Thema als Feed (RSS 2.0) Thema als Feed (ATOM 1.0) Diplomarbeit zum Thema "Geschichte verkaufen" , eure Meinung bitte!

Einträge 1 bis 12 (von insgesamt 12 Einträgen)
Eintrag #1 vom 10. Okt. 2005 10:56 Uhr Julian Blomann  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Julian Blomann eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Diplomarbeit zum Thema Geschichte verkaufen, eure Meinung bitte!

Hallo,
ich studiere Historisch orientierte Kulturwissenschaften mit einem Schwerpunkt auf Frühe Neuzeit.
Mein Diplomarbeitsthema lautet:
Geschichte verkaufen. Eventkultur als Arbeitsfeld.
Da das Thema extrem breit gefächert ist und ich es erstmal “zu fassen” bekommen muss, würde mich interessieren was euch daran interessieren würde, bzw. welche Dinge/Themen/Bereiche eurer Meinung nach in einer Untersuchung mit diesem Titel unbedingt behandelt werden sollten.
ßber Kommentare und Meinungen wäre ich sehr dankbar!
Vielen Dank im Voraus,
P.S. Bitte nicht wundern, dass ich diese Bitte in verschiedene Foren gestellt habe. Ich treibe mich nicht viel Internetforen rum und weiß einfach nicht welches der 1001 Foren das passenste und frequentierteste ist. :-)
Julian

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #2 vom 10. Okt. 2005 12:34 Uhr Bettina Drexler  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Bettina Drexler eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Diplomarbeit zum Thema Geschichte verkaufen, eure Meinung bitte!

Auf jeden Fall wäre es interessant, aufzuzeigen, dass nicht überall Geschichte drin ist, wo Geschichte drauf steht. Beipiel MA-Markt.
Wird als historisches Event verkauft, ist aber meist keines.
Oder die Tatsache, dass sich offensichtlich zur Zeit alles verkauft, auf dem Mittelalter steht: Kleidung, Bücher….
Johanna

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #3 vom 10. Okt. 2005 13:19 Uhr Sylvia Crumbach  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Sylvia Crumbach eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Diplomarbeit zum Thema Geschichte verkaufen, eure Meinung bitte!

Beziehst Du Dich auf die “frühe Neuzeit?”
Geschichte der Neuzeit wird nach ganz anderen Aspekten präsentiert und bearbeitet wie die Vor- und Frühgeschichte.

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #4 vom 11. Okt. 2005 17:01 Uhr Julian Blomann  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Julian Blomann eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Diplomarbeit zum Thema Geschichte verkaufen, eure Meinung bitte!

Nein, ich beziehe mich nicht explizit auf die FNZ. Ist nur mein Schwerpunkt im Studium gewesen und jetzt das Fach in dem ich die Arbeit schreibe. Nichts desto trotz ist der Inhalt der Arbeit davon unabhängig.
Julian

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #5 vom 11. Okt. 2005 21:41 Uhr Volker Bach  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Volker Bach eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Diplomarbeit zum Thema Geschichte verkaufen, eure Meinung bitte!

Ich denke, wenn man ‘Eventkultur’ als ganzes betrachten will, sollte die Arbeit auf jeden Fall über die ‘Mittelalterszene’ (zu der man ja umgangssprachlich auch Römer und Preußen rechnet) hinaus gehen. Es gibt da ja zunächst die ‘Events’ der mehr oder weniger offiziellen Erinnerung, vom Bundespräsidenten bis zum Dorfvorsteher, und die dies umgebende Festkultur, aber auch solche Dinge wie historische Stadtführungen/Besichtigungen. Hier in Hamburg spannt sich die Bandbreite von ehrenamtlichen Führungen in der KZ-Gedenkstätte Neuengamme über ‘alternativer Stadtspaziergang: Kolonialismus und dritte Welt’ bis zur Geschichtsgeisterbahn ‘Hamburg Dungeon’. Auch private Museen wären sicher ein interessanter Aspekt, wobei mir da allerdings auf den ersten Blick nur Beispiele aus Großbritannien und Irland einfallen.
Was ich sehr gerne mal systematisch erfasst sähe ist die augenscheinliche positive Korrelation von Identifikation und Kommerzialisierung (die ‘Guten’ - modisch coolen - Epochen bringen Geld) und die ebenso augenfällige negative Korrelation zwischen Investitionsvolumen und Authentizität (je mehr Kapital drin steckt desto fragwürdiger ist die Darstellung). Ist das ein deutsches Phänomen?
Auch interessant wäre ein historischer Blick auf die Entwicklung der Eventkultur (besonders die Märkte) im Spiegel der gerade verbreiteten Interpretation und Wertung der Geschichte (vor einigen Jahren gab es unter den Römern hörbar Sorgen, dass zu viele Leute Germanen und Kelten sein wollten, aber das hat sich inzwischen scheints wieder etwas gegeben). Wie steht ein amtliches bzw. ein kommerzielles Event zu ‘den Römern’, die “uns” ja brutal unterjocht und versklavt/die Kultur gebracht haben? Seit wann gibt es die ‘Baderin’ als populäre Figur? Anekdotische Evidenz zu vielen solchen Aspekten wird man sicher gut bekommen können, aber eine richtige Studie hat glaube ich noch niemand gemacht.
Ianus

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #6 vom 11. Okt. 2005 22:20 Uhr Sina Klausnitz  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Sina Klausnitz eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Diplomarbeit zum Thema Geschichte verkaufen, eure Meinung bitte!

Hi, interessant fände ich persönlich eine Auseinandersetzung mit der Problematik von Geschichtsmoden - welche geschichtliche Epoche ist in, welche wird rezipiert und am Ende in Kommerz gegossen, in welche Epoche “muß man was auch immer machen” um gleichfalls anerkannt, in oder modern zu sein. Knoppisierung von Geschichte - “Verkauf” an die mehr oder minder interessierten Massen. Welche Interessen bestehen hinter tagesaktuellen bzw. modernen Themen etc.
Mit vielen Grüßen, Sina

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #8 vom 11. Okt. 2005 22:34 Uhr Hilmar Becker  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Hilmar Becker eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Doktorarbeit

Zu einem ähnlichen Thema gibt es bereits eine Doktorarbeit:
Erwin Hoffmann
Mittelalterfeste in der Gegenwart
Die Vermarktung des Mittelalters im Spannungsfeld zwischen Authentizität und
Inszenierung
ISBN 3-89821-516-4
448 S., Paperback. - 34,90
ibidem-Verlag, Stuttgart
www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/[…]/tempusvivit-21
Eine Rezension dazu gibt es (hoffentlich) bald bei Tempus vivit.

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #9 vom 02. Nov. 2005 20:32 Uhr Julian Blomann  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Julian Blomann eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Umfrage zum Thema "Geschichtsmarketing"

Hallo,
aus dem Projekt ist jetzt erst einmal ein Fragebogen geworden. Der ein oder andere hat ihn vielleicht auch schon gesehen. Auch war ich mir sicher, ich hätte den Link hier schon gepostet. Da ich ihn aber irgendwie nicht mehr finde ist es wohl besser ihn nochmal zu posten, denn gerade denen, die ja schon Interesse gezeigt haben möchte ich natürlich nicht vorenthalten was aus ihren Tips wurde. Sollte ich jetzt aus Versehen doppelt gepostet haben, bitte ich dies zu entschuldigen.
www.surveymonkey.com/s.asp?u=262431448143
Bitte nicht über die “komische” URL wundern. Surveymonkey ist ein Umfragetool.
Beste Grüße
Julian

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #10 vom 07. Dez. 2005 23:43 Uhr Polle Widmaier  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Polle Widmaier eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Umfrage zum Thema Mittelaltermärkte

Hi,
die genannte Umfrage der Uni Saarland zum Thema Mittelaltermärkte ist jetzt ausgewertet.
Wen die Auswertung interessiert:
www.surveymonkey.com/DisplaySummary.asp?[…]
Gruß
Polle

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #11 vom 10. Dez. 2005 00:49 Uhr Baerbel Hammes  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Baerbel Hammes eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Diplomarbeit zum Thema Geschichte verkaufen, eure Meinung bitte!

Hallo,
na ja, eine “Auswertung” möchte ich das noch nicht nennen, was da im Internet an “Ergebnissen” veröffentlicht wird.
Das sind ja nur die (relativen) Häufigkeiten der Antworten auf die (gebundenen) Fragen.
Da geht doch bei der Datenmenge noch viiiiieeeel mehr!!!!
Wo bleiben die Auswertungen der offenen Fragen (da lassen sich prima Gruppen bilden) und - vor allem!!! - wo bleiben die Auswertungen zu Zusammenhängen im Frageverhalten (die Korrelationen!!!!)???
Meine Profs hätten mir seinerzeits ein “Auswertung”, die nur auf reiner deskriptiver Statistik (d.h. vor allem Häufigkeitsverteilungen) beruht, klassisch “um die Ohren gehauen”.
Ich hoffe, dass diese “Auswertung” wirklich noch nicht alles war.
Julian, Du hast Dich hier als Urheber der Umfrage geoutet - ich erwarte von Dir, dass Du da fundiertere und detailliertere Ergebnisse bringst als das, was bisher im Netz zu lesen ist.
Stelle viele Fragen an Deine Daten und nutze die Möglichkeiten der EDV, Zusammenhänge (!!!!) im Frageverhalten herauszufinden.
Das IST definitiv möglich.
Grüße
Bärbel

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #12 vom 10. Dez. 2005 00:53 Uhr Baerbel Hammes  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Baerbel Hammes eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Diplomarbeit zum Thema Geschichte verkaufen, eure Meinung bitte!

ßhhh … anstatt Frage- kann man auch Antwortverhalten sagen. (nur damit keine Fragen auftreten)
Ich denke, es ist klar, was ich meine.
Grüße
Bärbel

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #13 vom 22. Dez. 2005 14:42 Uhr Julian Blomann  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Julian Blomann eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Diplomarbeit zum Thema Geschichte verkaufen, eure Meinung bitte!

Sorry,
ich war lange nicht mehr online, vor allem auch weil mich die Antwortflut erschlagen hat.
selbstverständlich arbeite ich an einer sehr viel weitergehenden Auswertung, mit genau den Fragen an die Daten, die du gerade gestellt hast.
Was daraus wird weiß ich aber noch nicht. Abgabe ist im Mai. Dann weiß ich spätestens mehr.
Julian

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne