Thema als Feed (RSS 2.0) Thema als Feed (ATOM 1.0) Borre- Jellinge- Oseberg- Bahnhof?!

Einträge 1 bis 4 (von insgesamt 4 Einträgen)
Avatar
Eintrag #1 vom 19. Apr. 2002 00:42 Uhr Urs Noetzelmann  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Urs Noetzelmann eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Bildquellen

Hallo!
Ich habe ja schon einiges ueber die Kunststile Skandinaviens und Norddeutschlands im FMA gelesen, muss aber gestehen, dass ich einerseits wegen teils widerspruechlicher andererseits ueberschneidender Beschreibungen und fehlenden bildlichen Darstellungen die Haelfte nicht verstanden habe?
Habt Ihr gute und vollstaendige Schilderungen der Kunststile dieser Zeit??
Hlorridi

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #2 vom 19. Apr. 2002 09:53 Uhr Andreas (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Andreas eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Tierstil

Hallo Urs,
einen (endlich mal) für mich verständlichen ßberblick über die Entwicklung der Tierstilornamentik von ca. 450 - 750, sowie eine Einführung in Bildprogramm und Bedeutung bietet der Aufsatz von Arnold Muhl “Ornamentik und Bildprogramm merowingerzeitlicher Tauschierungen” in: “Tauschierarbeiten der Merowingerzeit”, Berlin, 1994, S.33-66. Auf den nachfolgenden Seiten findet sich außerdem eine recht umfangreiche Bibliographie zum Thema.
Wie der Titel von Aufsatz und Buch aber zeigen handelt es sich hierbei nur um einen räumlich und zeitlich begrenzten Ausschnitt der Geschichte der Ornamentik. Dieser Ausschnitt ist dafür aber sehr klar und verständlich geschrieben und mit aussagekräftigen Abbildungen illustriert.
Gruß,
Indy (Tassilos Rache)

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #3 vom 19. Apr. 2002 17:13 Uhr Rolf Schubert   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht ein weiterer Literaturvorschlag

Hallo,
neben den vom Indy genannten Literaturvorschlag habe ich noch einen weiteren.
Im Buch des Wikinger Museums Haithabu, Schaufenster einer frühen Stadt, von Hildegard Elsner Wachholtz Verlag, leider keine ISBN, findet man ab Seite 61 eine gute Erläuterung der Kunststile (Broa- Unrnesstil). Dies ist alles auch recht gut illustriert.
Rollo Rolfson

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #4 vom 19. Apr. 2002 17:17 Uhr Rolf Schubert   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht Schreibfehler

Hallo,
es sollte “Broa bis Urnesstil” heißen.
(Broa= Oseberg)
Rollo Rolfson

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne