Thema als Feed (RSS 2.0) Thema als Feed (ATOM 1.0) Deutschordensritter + Johanniter - Links

Einträge 1 bis 19 (von insgesamt 19 Einträgen)
Eintrag #1 vom 03. Jul. 2005 16:48 Uhr Jeff Wiltzius  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Jeff Wiltzius eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Deutschordensritter + Johanniter - Links

Hallo,
Ich wollt euch nur Fragen op Ihr mir nicht vieleicht ein paar Links sagen könnt, von Darstellungsgruppen von Deutschordensritter und Johanniter (am besten in Westdeutschland : ))?
Ich habe im Net gesucht, fand aber nur Links zu den Templer!!
Vielen Dank im Voraus!
Jeff Wiltzius

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #2 vom 05. Jul. 2005 10:57 Uhr Florian Kubotsch  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Florian Kubotsch eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Deutschordensritter + Johanniter - Links

Salut
An mich bitte auch diese mails senden. Ich interressiere mich ebenfalls für dieses Thema.
Danke im vorraus.
MFG
florian

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #3 vom 24. Jul. 2005 13:54 Uhr Markus Lang  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Markus Lang eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Deutschordensritter + Johanniter - Links

www.hospitaler.de
roderich

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #4 vom 29. Nov. 2005 14:56 Uhr Wolfgang Stocker   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht Deutschordensritter + Johanniter - Links

www.ritterschaftzulandesperch.com ist leider noch nichts Online aber eine sehr schöne Gruppe, ihr Hauptmann ist selber Johanniter, zwar kein Ritter aber immerhin haben sie den Segen des Ordens.
Wenn Du Kontakt willst kannst das auch über mich anleiern ich bin da Ehrenritter.
Greetz Wolf

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #5 vom 06. Dez. 2005 16:44 Uhr   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht Klärt mich doch mal auf

Ich dachte immer, der Johanniterorden sei ein _Ritter_orden. Wie kann man denn dann Johanniter sein, aber kein Ritter?
Gruß,
Sebastian

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #6 vom 06. Dez. 2005 17:10 Uhr   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht Deutschordensritter + Johanniter - Links

Hallo,
Man kann im Johanniter-Orden tätig sein, als Sanitäter und so, siehe freiwillige Helfer bei Sportveranstaltungen.
Und dann natürlich auch privat als Mittelaltergruppe.
Ob man dafür dann den Segen der Johanniter braucht entzieht sich meiner Kenntnis.
Viele Grüße
Alexander von Stürmen

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #7 vom 06. Dez. 2005 17:50 Uhr Alexander Klenner  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Alexander Klenner eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Darstellung vs. Moderne

Ich denke, Sebastian bezog sich auf den historischen Ritterorden und die Darstellung selbigens.
Aber auch da gabs dienende Brüder, die keine Ritter waren, z.B. Sergeanten/Serjanten sowie weibliche Angehörige des Ordens in eigenen Stiften.
Gruß, Ivain

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #8 vom 06. Dez. 2005 21:47 Uhr   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht Deutschordensritter + Johanniter - Links

Jau,
da habe ich die Frage wohl falsch verstanden.
Allerdings frage ich mich wie man eine Gruppe darstellen kann, deren Hauptmann kein Professritter ist, war bisher immer der Meinung das die Hauptleute zur Ritterschaft gehören mussten. Deshalb dachte ich da so um die Ecke.
Viele Grüße
Alexander von Stürmen

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #9 vom 07. Dez. 2005 07:49 Uhr Joachim Meinicke  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Joachim Meinicke eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Orden - Hilfswerke

Ich beziehe mich mal auf Eintrag 4: “-ihr Hauptmann ist selber Johanniter, zwar kein Ritter aber immerhin haben sie den Segen des Ordens.”. Segen des Ordens??? Was ist damit gemeint? Ich wäre mit so einer Wortwahl ziemlich vorsichtig.
Nur zur Info: Sowohl der Johanniterorden wie auch der Malteserorden besitzen ihnen angeschlossene Hilfswerke. In Deutschland ist das die JUH (Johanniter Unfallhilfe) und der MHD (Malteser Hilfsdienst). Die Mitarbeit in diesen Hilfswerken ist mehr als löblich und sehr wichtig, um wenigstens noch etwas Sozialstaat zu erhalten. Was dort zum großen Teil ehrenamtlich geleistet wird ist gewaltig. Und vielleicht erinnert ihr euch daran, wenn die Jungs demnächst vor Eurer Tür stehen und um eine Spende bitten. Aber zum eigentlichen Orden gehört man deswegen nicht automatisch, das sind 2 verschiedene Dinge.
Grüße aus der Balley Brandenburg
Joachim

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #10 vom 07. Dez. 2005 17:06 Uhr   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht Deutschordensritter + Johanniter - Links

Ich meinte natürlich den modernen Ritterorden, nicht den historischen. Mir war nämlich so, als sei es ein Unterschied, ob man ein Johanniter _ist_, oder für die Johanniter _arbeitet_. ;-) Wie Joachim ja bestätigt hat.
Aber: Hat der moderne Johanniterorden Mitglieder, die keine Ritter sind? (Mag sein, dass das in einem Forum für Geschichte nicht die passende Frage ist, aber ich habe einfach unermessliches Vertrauen in euer breit gefächertes Wissen :-) )
Gruß,
Sebastian

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #11 vom 08. Dez. 2005 08:23 Uhr Joachim Meinicke  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Joachim Meinicke eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Deutschordensritter + Johanniter - Links

Ich weiß jetzt gerade nicht, was Du mit "modernen- Johanniterorden meinst? Sowohl der Malteserorden wie auch der Johanniterorden basieren auf den gleichen Wurzeln aus dem frühen 12. Jahrhundert, wenn nicht gar früher. Sieht man mal von einigen juristischen und kirchenrechtlichen Spitzfindigkeiten ab, existieren beide Orden ununterbrochen seit dieser Zeit. Die Trennung in Malteser- und Johanniterorden erfolgte während der Reformation, als sich die Balley Brandenburg abspaltete (Johanniterorden).
Ich darf mal:
www.brandenburg1260.de/die_balley_brandenburg.html
Grüße aus Brandenburg
Joachim

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #12 vom 13. Dez. 2005 14:05 Uhr   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht Ist das denn wirklich so schwer?

