Thema als Feed (RSS 2.0) Thema als Feed (ATOM 1.0) Erlau 1367

Einträge 1 bis 3 (von insgesamt 3 Einträgen)
Eintrag #1 vom 07. Mrz. 2007 17:20 Uhr Andreas Zillner  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Andreas Zillner eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Erlau 1367

Um im Passauer Raum mal ne Lanze für die ältere Heimatgeschichte zu brechen (im wahrsten Sinne des Wortes) plant die Historica Congregati ex Schaunbergensis, ursprünglich im Verbund mit dem Banner der Wolfsklingen und Batavis Gladii, eine relativ bedeutende Schlacht nachzustellen.
Zur Geschichte:
Im April 1367 erhoben sich die Passauer Bürger gegen ihren Stadtherrn, den Fürstbischof Albrecht vom Winkel, der sich nur durch Flucht auf die Veste Oberhaus retten konnte.
In den folgenden Monaten zogen die Passauer plündernd und sengend durch das Hochstift, um für ihr Ziel, die Erhebung zur Reichsstadt, eine bessere Verhandlungsposition zu erlangen.
Wahrscheinlich Anfang oder Mitte September wurden sie dann von einer Koalition, bestehend aus bischöflichen, Halser und österreichischen Truppen auf dem Rückweg nach Passau gestellt, von 1000 Passauern (mit Söldnern) verloren etwa 200 das Leben, der Aufstand war damit niedergeschlagen…
Da weder die Stadt Passau noch der Markt Obernzell richtig ziehen werden wir das ganze in (sehr) kleinem Rahmen aufziehen; also nur zwei gegenüberliegende Lagerplätze mit Schlachtfeld dazwischen.
Die Anforderungen sind gering:
Die Teilnehmer sollten in die zweite Hälfte 14. Jh. passen, wobei vor allem bei den “Passauer Bürgern” ein etwas weiterer Rahmen angelegt wird, um wenigstens ein paar Leute zu kriegen…
Schlachterfahrung wünschenswert, Kenntnis im Umgang mit “Schaukampfwaffen” sowie der üblichen Sicherheitsbestimmungen ist Voraussetzung.
Termin wäre das Wochenende vom 28.-30. September, also nahe am damaligen Zeitpunkt der Schlacht, Mitwirkende bis jetzt sind:
das Banner der Wolfsklingen zu Passau
Historica Congregati ex Schaunbergensis
Batavis Gladii
Nach letzten Infos hat auch die Gesellschaft der Elefanten Interesse angemeldet…
Ich werd euch auf dem laufenden halten!

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #2 vom 07. Mrz. 2007 17:28 Uhr Jens (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Jens eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Details

Hallo,
Als advocatus diaboli stelle ich mal wieder ein paar Fragen:
- was bedeutet “etwas weiterer Rahmen” bei den Passauer Bürgern?
- welche “übliche” Sicherheitsbestimmungen?
- gibts ein Programm, Ablauf etc. ?
- wo genau wird das ganze stattfinden?
Ansonsten vielleicht mal noch bei www.14tes-jahrhundert.de posten, dann wird das “wenigstens ein paar Leute” vlt. garnicht mehr so das Problem werden ;)
Gruß, Jens

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #3 vom 08. Mrz. 2007 00:21 Uhr Gerald Luck  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Gerald Luck eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Erlau 1367

ßhm,
traditionellerweise werden Veranstaltungskritiken doch erst NACH der betreffenden Veranstaltung veröffentlicht???
Viele Grüsse
Gerald

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne