Thema als Feed (RSS 2.0) Thema als Feed (ATOM 1.0) Baderchirurg

Einträge 1 bis 9 (von insgesamt 9 Einträgen)
Avatar
Eintrag #1 vom 23. Apr. 2007 19:31 Uhr Werner Stocker  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Werner Stocker eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Baderchirurg

Hallo zusammen,
ich benötige mal eure Hilfe. Ich möchte gerne einen Baderchirurg, Wanderchirurg darstellen. Ich bin als Hauptberuflicher Rettungsassistent leider nicht berechtigt einen Medicus darzustellen da dies eine Amtsanmaßung wäre. Da ja auch ein Medicus im MA studiert hat ( so wie heute auch) war der Begriff oder die Ausübung auch geschüzt. Nun die Schiene unter einen Medicus (Arzt) könnte ich problemlos darstellen. Da ich auch derzeit die Medizinische Betreuung bei unseren Veranstaltungen übernehme wäre es laut unserer Ritterschaft ganz O.K. So aber nun zu euch. wo kann ich Information finden über Ausrüstung, Arbeitsweisen etc. Laut Google finde ich leider nicht viel was weiterhilft. Wär super wenn ich Tipps bekäme
Gruß
Werner
werner

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #2 vom 23. Apr. 2007 20:02 Uhr Martin (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Martin eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Baderchirurg

Hallo
Zitat: “Ich bin als Hauptberuflicher Rettungsassistent leider nicht berechtigt einen Medicus darzustellen da dies eine Amtsanmaßung wäre.”
Wenn dass so wäre:
1. Dann dürfte aber auch niemand, der keiner Adelsfamilien angehört oder von der Queen zum Rittegeschlagen wurde einen Ritter darstellen.
2. Dann wäre es auch verboten, sich im Fasching als Arzt zu verkleiden.
Aber mal im ernst: den Titel oder Beruf des “Medicus” gibt es AFAIK unter dieser Bezeichnung nicht mehr. Deshalb würde ich mir auch keine all zu großen gedanken darüber machen, ob man diesen Titel tragen darf oder nicht. Soweit ich weiß darf man sich auch nicht als “Erzherzog von und zu XY” bezeichnen, wenn man diesen Titel nicht hat (und den hat heute niemand mehr), was aber leider trotzdem viele in unserem Hobby tun ohne jemals dafür bestraft zu werden, was auch vernünftig ist.
Ansonsten würde ich dir die Kreuzfahrerbibel empfehlen. Dort gibt es einige Abbildungen von Personen, sie andere, meist tote Menschen, verstümmeln oder Giledmaßen amputiernen (und damit meine ich jetzt nicht die Soldaten). Dies ist zwar weit hergeholt aber es wäre durchaus möglich, dass es sich bei diesem Personen um ßrzte oder Medizinstudenten handelt.
Ich weiß das ist wenig, aber hoffentlich besser als nichts.
Gruß
Martin

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #3 vom 23. Apr. 2007 22:35 Uhr Werner Stocker  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Werner Stocker eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Baderchirurg

ja das ist schon zum Teil richtig. Jedoch ist Medicus ja nichts anderes als ein Arzt nur halt Lateinisch. Da ich aber tätig bin in der Medezinischen Betreuung kann das schon Probleme geben, wenns dumm läuft.
werner

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #4 vom 23. Apr. 2007 23:33 Uhr Martin Opitz  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Martin Opitz eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Baderchirurg

Kay Peter Jankrift, “Mit Gott und schwarzer Magie. Medizin im Mittelalter”, Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2005 könnte für dich ein erster Ansatzpunkt sein. Eine ßbersicht über das Gebiet der Medizin, mit zahlreichen zeitgenössischen Abbildungen.
Grüße
Martin

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #5 vom 24. Apr. 2007 09:46 Uhr Werner Stocker  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Werner Stocker eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Baderchirurg

sehr schön da werde ich mich mal auf die Suche machen oder hast du evtl. eine bestellnummer?, oder eine Bezugsadresse?
werner

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #6 vom 24. Apr. 2007 10:56 Uhr Jens (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Jens eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Baderchirurg

www.google.de/search?[…]
Google rulez.
Gruss, Jens

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #7 vom 26. Apr. 2007 10:17 Uhr Werner Stocker  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Werner Stocker eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Baderchirurg

danke für den Link das Buch hört sich gut an ist schon geordert. Kann mir wer sagen ob auch ein Medicus oder Baderchirurg so etwas wie ein Erkennungssymbol hat . Heute habe die ßrzte ja den Stab mit Schlange gabs den im 13.Jhrd. auch schon
werner

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #8 vom 30. Apr. 2007 18:21 Uhr Christoph Bock  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Christoph Bock eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Baderchirurg

Hallo Werner,
auch als Rettungsassisten darfst Du einen Medicus darstellen, du darfst dich aber nicht während einer Realsituation als Arzt ausgeben oder ärztliche Tätigkeiten vornehmen, die dir nicht übertragen wurden. Allerdings finde ich die Darstellung eines Medicus doch relativ unspektakulär, so dass ich Dir ebenfalls die Darstellung eines Wundarztes/Chirurgen (damals wie heute pures Handwerk *g*) empfehle. Als solcher kannst du schröpfen, Salben anrühren, Verbände vorführen, Wunden ausbrennen, Heilpflanzen erklären und vieles andere mehr.
Eine relativ gute Quelle für Bildmaterial findest du unter digital.library.ucla.edu/immi
ßber einen Austausch per E-Mail würde ich mich freuen. Es gibt einfach zuwenige, die etwas im medizinischen Bereich machen.
Grüsse aus Hessen, Christoph

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #9 vom 30. Apr. 2007 21:38 Uhr Wolfgang Ritter  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Wolfgang Ritter eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Baderchirurg

Hallo,
hier: library.wellcome.ac.uk/physicianshandbook.html ist ein englisches medizinisches und astronomische Kompendium aus der Mitte/zweiten Hälfte des 15. Jhdt.
Passt wahrscheinlich nicht so recht, aber ich habe erstens eher wenig Ahnung von Medizin im MA,
zweitens ist es ein sehr schönes Handbuch
und drittens habe ich es zwei Minuten nach dem Lesen dieses threads entdeckt und solchen Zufällen muss man Rechnung tragen!
Grüße
Wolfgang Ritter

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne