Thema als Feed (RSS 2.0) Thema als Feed (ATOM 1.0) Greifenstein ´02

Einträge 1 bis 15 (von insgesamt 15 Einträgen)
Eintrag #1 vom 14. Okt. 2002 12:54 Uhr Julia (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Julia eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Gelungenes erstes Mal

Hi Leuts,
hier der erste Eintrag zum 1. Greifensteiner “Kulturfestival”. Ich muss sagen, es hat mir insgesamt gut gefallen. Zum positiven Gesamteindruck zählen: Top-Burganlage, Top- Organisation, von ßbernachtungsmöglichkeiten im Burgkeller für Spätanreisende, die ihr Zelt nicht mehr aufbauen können, über nahe und ausreichende Parkplätze und genügend gutes (Brenn-)Holz bis hin zu guten sanitären Anlagen war fü alles gesorgt.
Zwar gab es nur recht wenig Verkaufsstände, was aber eher die Touris gestört haben könnte.
Die Kulisse erzeugte -zumindest bei mir- die richtige Stimmung, und auch die fantastische Ausstellung und die sehr gute Kampfshow (mit u.a. dem beeindruckenden Schwerttanz von Jörn) haben zusammen mit der oftmals aufspielenden Musik und dem zwar nicht zeitgemäßen, aber trotzdem guten Konzert der beiden Metallbands das W.ende echt gut abgerundet.
Insagsamt war es nach Tannenberg noch mal ein sehr stressfreier und angenehmer Markt, bei dem auch das Wetter mitspielte.
Dank an Tiger, Udalrich, Zilli und den Rest der Ulfhednar-Organisatoren für das echt nette Wochenende, nächstes Jahr sind wir wieder dabei!
Gruß,
Julia, Freie Ritterschaft Gelnhausen

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #2 vom 22. Okt. 2002 00:56 Uhr Alexandra Scott  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Alexandra Scott eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Super!

Sch… Wetter, aber das ist in Deutschland ja so üblich! Eine tolle Burg als Schauplatz, erinnert an den Donjon *hüstel* und super Stimmung zwei Tage lang!!!
Frühmi Metal Bands aus Thüringen, Falkner-Vorführung, Reiterei, Feuerspucker, deren Feuer schon mal im Baum landet, lecker Whisky mit Halfdan, Horst mit neuem Mede Rezept *lecker*, Flo, der Hund, ob Knut das mit dem Headbangen richtig verstanden hat? *ggg*
Keine Ahnung! Ein Lob an Tiger *knutsch* für die Orga und all meine Freunde der Freien Kölner: Ivar, Halfdan, Knut, Gawan, euch allen ein
ZONGO!!!!
Das war MA live! Wie alles begann, nicht so ausgeleiert, wie die meisten VA´s!
Heute ist nicht alle Tage!
Bis zum nächsten Mal!
Zongo!
Gruß Giselle, Hessischer Ritterbund

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #3 vom 02. Nov. 2002 17:01 Uhr Carl Grevener   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht Zongo, wir waren im Donjon

Genau Giselle, “Nebelstein” war eine sehr nette Veranstaltung und in punkto Versorgung der Aktiven absolut vorbildlich! Da macht “arbeiten” wirklich Spaß.Und der Uisge Beatha war lecker und dem Klima optimal angepaßt.
Dank an die Ulfis und an “ Eiseneinheiten”. Hoffe auf Wiederholung!
Zongo wacht über euch!
Halfdan / Freie Wikinger Köln

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #4 vom 14. Nov. 2002 23:40 Uhr Christian Becker  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Christian Becker eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Greifenstein

Hab durch Zufall von einem Bogner gehört, dass dort das erste Mal ein Markt/Burgfest stattfindet und bin mit einer Bekannten in Gewandung des 12. Jhdt.s dort hingefahren.

 Es ist wirklich eine wunderschöne Burgenanlage. ich hab ja nichts gegen wikinger, aber irgendwie fand ich die Wikis halt doch irgendwie auf solch einer burg fehl am platze... Sah für mich aus als hätten die Wikis die Burg gestürmt. ansonsten war es eine schöne kleine veranstaltung. Hatte schon gedacht dass es doch einige gute HoMi oder SpäMi Gruppen geben sollte...Was keineswegs heißen soll dass ich die Wikinger schlecht fand

Knappe Christian von Kugelberg, des Herrn Ritter Alf vom Schönstein

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #5 vom 15. Nov. 2002 01:43 Uhr Joachim Dittrich  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Joachim Dittrich eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Ui!

Chris, vorsichtig mit solchen Bemerkungen :o) So ist das Mittelaltermarktreiben halt: Von allem etwas. War es den ein zeitlich eingegrenztes Fest?
Die Wikinger haben ja auch den Rhein samt Umland mal unsicher gemacht… die kommen weit rum
(nein: Greifenstein liegt nicht am Rhein, das weiß ich…).
Nanana.. die Wicking.. äär!! *pfeifflöt*
Beste Grüße
Achim v. Hohenberg gen. de Clavis

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #6 vom 15. Nov. 2002 11:39 Uhr Christian Becker  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Christian Becker eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht ...?

Ich schreibe hier in der Rubrik Veranstaltungskritik und das ist meine Meinung. Ich hab ja nichts gegen Wikis, sondern ich finde halt das sie für eine Burgbelebung nicht so recht passen
Knappe Christian von Kugelberg, des Herrn Alf vom Schönstein

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #7 vom 15. Nov. 2002 16:12 Uhr Klaus Ragen  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Klaus Ragen eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht hehehe...

…außer, wenn die Burg danach ein rauchender Trümmerhaufen ist. *ggg*
Sorry, das OT konnt’ ich mir jetzt nicht verkneifen.
Verachte das Leben, um es zu genießen (Jean Paul).

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #8 vom 29. Nov. 2002 10:04 Uhr Julia (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Julia eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht He Jungs!

Hab das Thema nicht aufgemacht, damit hier wieder diese beschissene HoMi-Frühmi-Diskussion abläuft!
Könnt ihr euch nicht EINMAL auf den Event selbst beschränken, gerechtfertigte Kritik üben, ohne gleich wieder polemisch auf unwichtigen Details rumzuhacken, und wenn ein Markt gut gelaufen ist, das auch mal ganz einfach und schlicht so sagen!
Ich fand den Markt echt nett. Die Atmosphäre war entspannt, mit den zwei Konzerten abends, der Falkenshow, der Kampfvorführung, die wirklichlustig, aber auch interessant rübergebracht wurde und auch der schönen Burg als Kulisse war das Programm ebenso abwechslungsreich wie spannend.
Zudem fehlte es den Organisatorn nicht an Professionalität, die Orga lief super.
Und wenn bei solchen Umständen schon wieder Kommentare kommen wie “was machen Germanen auf der Burg”, dann ist der Einwurf vielleicht historisch gesehen korrekt, bei all dem Arbeitsaufwand auch für einen eher kleinen Markt trotzdem keinesfalls angebracht.
Manchmal regt mich das echt auf…
Herzliche Grüße, Julia

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #9 vom 29. Nov. 2002 12:19 Uhr Christian Becker  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Christian Becker eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Wer sagt was von FrühMi/HoMi Diskussion?

Ich hab doch gesagt dass es ein schöner kleiner Markt war, in einer passenden Umgebung und die wikis waren auch sehr gut ausstaffiert + eine sehr schöne germanenausstellung. Was schlechtes hab ich nie über unsere Vorfahren (→germanen) gesagt, weiß nicht was das jetzt soll… Ich persönlich hab mir halt eine burgbelebung etwas anders vorgestellt, da es doch schon einige HoMi/SpäMi Gruppen gibt. Es war auf jedenfall wie gesagt ein schönes beschauliches Fest, das ich gern wieder besuchen würde.

Die Falkenschau war auch sehr interessant, vor allem als die satten Vögel nicht mehr so wollten wie der Falkner :-)

Knappe Christian von Kugelberg, des Herrn Alf vom Schönstein

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #10 vom 29. Nov. 2002 14:07 Uhr Julia (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Julia eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht GRMPF

Nörgel. Dann is´ ja gut.
Julia, Freie Ritterschaft Gelnhausen

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #11 vom 29. Nov. 2002 17:16 Uhr Joachim Dittrich  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Joachim Dittrich eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht *Grrr*

…und ich war kank und durfte nicht mit. Eine Folter, so von Greifenstein zu schwärmen… Ihr Sadisten ;o) *schnief*
beste Grüße
Achim v. Hohenberg gen. de Clavis

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #12 vom 02. Dez. 2002 08:23 Uhr Julia (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Julia eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Du Ärmster!

Ist aber interessant, dass sich ein verhältnissmäßig kleiner Markt, der auch noch zum ersten Mal stattfindet, dermaßen rumspricht!
Aber tröste dich: in einem Jahr geht´s ja wieder los, und wenn du dann nicht wieder krank bist… :-)
Gruß,
Julia, Freie Ritterschaft Gelnhausen

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #13 vom 02. Dez. 2002 14:35 Uhr Christian Becker  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Christian Becker eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht freu mich auf nächstes jahr :-)

nicht immer alles gleich so falsch auffassen julia ;-) nicht dass sich gleich alle wikis hier angegriffen fühlen… aber der markt war echt schön, kann Kerstin, die dabei war, bestimmt auch bestätigen… Klar, wir schwärmen hier nur so von dem Markt, um unseren Baron von Hohenberg zu ärgern ;-)
Knappe Christian von Kugelberg, des Herrn Alf vom Schönstein

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #14 vom 02. Dez. 2002 16:40 Uhr Joachim Dittrich  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Joachim Dittrich eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Gutes spricht sich rum

Ja Julia, nach allem, was ich bislang hörte, war es wohl für das erste Mal gut gelungen - und du weißt sicherlich, wie arg ein Markt, eine VA, zerredet und verrissen werden kann. Abe bei all den Schwärmereien war es gewiß eine feine Sach´. Bedauerlich, wirklich bedauerlich… ein Krankheitsgeplagtes Jahr für mich, dieses 2002 *grumpf*. Aber nächstes Jahr….
Liebe Grüße
Achim v. Hohenberg gen. de Clavis

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #15 vom 03. Dez. 2002 11:28 Uhr Julia (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Julia eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Ach Gottchen!

Mir kommen gleich die Tränen, Groschi! :-)))
Hoffentlich reicht´s noch, um in den Chat zu kommen!
Julia, Freie Ritterschaft Gelnhausen

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne