Thema als Feed (RSS 2.0) Thema als Feed (ATOM 1.0) Gute Bücher zum Thema

Einträge 1 bis 22 (von insgesamt 22 Einträgen)
Eintrag #1 vom 18. Mai. 2000 13:58 Uhr Christoph Fette   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht

Hallo, ich bin noch ziemlich neu auf dem Gebiet Mittelalter. Ich entwerfe gerade das Fantasy-Rollenspiel Veremonya (www.veremonya,de), das in einer mittelalterlichen Welt angesiedelt ist und such nun gute Literatur über das Leben im Mittelalter, ich würde mich sehr freuen wenn mir jemand helfen könnte.

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #2 vom 18. Mai. 2000 14:17 Uhr Alexander Klenner  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Alexander Klenner eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht

Schau mal in den Thread “Wissenschaftliches Arbeiten/Recherche” (Nr 378) Dort stehen eine Menge Sachbücher drin. Ansonsten empfehle ich dir einen Blick in unsere Bibliothek und Linkliste. Damit sollte dieser Thread erledigt sein, laßt ihn uns schließen, alles weitere in oben genanntem.
Gruß, Ivain

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #3 vom 18. Mai. 2000 19:37 Uhr Beitrag anonymisiert

nach oben / Zur Übersicht

wenn ich mich recht entsinne spielt Midgard so ziemlich in einer Mittelalterlichen Welt. Meine Güte Iwain mach mal langsamer! zum Thema Wikinger ist die Biblio nicht gerade üppig bestückt ein einziges Buch, das von den meisten altwikis die ich kenne so ziemlich als minderwertig angesehen wird……. es gab da nur ein Buch Englischsprachig das von denen als gut bezeichnet wurde, leider ist mir der Name entfallen wenn es sich aber in meine Sammlung einreiht werde ich es mal an die Biblio schicken damit da mal was drinsteht! Gruß
Thorgrimm Firesbrunst (freier Wikinger)

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #4 vom 18. Mai. 2000 20:05 Uhr Udo Brühe   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht

Barbara Tuchmann, “Der ferne Spiegel”

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #5 vom 19. Mai. 2000 01:44 Uhr Kai Londenberg   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht

Ich habe gerade vor kurzem eine hervorragende Seite im Netz gefunden, meines erachtens hervorragend recherchiert und ziemlich komplett was das Leben und die Gesellschaft im Mittelalter betrifft… mitglied.tripod.de/~historica/mittelalter.html ßhnliches, aber etwas kürzer gibt es auch noch auf folgender Seite (welche übrigens auch eine tolle Link-Liste und schöne Zeichensätze enthält) www.tu-harburg.de/~vbp/docs/medi.html Und bitte nicht schliessen den Thread… Jordan

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #6 vom 19. Mai. 2000 08:31 Uhr Alexander Klenner  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Alexander Klenner eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht

Frank: Ich wollte die Bibliothek nicht als Allheilmittel nennen, sondern habe nur empfohlen, auch dort nachzuschauen. Warum ich den Thread gerne im anderen hätte hat einen einfachen Grund: Ich hätte gerne Infos zum selben Thema in einem Thread gesammelt, nicht in zweien.
Gruß, Ivain

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #7 vom 19. Mai. 2000 12:01 Uhr Stephan M. Rother M.A.   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht

Hiho, ich empfehle Mittelalter-Einsteigern immer folgendes Buch: BORST, Otto: Alltagsleben im Mittelalter Frankfurt am Main 1983 Als Insel TB für 25 Mark, die sich lohnen. Schöne Grüße,
Magister

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #8 vom 19. Mai. 2000 17:29 Uhr Birthe Haak   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht

Hallöchen! Da wir mal wieder beim Thema Buchtips sind, wollten wir nicht mal eine Literaturliste aufbauen? Kommt die irgendwann noch, oder ist das im Sande verlaufen? Gruß Birthe

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #9 vom 23. Mai. 2000 01:05 Uhr Philipp Klostermann  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Philipp Klostermann eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht

Hallo Birthe, die Literaturliste ist in Arbeit. In letzter Zeit hatte ich leider viele andere Sachen zu tun. Ansonsten ist die Liste fast fertig. Alles Gute, Philipp

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #10 vom 21. Jun. 2000 19:48 Uhr Manu Burghardt   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht

Ich habe schon einige gute Bücher über das Mittelalter geschmökert. Vielleicht schaut ihr ja mal rein? Auch für dich Christoph ist bestimmt etwas dabei. Bruno Laurioux: Tafelfreuden im Mittelalter (Esskultur der Ritter u. Bauersleut) Ferdinand Seibt: Glanz und Elend des MA BechtermünzVerlag: Geheimwissen des MA
Gruß an alle

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #11 vom 21. Jun. 2000 22:27 Uhr Andre Ruck  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Andre Ruck eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht

Hallo liebe lesenden … Den Titel: “Ferdinand Seibt: Glanz und Elend des MA” kann ich nur unterstützen. Er geht weit über die übliche Darstellung von Fakten hinaus und reißt Interpretationsmöglichkeiten an. Zum Ende wird es etwas trocken - sollte man aber gelesen haben.
Stets zu Euern Diensten - Herold Colonia

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #12 vom 10. Sep. 2000 19:15 Uhr Ingeborg Begalke  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Ingeborg Begalke eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht

Hallo, Leute! Wer für die langen Nächte des kommenden Winters noch nichts vorhat, aber mit dem Gedanken spielt, etwas über´s Mittelalter zu lesen, der könnte möglicherweise ausgehend von www-geschichte.fb15.uni-dortmund.de/links/links/htm den einen oder anderen Hinweis bekommen. Kann aber auch sein, daß nach dem Stöbern dort der Winter schon wieder vorbei ist. Ingeborg, die am liebsten einen Antrag auf Lebensverlängerung stellen möchte, wenn sie sieht, was für tolle Literatur es so gibt…

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #13 vom 25. Jul. 2001 19:38 Uhr Dennis Fastenrath   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht Seid mir Gegrüsst

Da ich schon mal da bin,gleich mal eine Frage:
Gibt es Bücher zu den Themen:Rüstungen und Bewaffnung im Mittelalter,Belagerungen,das Feudalsystem,und dem Krieg im Mittelalter?Habe leider keine gefunden…Am besten wäre es,wenn sie alle in Deutsch wären,mein Englisch ist nämlich nicht grad das beste…
Hoffe das mir jemand weiterhelfen kann..
Dennisius Maximus Aurelius Rex I.

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #14 vom 25. Jul. 2001 20:31 Uhr Patrick Seehaber  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Patrick Seehaber eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht 387

Hallo.
Schau mal in den Thread 387 (zwei Zeilen unter diesem).
Dort haben sich im Laufe der Zeit einige gute Literaturtips angesammelt.
Grüße,
Patrick.
www.mittelalterschuhe.de / www.hippodromus.de

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #15 vom 02. Aug. 2001 22:31 Uhr Stephan Zöllner   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht kleine Bibliographie des Mittelalters

Hallo an alle,
ich bin nach 8 Wochen Klinik wieder im Lande.
Eine kleine aber nützliche Literaturliste von mir findet Ihr auf der Referate Seite von www.tempora-nostra.de in der Zeittafel unter dem Stichwort “Literatur”.
Wichtig dabei ist, daß ich die meiste Literatur in meiner Bibliothek stehen habe und daß sich darunter “Eine kleine Bibliographie des Mittelalters” befindet mit der man sehr viel andere MA Literatur aufspühren kann.
Leider kann ich aus Zeitgründen keine Recherchen anbieten. Ihr müßt die Bibliotheken schon selber durchstöbern ;-))
Stephan
Da Pacem Domprobst Heinrich von Spohnheim

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #16 vom 20. Sep. 2001 09:23 Uhr Ruth (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Ruth eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Neuauflage Medieval Finds from Excaavations in London

Hallo,
ich habe gerade mit Freude festgestellt, daß einige der Bände aus der Reihe “Medieval Finds from Excavations in London” (Boydell Press) wieder neu aufgelegt werden.
Im Moment gibt es bereits wieder “Textiles and Clothing” und “Knives and Scabbards”. Die Bände “Shoes and Pattens” und “Dres Accessories” sollen bald folgen.
Ruth

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #17 vom 20. Sep. 2001 09:26 Uhr Ruth (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Ruth eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Korrektur

ßhm, natürlich war “Dress Accessories” gemeint…
es ist einfach noch zu früh am Morgen… :-)
Ruth

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #18 vom 27. Okt. 2001 19:08 Uhr Nikolaj Thon  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Nikolaj Thon eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Geschichte des Turniers

In deutscher ßbersetzung erscheint jetzt bei der Artemis & Winkler in Düsseldorf bzw. als Lizenzausgabe bei der Wissenschaftlichen Buchgesellschaft in Darmstadt ein englischsprachiger “Klassiker”, nämlich die “Geschichte des Turniers” von Richard Barber und Juliet Barker.
Behandelt wird die Entwicklung des Turnierwesens in diversen Ländern und seine Wandlung vom HMA zum SMA, so die Durchsetzung gegen kirchlichen Widerstand und die verschiedenen Formen wie Buhurd oder Tjost. Ein Kapitel gilt den mit dem Turnier Ritualen und Gebräuchen.
Lt. Verlagsankündigung der deutschen Ausgabe:
Ca. 300 S. mit zahlr. farb. Abb., geb. mit Schutzumschlag,Euro 23,52 (= DM 46,-)
Beste Grüße Nikolaj

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #19 vom 27. Nov. 2001 08:35 Uhr Martin (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Martin eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht English Medieval Knight 1200-1300

Hallo
noch nicht erschienen aber sicherlich für einige interressant:
Ospreys: English Medieval Knight 1200-1300
www.ospreypublishing.com/titles/1841761443
Hohenecker

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #20 vom 25. Apr. 2002 20:03 Uhr Karen Thöle  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Karen Thöle eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht "Alltag im Mittelalter"

So, ich poste das mal hier, ich denke, es passt hin.
Soeben habe ich erfahren, daß das neueste Buch von unserem Göttinger Prof Ernst Schubert (dessen älteres Buch “Fahrendes Volk im Mittelalter” hier schon öfter empfohlen wurde) erschienen ist.
Angaben zum Buch:
Schubert, Ernst: Alltag im Mittelalter; Darmstadt 2002
ISBN 3-89678-424-2
angegeben im Buch war noch www.primusverlag.de
es ist aber - glaube ich - auch über die Wissenschaftliche Buchgesellschaft zu haben.
Müßte uns doch interessieren, oder? Gelesen habe ich es bisher noch nicht, dem Inhaltsverzeichnis habe ich aber entnehmen können, daß es unter anderem um Faktoren wie Wald und Wasser geht, um Sprache und Umgangsformen (es sind auch herrliche Flüche drinnen…). Ich jedenfalls werde schauen, daß ich bald mal Zeit finde, drin zu schmökern.
Bis denn
Karen

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #21 vom 11. Dez. 2002 13:01 Uhr Nikolaj Thon  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Nikolaj Thon eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Neuveröffentlichung

Ob gut, kann ich nicht sagen, aber jedenfalls neu ist das in heutiger dpa-Meldung angekündigte Buch:
© dpa - Meldung vom 10.12.2002 12:06 Uhr
Nürnberg (dpa) - Liebhaber von Burgen und Schlössern können sich künftig mit dem neuen Handbuch «Burg und Schloss» auf eine Zeitreise vom Mittelalter bis in die Neuzeit begeben. Der im Regensburger Verlag Schnell & Steiner erschienene Band biete neue, bislang kaum erforschte Einblicke in die baugeschichtliche Entwicklung deutscher Adelssitze, berichteten die Autoren Ulrich Großmann und Thomas Biller. Großmann ist Generaldirektor des Germanischen Nationalmuseums (GNM) in der Frankenmetropole.
Das Buch untersucht vor allem die Entstehung einzelner Burgen und Schlösser. Die Blicke der beiden Burgenexperten richten sich darüber hinaus auf die Entwicklung der Festungsbauwerke vom Mittelalter bis zum Historismus. Galten Burgen im Mittelalter vor allem als Wehrbauten zur Verteidigung, so entwickelten sie sich etwa in der Barockzeit zu repräsentativen Adels-Residenzen. Die Ausstattung wurde immer aufwendiger, die Gartengestaltung gewann an Bedeutung.
Ulrich Großmann und Thomas Biller
Burg und Schloss
Verlag Schnell & Steiner, Regensburg
280 Seiten, Euro 34,90
ISBN 3-7954-1325-7
Mit guten Wünschen Nikolaj

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #22 vom 19. Jan. 2003 10:06 Uhr Johanna (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Johanna eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Burgenlexikon

Hallo,
der 2 Band des “Pfälzischen Burgenlexikon” ist erschienen.
Johanna von Callmunz

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne