Thema als Feed (RSS 2.0) Thema als Feed (ATOM 1.0) Feuerstein-Bearbeitung

Einträge 1 bis 2 (von insgesamt 2 Einträgen)
Eintrag #1 vom 05. Sep. 2004 21:56 Uhr Björn (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Björn eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Die richtige Technik

Moin,
nachdem ich einige Zeit mit der Internet-Suche und eigenen Versuchen verbracht habe (ohne allzu gute Ergebnisse), möchte ich mich mal fragend an euch wenden. Kann mir jemand genauer beschreiben (evtl. auch mit Bildern) mit welcher Schlagtechnik am besten an die Bearbeitung von Flintstein heranzugehen ist?
Beim Versuch, Messerklingen und Pfeilspitzen herzustellen, habe ich bislang häufig das Problem, dass der Stein an der falschen Stelle bricht. Dass sich die Schockwelle des Schlages trichterförmig ausbreitet, habe ich schon erfahren, allerdings hilft das nur bedingt weiter.
Ein besondreres Problem ist auch, dass ich zwar von der Form her recht ordentliche Stücke herausarbeiten konnte, allerdings nicht flach genug. Und das überschüssige Material der dicken Spitzen wegzuschlagen gelingt mir kaum ohne dass die ganze Pfeilspitze bricht.
Hat jemand vielleicht entsprechende Erfahrungen damit gesammelt und kann mir einige Ratschläge geben?
Gruß
Skallagrim Nilsson

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #2 vom 08. Sep. 2004 12:24 Uhr Martin Bauer  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Martin Bauer eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Feuerstein-Bearbeitung

Wenn du mit Englisch kein Problem hast google nach “Flintknapping” (+ “How To”):
Da bekommst du zB:
ourworld.compuserve.com/homepages/[…]/hintpfr.htm

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne