Thema als Feed (RSS 2.0) Thema als Feed (ATOM 1.0) Darstellung englischer Bogenschütze 13. Jhdt

Einträge 1 bis 2 (von insgesamt 2 Einträgen)


Die Diskussion in diesem Thread wurde von den Moderatoren für beendet erklärt, da das Thema bereits erschöpfend diskutiert wurde oder die Diskussion aus dem Rahmen gelaufen ist.

Eintrag #1 vom 26. Okt. 2008 19:57 Uhr Michael Wulf   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht Darstellung englischer Bogenschütze 13. Jhdt

Hallo,
ich würde gerne einen englischen Bogenschütze ca. 13. Jhdt darstellen, hab hier auch schon einiges zu der Darstellung gelesen und ein paar Artikel rausgesucht. Ich würde jetzt gerne von euch wissen ob ich diese Artikel für die Darstellung nutzen kann oder ob sie eher unpassend für die Darstellung sind. Wenn ich richtig gelesen habe, gehört zu der Grundausstattung eine Tunika(kurz oder lang?) Bruche und Beinlinge.
Dazu hab ich mal folgende Artikel rausgesucht:
Tunika:
shop.strato.de/epages/15484094.sf/de_DE/?[…]
und die Bruche:
shop.strato.de/epages/15484094.sf/de_DE/?[…]
sowie natürlich den Bogen:
www.zen-manufaktur.com/index1.html
(Artikel 118)
Wäre das soweit io?
Achja wie sieht es mit Baumwollumhängen mit Kapuze aus waren die damals üblich?
Grüße
Voodoo

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #2 vom 26. Okt. 2008 20:33 Uhr Alexander Klenner  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Alexander Klenner eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Kurzantwort und Adminhinweis

Zunächst zu deinen Fragen:
Nein, und zwar zu allen Artikeln.
Dann weiter:
Bemühe bitte die Suche, und schau dir die etlichen passenden Threads an, ein weiterer Bogenschützen und “paßt der Kram” Thread muß echt nicht sein.
Insofern, hier mache ich zu, bei konkreten Fragen findest du sicher die passenden Threads.

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne