Thema als Feed (RSS 2.0) Thema als Feed (ATOM 1.0) Eigener Verein für Jugendliche??

Einträge 1 bis 9 (von insgesamt 9 Einträgen)
Eintrag #1 vom 08. Sep. 2002 14:47 Uhr Benjamin B   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht Eigener Verein für Jugendliche??

Hallo,
vor kurzem bekam ich eine eMail, in der ich gefragt wurde, ob ich Lust hätte einen eigenen Verein für Jugendliche mitzugünden. Alltersgruppe hieß es wäre zwischen 13 und 22. Grund: Viele Gruppen wollen keine Juegndlichen aufnehmen und der Verfasser der eMail würde gerne mehr MA-Freunde in seinem Alter um sich haben.
Nun… Ich bin geteilter Meinung. Ich denke einerseits da es wohl wirklich nicht schlecht is, die Jugendlichen etwas “zusammenzuführen”, andererseits - gehören in der szene nicht irgendwo alle zusammen? würden sich die juegndlichen nicht dadurch noch mehr abschotten?
ich wollte jetzt fragen, ob es solche “jugendvereine” schon gibt, oder wie andere (erwachsene und jugendliche) das sehen.
Ich selbst zähle übrigens erst 17 lenze, bin vor kurzem erst im internet auf dieses hobby gestoßen und habe noch keine zeit gefunden zu vereinen kontakt aufzunehmen oder mich näher damit zu befassen - deshalb frage ich euch, ob das auch wirklich so schlimm ist, das ihr keine jugendlichen wollt.
grüße
ben the crow

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #2 vom 08. Sep. 2002 15:30 Uhr Ranes Haduwolff  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Ranes Haduwolff eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Jugendliche...

Grüß Euch,
Ben, das ist so nicht richtig. Jugendliche -also der Nachwuchs!- sind sehr wichtig. Das Problem liegt bei den Haftungsfragen und Sicherheitsfragen, und letztendlich an den Eltern.
Jugendliche und Schwertkampf - dazu gibts einen Thread, und die rechtliche Seite sagt klar, daß Jugendliche (also unter 18-jährige) bei Gefechtsdarstellungen und Freischlachten nicht mitmachen können.
Dann die Haftung: Jeder unter 18 muss einen verantwortlichen vorübergehenen Erziehungsberechtigten, also einen Verantwortlichen dabei haben, wenn es auf Veranstaltungen ohne Eltern geht. Wenn der Jugendliche Mist baut, ist der Gruppenleiter oder Verantwortliche dafür dran, ebenso, wenn Unfälle geschehen.
Saublöde Situation, aber so ist es halt.
Und dann gibts noch die schlechten Erfahrungen diverser Gruppen mit Jugendlichen, sei es wegen Alkohol und Drogen, sei es wegen Unzuverlässigkeit, Unpünktlichkeit usw. Und Computerspiele sind sowieso einfacher.
Naja, und dann sind da noch die Eltern, die mit Unverständis und Unwillen dem Jugendlichen den Weg ins Hobby erschweren, insbesondere, wenn die Teilnahme an Veranstaltungen als Erziehungs und Druckmittel eingesetzt werden.
“Wenn Du in der Schule nicht…blabla, DANN darfst Du nicht mitfahren”!
Diese Erpressungsmethoden versauen in vielen Fällen dem Jugendlichen das Hobby, wie ich schon oft erlebte.
Wir haben bei uns festgestellt, daß die Jugendlichen wesentlich besser sind, als ihr Ruf, und jede Gruppe die Jugendliche ablehnt, sägt sich selber den Ast ab, auf dem sie sitzt. Aber einfach, nein einfach ist es auch nicht.
Und das Thema Geld…? Nun, es geht billig und gut, und es macht echt Freude, einen einsatzwilligen jungen Menschen ins Hobby einzuführen.
miles roma - miles imperatore! Euer Haduwolff

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #3 vom 08. Sep. 2002 19:18 Uhr Benjamin Hauck   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht Keine gute Idee...

Hallo Namensvetter *g*,
die Idee eine MA-Gruppe nur für Jugendliche zu gründen finde ich blödsinnig!
Erstmal müssten sich alle Beteiligten auf eine Darstellungszeit einigen, und dann versuch mal einer solchen Gruppe einen historischen Hintergrund zu geben…
Noch problematischer ist die Logistik dieser Gruppe: Der Großteil hat noch keinen Führerschein, Zugfahrten sind auch nicht billig, usw… Und wie will eine Gruppe Jugendlicher, mit wenig Geld, eine Lagerausrüstung mit Zelten, Tischen, Geschirr (uvm.) bezahlen?
Wer hat in dem Verein die Verantwortung? Und welcher Veranstalter will so eien Gruppe?
Ich habe auch die Erfahrung gemacht, dass Jugendliche in diesem Hobby eher rah sind (siehe mein “Unter 18 im MA-Hobby-thread”), ich kenne leider keinen persönlich, an gleichaltrige Freunde im Hobby ist gar nicht zu denken, daher kann ich die Motive so einen Verein zu gründen durchaus verstehen. Aber die Idee solltet ihr euch wieder aus dem Kopf schlagen.
Das Jugendliche im Hobby einen schlechten Ruf haben, oder nicht gerne in Gruppen aufgenomen werden, kann ich nicht bestätigen. In der “Szene” gehören doch alle irgendwie zusammen und Hilfsbereitschaft wird groß geschrieben!
Meiner Meinung nach brauchen Jugendliche die finanzielle und logistische Unterstützung der Erwachsenen, und sollten von deren Erfahrung im Hobby profitieren.
Also, eine MA-Jugendgruppe wäre unmöglich und unsinnig!
(By the way: Würd mich nicht wundern, wenn der thread verschoben wird *g*)
Gruß, Benjamin (noch 17)

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #4 vom 08. Sep. 2002 20:43 Uhr Benjamin B   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht Ganz meiner Meinung...

Ja, ich finds im Grunde auch blödsinnig, siehe unten. Und ICH will diese Gruppe auch nicht gründen! Wollte nur mal sehen, wies so aussieht, mit Jugendlichen in der Szene.
Nur falls Jugendliche wirklich so rar sind, wäre vielleicht ein Treffpunkt im Internet, z.B. eine eigene Hoempage, nicht schlecht, um sih wenigstens einmal zu finden. Aber wie gesagt… Vielleicht trifft man die auch auf Märkten, da war ich noch nicht.
Schöne Grüße
ben the crow

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #5 vom 08. Sep. 2002 21:00 Uhr Nadine Bachmann   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht Schlechte Idee

Ich grüße Euch!
Also ich finde diese Idee nicht gut..
1) Wie Benjamin Nummero 2 schon sagt die logistischen und finanziellen Probleme und
2) WO soll dieser Verein sein? Soll er deutschlandweit gehen? Dann hätten die einzelnen wieder nichts voneinander.
Andererseits gibt es genug Jugendliche an einem Fleck um den Verein regional zu gründen? So wie ich die Szene bisher kenne (das is zwar nich gut aber) denke ich wohl kaum dass das genug für einen ganzen Verein sind…
Ich selbst bin auch 17 und wurde sehr liebevoll dieses Jahr in eine Gruppe aufgenommen :-) Mit mir ist sogar noch eine in meinem Alter, sie ist mittlerweile auch 17. Allerdings kannten wir uns schon davor und sind zusammen in diesen Verein gerutscht.
Die Idee mit der Homepage finde ich allerdings garnicht schlecht! Oder?
Viele liebe Grüße
Nadine

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #6 vom 17. Okt. 2002 15:39 Uhr Esther Welzk  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Esther Welzk eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Verein für Jugendliche

Seyd gegrüßt
ich bin auch ganz neu im Gewerbe und kenne auch keine-un schon gar keine in meinem alter- aus meiner Umgebung die sich fürs MA interessieren.
Ich bin dafür dass man ja erstmal n Forum machen könnte und dann weitersehen.
Esther

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #7 vom 15. Mai. 2015 21:14 Uhr Drechsler um 1400 (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Drechsler um 1400 eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Jugendliche in der Szene

Hallo Benjamin,
mir geht es genauso wie dir. Ich hoffe genauso, dass z.B.eine Internetseite für Jugendliche gegründet werden sollte.
Wenn du ansonsten Jemanden im Raum Sachsen-Anhalt kennst, könntest du dich nochmal bei mir melden.
Mit freudigen Grüßen
Janik

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #8 vom 16. Mai. 2015 18:23 Uhr Timm (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Timm eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Alter

Hi Janik,
Esther ist jetzt 13 Jahre älter, vermutlich hat sie inzwischen andere Themen ;)
Gruß,
Timm

Bewertung:
Durchschnittlich 5 Sterne
Durchschnittlich 5 Sterne
Durchschnittlich 5 Sterne
Durchschnittlich 5 Sterne
Durchschnittlich 5 Sterne
  
Eintrag #9 vom 24. Mai. 2015 18:04 Uhr Drechsler um 1400 (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Drechsler um 1400 eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Antwort

Nein mein Dialog war nicht an sie gerichtet,
sondern eher an alle die (eventuell) noch Jugendliche sind.

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne