Logo von Tempus-vivit!
Bild ist rechts. Bild ist rechts. Bild ist rechts. Bild ist rechts. Bild ist rechts. Bild ist rechts. Bild ist rechts. Bild ist rechts. Bild ist rechts. Bild ist rechts. Bild ist rechts. Bild ist rechts. Bild ist rechts. Bild ist rechts. Bild ist rechts. Bild ist rechts. Bild ist rechts.

{{ tvlogo?160x65 |Das Logo von Tempus-vivit!}} Bild ist mittig. Bild ist mittig. Bild ist mittig. Bild ist mittig. Bild ist mittig. Bild ist mittig. Bild ist mittig. Bild ist mittig. Bild ist mittig. Bild ist mittig. Bild ist mittig. Bild ist mittig. Bild ist mittig. Bild ist mittig. Bild ist mittig. Bild ist mittig. Bild ist mittig.
Das Logo von Tempus-vivit!

Das Logo von Tempus-vivit!

Bild ist mittig. Bild ist mittig. Bild ist mittig. Bild ist mittig. Bild ist mittig. Bild ist mittig. Bild ist mittig. Bild ist mittig. Bild ist mittig. Bild ist mittig. Bild ist mittig. Bild ist mittig. Bild ist mittig. Bild ist mittig. Bild ist mittig. Bild ist mittig. Bild ist mittig.


{{tvlogo?160x65|Das Logo von Tempus-vivit!}} Bild ist links und nicht umflossen. Bild ist links und nicht umflossen. Bild ist links und nicht umflossen. Bild ist links und nicht umflossen. Bild ist links und nicht umflossen. Bild ist links und nicht umflossen. Bild ist links und nicht umflossen. Bild ist links und nicht umflossen. Bild ist links und nicht umflossen.

Das Logo von Tempus-vivit!
Das Logo von Tempus-vivit!
Bild ist links und nicht umflossen. Bild ist links und nicht umflossen. Bild ist links und nicht umflossen. Bild ist links und nicht umflossen. Bild ist links und nicht umflossen. Bild ist links und nicht umflossen. Bild ist links und nicht umflossen. Bild ist links und nicht umflossen. Bild ist links und nicht umflossen.


8 Verweise / Hyperlinks


8.1 Fussnoten

Fussnoten lassen sich erzeugen durch

Ich bin eine Fussnote((und ich die Erklärung in der Fussnote))

Ich bin eine Fussnote1)


8.2 TV-Intern

TV-Interne Links werden mit eckigen Klammern umfasst und bestehen wie die Bildverweise aus einem Ziel und einem Namen. Das Ziel untergliedert sich in Bereich und Identifier. In die Taverne gehts z.B. mit

[[Taverne:1085 | UMFRAGE: Funktionen vom "neuen" Tempus Vivit]]

UMFRAGE: Funktionen vom "neuen" Tempus Vivit

Aktuell sind folgende Bereiche möglich:

Bereichsbezeichner Form des Identifiers
Taverne Nummer des Threads
Bibliothek Identifier des Buchs

Weitere Bereiche sind in Arbeit und/oder werden auf Anfrage eingebaut.


8.3 Andere Webseiten

Andere Webseiten werden entweder mit zwei eckigen Klammern eingefasst oder direkt angegeben. Sie werden dann automatisch erkannt und in einen Link umgewandelt:

[[http://www.tempus-vivit.net | Tempus-vivit!]]

http://www.tempus-vivit.net

Tempus-vivit!
www.tempus-vivit.net
Mailadressen werden übrigens auch automatisch erkannt, wenn sie in einem Text vorkommen:

[[grypho@tempus-vivit.net | Mail an Carsten ]]

grypho@tempus-vivit.net

Mail an Carsten

grypho@tempus-vivit.net


8.4 Wikipedia, Amazon & Co

Es besteht die Möglichkeit, sachen in Wikipedia, Amazon und anderen Webseiten direkt zu verlinken. Funktionieren tut das ähnlich wie bei normalen links nur dass man als Ziel die Webseite gefolgt von einem > und dann den Identifier angibt. Beispiel:

[[wpde>Mittelalter | Wikipedia - Mittelalter]]

[[amazon.de>376081963X| Amazon - Weeber, Karl-Wilhelm : Das Landleben]]

Wikipedia - Mittelalter

Amazon - Weeber, Karl-Wilhelm : Das Landleben
Folgende Webseiten sind momentan unter anderem Möglich:

Webseite Kürzel Identifier
Wikipedia Englisch wp Schlagwort
Wikipedia Deutsch wpde Schlagwort
Amazon Deutschland amazon.de ASIN
Amazon UK amazon.uk ASIN
Amazon US amazon ASIN
Google google.de Suchwort
Internet Movie Database IMDB Filmtitel

Bitte benutzt diese Verweise, da nur so bei einer Umstellung der jeweiligen Betreiber der Link zum Ergebnis aufrechterhalten werden kann.


9 Literaturverzeichnisse

Literaturverzeichnisse sollten nach folgendem Schema angelegt werden (das Template wird beim Klick auf den Buch-Button generiert):

 - [Author]:\\ [Titel],\\ [Magazin],\\ [Seiten],\\ [Verlag],\\ [Auflage],\\ [Ort], [Jahr]

- [Author]:
[Titel],
[Magazin],
[Seiten],
[Verlag],
[Auflage],
[Ort], [Jahr]
Fertig sähe das dann so aus:
- Carsten Schumann:
Färbetechniken des Mittelalters
in Nature Vol. 4/05
Stanford University Press,
1. Auflage (Dummfug für Zeitschriften),
Stanford, USA, 2005
Wenn ihr im Text auf eine Literaturquelle verweist benutzt bitte eckige Klammern. Die werden in einem späteren Stadium automatisch zu links in das Literaturverzeichnis.

Carsten Schumann beschreibt in [1] grundlegende Techniken des färbens.

Carsten Schumann beschreibt in [1] grundlegende Techniken des färbens.

Bitte haltet euch grob an dieses Schema, damit man sich nicht bei jedem Buch an eine andere Zitierweise gewöhnen muss.


10 Sonderzeichen


10.1 Typographische Sonderzeichen

Bindestriche – — lassen sich durch

--
oder
---
schreiben. Bei einfachen und doppelten Anführungszeichen werden automatisch die typographisch passenden zeichen eingesetzt. So wird
Er sagte: “Steig aufs Pferd!”, doch er dachte ‘eigentlich hat das sowieso keinen Sinn’.
zu: Er sagte: “Steig aufs Pferd!”, doch er dachte ‘eigentlich hat das sowieso keinen Sinn’.
Des weiteren kann man die Zeichen » und « durch
» und «
bekommen, Pfeile ↔, →, ← sowie ⇔, ⇒, ⇐ durch
↔, →, ← sowie ⇔, ⇒, ⇐
Als letztes bleiben noch die Zeichen ©, ® und ™. Sie erreicht man durch
©, ® und ™


10.2 Smilies & Co

1) und ich die Erklärung in der Fussnote

Carsten (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Carsten eine Nachricht zu schreiben.