Also formuliere ich halt nochmal neu:
Hat die Balley Brandenburg des Ritterlichen Ordens St. Johannis vom Spital zu Jerusalem in ihrer heutigen Organisationsform Mitglieder, die nicht den Rang eines (Ordens-)ritters bekleiden?
Gruß,
Sebastian

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #13 vom 13. Dez. 2005 14:16 Uhr Alexander Klenner  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Alexander Klenner eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Nochmal Frauen...

Also ich habe letztens einen Bericht gesehn, in dem weibliche Ordenschwestern (doppelt gemoppelt) vorkamen.
Sogar die Kleidung ähnelte teilweise noch den alten Regeln, wenn auch sichtlich modernisiert.
Gut, wenn du speziell nach männlichen Nichtrittern suchst, hilft das zwar grade nicht, aber wollte es trotzdem anmerken.
Gruß, Ivain

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #14 vom 13. Dez. 2005 16:55 Uhr Ruth (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Ruth eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht heutige Organisationsform des Johanniterordens

Hallo Sebastian,
einen guten ßberblick über die heutige Organisationsform des Johanniter-Ordens findest Du hier:
www.johanniter.de/org/orden/ueber/struktur/deindex.htm
Wie Du siehst, sind die Hilfsorganisationen in die Ordensstrukture integriert. Es ist also eine Definitionssache, wen Du als Mitglied des Ordens im engeren oder im weiteren Sinne ansiehst… ;-)
Ruth

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #15 vom 15. Dez. 2005 15:35 Uhr   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht Deutschordensritter + Johanniter - Links

Hallo Ruth,
danke für den Link, auch wenn ich den durchaus schon kannte… :-)
Definitionssache mag das zwar sein, aber ich bin sicher, dass eine genaue Definition, wer bzw. welche Organisationen zur Balley Brandenburg des ritterlichen etc. gehören, bereits existiert. In der Satzung zum Beispiel, oder im Bundesgesetzblatt, oder sonstwo. Die könnte ich natürlich alle einsehen, aber ehrlich gesagt wäre mir das gerade zu viel Aufwand für zu wenig Erkenntnisgewinn. Ich hatte halt gehofft, jemand wüsste das auswendig. Da ich aber auch _urprünglich_ nur mein Befremden über Beitrag 4 ausdrücken wollte, schlage ich vor, die Diskussion hier abzubrechen, und danke allen für Ihre Hilfsbereitschaft. :-)
Grüße,
Sebastian

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #16 vom 15. Dez. 2005 16:10 Uhr Ruth (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Ruth eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Deutschordensritter + Johanniter - Links

Hallo Sebastian,
Dein Befremden über die hier genannten Links zur Johanniterdarstellung teile ich voll und ganz… :-)
Ruth

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #17 vom 16. Dez. 2005 20:02 Uhr Ulrich Reinhardt  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Ulrich Reinhardt eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Deutschordensritter + Johanniter - Links

Jetzt habe ich lange überlegt ob ich auch eine Verknüpfung erstellen soll, zum Deutschen Orden. Ich bin nicht Mitglied der folgenden Gruppe und kann mangels Wissen über das Mittelalter die Qualität und Authenzität nicht feststellen. Rein vom Subjektiven Eindruck her macht das einen guten Eindruck auf mich, ich erstelle die Verknüpfung aber vor allem auch, um Meinungen zu dieser Gruppe einzuholen :
www.milites-theutonici.de
Und aus der Suchfunktion des Forums und den dort gefundenen Beiträgen kann ich für den Deutschen Orden wohl auf Kai von der Linden verweisen, dessen Einträge mich hier sehr überzeugt haben.
Zu Johannitern :
www.angelus.de/johanniter
civis.tempus-vivit.net/hospitalis

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #18 vom 24. Dez. 2005 00:34 Uhr Peter Thöne  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Peter Thöne eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Deutschordensritter + Johanniter - Links

Hallo!!
Wer kann mir sagen bzw. schreiben wen die Johanniter
in ihren Hopitälern aufgenommen haben? Ihre Aufgabe war es ja, alle Kranken und Verletzte egal welcher Rasse, welchen Geschlechts und welcher Religion auch immer, in ihren Krankenhäusern aufzunehme. Wer weiss darüber mehr, wer kennt Quellen die über die Wirklichkeit (die ja in der Regel anders aussieht als die tatsächliche Praxis)berichten? Ich gehe ja davon aus, dass die Theorie also die Ordensregel, der angewandten Praxis gleichkommt. Ich warte nun auf zahlreiche Zuschriften.
PETER THßNE

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #19 vom 24. Dez. 2005 00:47 Uhr Hilmar Becker  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Hilmar Becker eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Eigentlich...

… ist das ein Thema für einen neuen Thread.
Peter, stellst du die Frage bitte unter “Darstellung, Orden” in einem neuen Thema noch mal?
Gruß
Hilmar

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne