Thema als Feed (RSS 2.0) Thema als Feed (ATOM 1.0) Deutsche Rüstungen zwischen 1450 und 1480

Einträge 1 bis 7 (von insgesamt 7 Einträgen)
Avatar
Eintrag #1 vom 16. Apr. 2006 18:29 Uhr Andreas Wenzel  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Andreas Wenzel eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Deutsche Rüstungen zwischen 1450 und 1480

Verehrte Damen und Herren,
ich suche Bildnisse deutscher Rüstungen zwischen 1450 und 1480 zu Vorlagezwecken für eine Replikation.
Ein gutes Beispiel ist die bronzene Grabstatue des Georg Truchsess von Waldburg von 1467 in der Peterskirche zu Bad Waldsee, wie im Osprey-Band “Medieval Heraldry” abgebildet.
Ich bin auf der Suche nach Bildnissen, weil
a) ich offenbar kaum noch deutsche Originalrüstungen dieses Zeitabschnitts existieren
b) bei Originalrüstungen fast immer die Gefahr der unbemerkten Komposition besteht (Beispiel A21 Wallace Collection)
Langer Rede kurzer Sinn:
Ich wäre Euch allen wirklich dankbar wenn Ihr mal in Euren heimatlichen Kirchen und Burgen nachgucken koenntet ob da nicht ein Nasenbär in ner Rüstung aus diesem Zeitraum rumliegt :)
Wenn ich ein paar Bildnisse lokalisieren kann unternehme ich dann mal ne Rüstungswallfahrt.
Herzlichen Dank im Voraus!
Quanti Adversarii. Tantus Honor.

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #2 vom 21. Apr. 2006 12:23 Uhr Dieter Graf  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Dieter Graf eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Deutsche Rüstungen zwischen 1450 und 1480

Siehe: “Kleidung und Waffen der Spätgotik” Band 3, 1420 - 1480 von Ulrich Lehnart, Karfunkel Verlag
Dieter

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #3 vom 21. Apr. 2006 14:19 Uhr Jens (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Jens eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Deutsche Rüstungen zwischen 1450 und 1480

zu a.) empfehle ich www.bildindex.de
Dann auf Orte: Nürnberg → Sammlungen→ Germanisches Nationalmuseum → Rüstungen
Dort sowie im Burgmuseum stehen und liegen einige Exemplare aus besagtem Zeitraum.
Gruss, Jens

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #4 vom 22. Apr. 2006 18:33 Uhr Andreas Wenzel  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Andreas Wenzel eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Herzlichen Dank!

Jens,
Herzlichen Dank für die Verknüpfung, diese Seite ist in der Tat hochinteressant für mich! Insbesondere die Kärntner Rückenplatte hat mir sehr gefallen, wenn auch etwas großzügig datiert.
Der abgebildete Vollharnisch ist ebenfalls sehr interessant und war mir so noch nicht bekannt. Bin immer noch am Durchforsten der Seite und werde Nürnberg insgesamt auf jeden Fall in meine Rüstungstour mit aufnehmen!!
Dieter,
auch Dir herzlichen Dank für den Literatur-Hinweis. An den Lehnart hätte ich auch selbst denken können. Ist bereits bestellt, nochmals danke für den Tip.
Ansonsten wäre ich auch für weitere Hinweise nach wie vor äußerst dankbar! Je mehr Quellen sich auftun, desto besser.
Ich bin nach wie vor hauptsächlich auch an Statuen und Grabplatten interessiert, und für jeden kleinen Hinweis dankbar!
Quanti Adversarii. Tantus Honor.

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #5 vom 25. Apr. 2006 12:37 Uhr Dieter Graf  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Dieter Graf eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Deutsche Rüstungen zwischen 1450 und 1480

Hallo Andreas
zu Rittergrabmälern siehe auch:
www.schedels-schwarzer-haufen.de/de/index_de.htm
Dieter

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #6 vom 25. Apr. 2006 18:47 Uhr   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht Deutsche Rüstungen zwischen 1450 und 1480

Hallo!
Schau mal bei www.imareal.oeaw.ac.at/realonline
Dort kannst du eingeben was du suchst. Findest zwar keine Realien, sollte aber trotzdem helfen!

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #7 vom 02. Mai. 2006 23:23 Uhr Andreas Wenzel  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Andreas Wenzel eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Deutsche Rüstungen zwischen 1450 und 1480

Verehrte Herren, nochmals herzlichen Dank für alle Beiträge! Die Internet-Verzeichnisse sind äußerst praktisch in genereller Recherche, muß ich sagen, herzlichen Dank!
Und an Dieter: Der Lehnart hats jetzt endlich übers Wasser geschafft, und ich muß sagen, daß Ding ist ja echt der Hammer (ähnlich der Früh- und Hochgotik-Ausgabe). Völlig an mir vorübergegangen, die Veröffentlichung, aufgrund meines ausländischen Wohnortes.
Und in der Tat trifft das Werk den Kern meiner Anfrage exakt - ich bin erleuchtet.
Nochmals herzlichen Dank an alle für ihre Mühen, ich buch jetzt erstmal nen Flug nach Südtirol.
Quanti Adversarii. Tantus Honor.

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne