Thema als Feed (RSS 2.0) Thema als Feed (ATOM 1.0) Herzberg 2006

Einträge 1 bis 25 (von insgesamt 25 Einträgen)
Eintrag #1 vom 09. Jul. 2006 18:12 Uhr Christian Koch  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Christian Koch eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Herzberg 2006

Hallo,
natürlich sollte eine Kritik nicht so beginnen, doch mich treibt um, dass ich Herzberg mein Mobiltelefon entweder auf dem Parkplatz unten oder auf dem Weg dahin verloren habe. Es handelt sich um ein silbernes Samsung-Klapp Telefon. Wer es findet oder etwas dazu weiß möge sich doch bitte via Mail oder unter 0641-9722395 bei mir melden. Der ehrliche Finder soll nicht leer ausgehen!
Beste Grüße,
Christian
Hjalmar - Christian Koch

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #2 vom 09. Jul. 2006 19:37 Uhr Matthias Hohmann  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Matthias Hohmann eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Herzberg 2006

Also ich war mal wieder als Tourist auf der Burg Herzberg. Vorher war ich schon dreimal dort als ich noch ein kleiner Junge war.
Gleich zu Anfang war ich bei Aliquando, was mich sehr entäuscht hat. Der “Lehrling” das Gruppe hatte eine Leggins an und moderne Sandalen. Die Musik fand ich perönlich nicht besonders ansprechend.
Danach bin ich ein bisschen über den Markt gelaufen und habe mir dann die Vorführung mit dem Burgherrn angesehen. War sicherlich lustig, mir kam nur der Bogenschütze etwas respektlos gegenüber dem Burgherrn vor.
Das Tunier war auch ganz gut und das Bogenschützentunier hat mir sehr gut gefallen. Die Belagerung fand ich etwas uninteressant, aber ich weiß dass man sowas natürlich nur schwer darstellen kann.
Ich muss sagen, dass ich mich mehr auf die Veranstaltungen konzenriert habe und weniger auf die Darsteller in den Zelten, was ich aber nachholen werde nächstes Jahr.
Wie fandet ihr die Verantaltungen??
M. Hohmann

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #3 vom 09. Jul. 2006 20:44 Uhr Claus Winhard   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht Aliquando und Leggins

Hallo Matthias,
ich war gestern auch in Herzberg, zum wasweißichwievielten Male. Leggins und moderne Sandalen gehören auf so einer Veranstaltung eher zur Regel denn zur Ausnahme, wenn das der einzige Kritikpunkt an der persönlichen Ausstattung der Darsteller wäre, dann wäre das fast eine Museumsveranstaltung.
Die Musik von Aliquando ist sicherlich nicht nach jedermanns Geschmack, sie hat aber gegenüber dem Sackpfeifengedudel und pseudohistorischen Trommelpunk der meisten restlichen Grußßen den Vorteil, daß sie auf historischen Noten und Texten beruht ;-)
Der “Burgherr” läuft in Polyester, Pannesamt und wasweißich rum, dies auch schon seit Jahren, und die Veranstaltungen wie Turnier, Belagerung etc. sind reinstes Markt- bzw. Hollywoodmittelalter.
Nichts auf Herzberg erhebt Anspruch auf historische Korrektheit - mit Ausnahme einiger engagierter Gruppen, die auf Wiese eins aufgebaut hatten, aber natürlich neben blinkenden Polyesterwämsern und verzinkten Kettenhemden meist untergehen.
Insofern ist es m.E. müßig, über die Ausstattungsqualität von Mitwirkenden zu urteilen.
Was mir persönlich gut gefallen hat, ist, daß die Anzahl der “Unmöglichkeiten” (Steckstuhl, Campingdreibeingrills, Emaillegeschirr, Alex-Zelte etc.) deutlich abgenommen hat.
Der eine oder andere wirklich gute Händler war da und Herzberg war, was es in den Jahren zuvor auch war: Eine Möglichkeit, Leute, die man nur aus dem Internet kennt, persönlich kennenzulernen und alte Bekannte wiederzutreffen.
Liebe Grüße,
Claus Winhard
Villicus - Historische Landwirtschaft
www.villicus.de

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #4 vom 10. Jul. 2006 10:39 Uhr Andreas Gellhaus  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Andreas Gellhaus eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Da hat er recht

Moin,
mach ich ja nur ungern aber da muss ich Claus zustimmen ;-)
Herzberg ist ein Treffpunkt die Messlatte zum Thema A muss man zuhause lassen. Positive Ausnahmen sind da eher ein Bonus. Ist aber von so einer Veranstaltung auch nicht zu erwarten, würde man versuchen eine wirklich harte A-Linie zu fahren würde man die Veranstaltung vermutlich zerstören.
Das soll jetzt aber nicht als harsche Kritik aufgefasst werden, es war trotzdem ein schönes Wochenende und ich komme immer gerne wieder. Die Orga hat wie immer saubere Arbeit geleistet und darf sich gelobt fühlen.
Was ich allerdings etwas eigenartig fand, war das einige Gruppen praktisch im Hinterhof aufgebaut hatten. Ob das jetzt so gewollt war oder nur unglücklich gelaufen ist kann ich nicht beurteilen.
Also dann, möge das zarte Pflänzlein der historisch Korrekten Gruppen auch auf Herzberg weiter wuchern.
Gruß
Andreas
www.volkelin.de

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #5 vom 10. Jul. 2006 11:44 Uhr Thorsten Seifert   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht Herzberg 2006

Was ich gur fand war der extra Gewandeteneingang, an dem am Eingang der Rabat festgelegt wurde, ob man einigermassen Historisch Korekt gekleidet war oder nicht ( vor mir war ein Schotte, der sich beschwerte warum ich den halben Preis zahle und er den vollen). ich finde so etwas sollte Schule machen, es würde die Qualität der Veranstaltungen heben, und mach einem ein Schups in die richtige richtung sein.
Thorsten Seifert ( Dagobert )

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #6 vom 10. Jul. 2006 13:26 Uhr Matthias Hohmann  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Matthias Hohmann eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Herzberg 2006

Naja ich hatte mir allerdings schon etwas mehr erwartet davon im Bezug auf historische Korrektheit, nicht unbedingt von den Ständen, sondern von den Tunieren etc.
Und da hab ich gleich noch eine Frage. Der Burgherr trägt Polyester, legt folglich selbst nicht unbedingt viel Wert auf historische Korrektheit. Aber auf der Burg Herzberg finden auch Kinderwochen statt, wo auch derselbe Burgherr anwesend ist. Sind diese Tage dann nicht etwas unsinnig??
M. Hohmann

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #7 vom 10. Jul. 2006 13:31 Uhr Ann Schneider  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Ann Schneider eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Herzberg 2006

Und noch ein Handyverlust.
Ein schwarzes Siemens S 65 , verloren am Sonntagnachmittag in der Nähe der Tribüne gegenüber der Taverne.
Wer etwas weiß, bitte obige Adresse anmailen oder Alison im Chat ansprechen.
Vielen Dank !
Alison

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #8 vom 10. Jul. 2006 16:08 Uhr Roland Schulz   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht Herzberg 2006

Mahlzeit,
ich möchte auch auf diesem Wege nochmal meinen Dank an die Orga aussprechen, für einen unermüdliche, freundlichen 24-7 Job, den sie gut bewältigt hat.
Ebenso danke ich den Teilnehmern unseres Handwerkerlagers, die mit ihrer Anwesenheit und ihrem Tun zu einem in weiten Teilen erfolgreichen Konzept beigetragen haben.
Verbesserungsmöglichkeiten gibts immer, die gehen wir im nächsten Jahr an! ;-)
Gruß,
Roland
Leben und Handwerk
www.leben-und-handwerk.de

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #9 vom 10. Jul. 2006 19:06 Uhr Christin Barthelmie  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Christin Barthelmie eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Herzberg 2006

Zu Hause, geduscht, eine Runde geschlafen, Zeug wieder im Keller verstaut oder auf der Wäscheleine hängend, habe ich nun Zeit und Muse, hier ein paar Zeilen zu schreiben.
Am Freitag Abend das Konzert von Aliquando war ein Erlebnis. Trotz hoher Luftfeuchtigkeit und drückender Hitze in der Kapelle waren alle Plätze (inkl. Treppe) besetzt. Ich fand es ein ehrhabenes Erlebnis. Bitte dieses “Nacht-Konzert” auch im nächsten Jahr beibehalten, denn ich habe danach nicht noch einmal in die Nähe der Kapelle geschafft.
Jedes Mal, wenn ich das Lager verließ, bin ich alten und neuen Bekannten, Freuden und hatte interessante Gespräche.
ßber A oder P bei Turnier, Markt oder Lager werde ich mich hier nicht auslassen. Meine Meinung dazu äußere ich lieber in einer persönlichen Diskussion. Denn hier wurde dieses Thema schon so oft geführt, dass es allein dafür bald ein eigenes Forum bedarf.
Dank gilt Arcium domini für die Gastfreudschaft, den Warägern für den leckern Braten, dem Dattelschleppern für den bequemen Diwan und dem Zuber für die Treppen und dem Wetter heute morgen für den trockenen Abbau. (und natürlich allen anderen, die ich vergessen habe zu erwähnen).
Liebe Grüße
Christin
Die Brettchenweberin
PS: Wer einen Zeckenbiss hatte, sollte nach ca. 3 Wochen zum Arzt und einen Borreliose-Test machen lassen. HZB ist Borreliose-Risikogebiet (mehr als 80% der Zecken übertragen die bakterielle Krankheit). Kosten werden in der Regel von der Krankenkasse übernommen.
Claudine de Marne

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #11 vom 11. Jul. 2006 08:16 Uhr Christian (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Christian eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Herzberg 2006

Ich bin sehr geteilter Meinung:
Einerseits, finde ich die Orga hat einen sehr guten Job gemacht. Teilweise ist Herzberg schon fast überorganisiert. Aber nur so kann man wohl, bei all den rumrennenden Egomanen, das totale Chaos vermeiden.
Schade fand ich, dass das gute aber noch ausbaufähige Reglement nicht umgesetzt wurde.
Ich habe Email-Töpfe gesehen, auch Steckstühle und ähnliches.
Aber alles in allem fand ich es schön dort, die Qualität ist natürlich nicht museal, aber der Prozentsatz an guten Darstellern ist um einiges höher als bei anderen Veranstaltungen.
Und… ich bin fast ausverkauft! ;-)
Karl

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #12 vom 11. Jul. 2006 09:21 Uhr Ranes Haduwolff  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Ranes Haduwolff eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Herzberg 2006

Moin zusammen,
..wieder mal war Herzberg…bei der Hitze und der “Lightshow” am Mittwoch schon etwas hart, aber dennoch wie immer sehr schön, soviele Leute zu sehen, neue Leute kennenzulernen und alte Bekanntschaften aufzufrischen(…ähm, an alle, an deren Namen ich mich nicht mehr erinnern konnte -sorry;-))).
Was den “ABNQHC”*-Faktor angeht, so steht nirgends, daß Herzberg eine museale Veranstaltung ist. Nirgends.
Die Regeln der Veranstaltung sind ja schon ganz gut, aber um sie einzuhalten, brauchts eben auch Leute, die sich darum kümmern, und vergesst bitte nicht, der HeRiBu reisst das grosse Fest praktisch alleine - alles eine Frage des Personalstandes.
Allein daher fand ich die ßusserungen einiger Protagonisten aus der “ABNQHC”-Ecke über anwesende Gruppen unnötig, aber das nur am Rande.
An Laurenz noch nen lieben Gruss und Gute Besserung für die Haxe….die Schlachtorga mit Hinkefuss machen - Danke und Respekt!
Der neue Stil in der Leitung ist gut…angenehm in Tonfall und Umsetzung!
Danke an alle nochmals!
*“ABNQHC” = A-uthentisch, B-legbar, N-achweisbar,Q-uellentreu, HC-historical correct…damit ist jeder Ausdrucksform genüge getan. Akronyme sind in ….
Ars Militia - Euer Haduwolff

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #13 vom 12. Jul. 2006 17:21 Uhr Axel Stückrath  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Axel Stückrath eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Herzberg 2006

Jaja…die liebe “A”-Diskussion…*lol*
Ist schon langsam lächerlich, aber soll jeder machen, wie er meint…
HZB war dieses Jahr für mich leider nur eine 3,5 Tage Veranstaltung. Also viel zu wenig Zeit um mit allen lieben Freunden und Bekannten ausgiebig zu quatschen…noch zumal ich derzeit zwischen zwei Lagern auf Wiese 1 und 2 gependelt bin (bin also halb-“A” *feix*).
Diesmal hab ich mir die Schlacht auch “nur” als Zuschauer angetan und muß leider sagen: Wenig Spektakulär…wenn man mittendrin und dabei ist, macht mehr fun ;o)
Ein kleiner Wehrmutstropfen: Beim Baden habe ich meinen Gürtel nebst neuem Essmesser hängen lassen. Laut Bader hing es um 7:00 Uhr morgens noch. Als ich um 9:00 danach gesucht habe, war es weg. Muß sich also jemand in den frühen morgenstunden unter den Nagel gerissen haben. Gut für mich: Ist eine Einzelanfertigung für mich, wird also sicher von mir und einigen Bekannten von mir sofort wiedererkannt. Bei Rückgabe vergesse ich, dass es weg war…
Wenzel (designierter E-Kartenprüfer)

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #14 vom 12. Jul. 2006 22:07 Uhr Bastian Schäfer  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Bastian Schäfer eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Herzberg 2006

Also Herzberg, wie immer ein schöner Event zu dem ich immer wieder gerne fahre, wie viele andere auch die trotzdem immer wieder drüber nögeln müssen… da fragt man sich was machen die denn da wenn es in deren augen doch so un a und grottig ist.
Also ich fand es wiedermal sehr schön nette Umgebung und viele nette Leute man trifft immer wieder Leute wieder die man lange nicht mehr gesehen hatte.
Zur Schlacht: Also ich fand die Schlacht sehr gut … ein Pflichttraining der Rest auf Freiwilliger basis vollkommend ausreichend man brauch diese A Karte nicht !
Aber was mir mal wieder aufgefallen ist die pinzerei wenn es um trefferpunkte usw geht… bei jedem Training wir auf ein Trefferpunkt gekämpft da frage ich mich warum man sowas erstmal noch grossartig ausdiskutieren muss… meines wissen kann man auch einen schwer gerüsteten mit einem Treffer töten !
aber das ist ne andere sache… fakt ist keine ernsthaften verletzten durch einwirkung des Feindes ! das ist Primär das wichtigste in meinen Augen umknicken kann jeder einmal …ich hoffe den den es erwischt hat gehts besser.
Zur Orga: war ml wieder alles Stimmig bis auf den abbau … ich frage mich wie es trotz einweisenden Personal noch deppen geben konnte die von unten nach oben durchfahren konnten !
man könnte hier nun noch zeilen ohne ende schreiben, jetzt mach ich es aber kurz.
SCHßN WARS !!!!
Alain de Bavent

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #15 vom 12. Jul. 2006 22:20 Uhr Maike Krüger  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Maike Krüger eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Herzberg 2006

Ich war dieses Jahr das erste Mal mit eigenem Zelt und so da und muß sagen das es mir seeeehr gut gefallen hat und ich im nächsten Jahr auf jeden Fall wieder kommen werde!!
Ich habe eine ganze Menge liebe Menschen getroffen die ich schon seit langem nicht mehr gesehen hatte und einige liebe Menschen neu kennen gelernt! Das hat mich sehr gefreut!
Ich freu mich schon auf nächstes Jahr!!
Maike

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #16 vom 13. Jul. 2006 13:22 Uhr Lone (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Lone eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Herzberg 2006

*gähn*
was für ein überaus gemütliches We hat uns HZB bereitet, genau richtig um nach einer tollen Frankreich tour auszuspannen und alles noch einmal revue passieren zu lassen. Ständiges im Zelt rumlungern, gemütliches schlendern über den Marktplatz und immer wieder stehen bleiben um sich nur nicht zu viel Kraft aufzuwenden - einfach herrlich.
Ebenfalls eine sehr nette Sache war unser stets gut gefülltes Zelt, es gibt halt immer genug “in den Schatten Flüchter”. *g* Ich hoffe unsere Schlafstätte war für euch bequem (naja, ansonsten hättet ihr sie ja nicht ständig in Beschlag genommen *lach*) Ich sag nur: Jeh mehr Leute desto besser!
Unser lager hat mir auch sehr gut gefallen und es war schön mit euch zusammen den morgen grauen zu sehen :-).
Die Leute vom Kontingent sind nicht zu schlagen! Einmalig!!!!!!!
Lone

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #17 vom 13. Jul. 2006 16:41 Uhr Thomas Arp  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Thomas Arp eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Herzberg 2006

So auch 9 Tage Herzberg finden irgendwann mal ein Ende. Für mich war es das erstemal das ich so lange dort war. Konnte man am ersten Wochenende noch relativ zügig über die Wiesen gehen, wurde der Weg ab Mittwoch immer länger bzw. man traf überall Bekannte und klönte sich fest. Die Hitze sorgte dafür das erst gar keine Hektik aufkam. Das abendliche Training im Schatten der Burg war jedesmal klasse, obwohl es mich diesmal einen Speerschaft gekostet hat. Der war allerdings schnell im Wald ersetzt und dank dem Schmied auf der Wiese erstklassig vernietet. Was mir sehr gut gefallen hat war das alte Traditionen hochgehalten wurden wie das umsetzen der Fahnen und Banner.
Viele Grüße an die Zubercrew es hat mal wieder fürchterlich viel Spaß gemacht.
Bilder unter thomas-arp.magix.net
TomTom

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #18 vom 15. Jul. 2006 20:39 Uhr Thomas Klein   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht Herzberg 2006

Gott zu Gruße ihr Leuts
Las uns ein Loblied für die Orga singen . Super was man jedes jahr auf die beine stellen kann .
Leider gib es jedes jahr paar negative punkte . Aber es wird ja Jahr zu Jahr immer besser . Was ich komisch finde das ein Kegelzelt plastik unten dran hatte . OK nächstes jahr wird es bestimmt entfernt sein ! Die Musik auf der Marktbühne nervt tierisch . Jedes Jahr das Gleiche . Kann man mal was anderes bieten . Duivelspack und CO . Ja ist teuer , aber wenn jedes Lager 10 Euro in den Pott reinlegt , dann könnte man richtig schonen Samstag Konzert bieten , das bis 22:00 Uhr geht !
Also macht mal was für die Hören .
Aliquando ist super genial , aber wir brauchen auch auf Markt schöne MA-Musik .
Also
Bis Dann wir sehen uns !!!

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #19 vom 18. Jul. 2006 23:14 Uhr Ann Schneider  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Ann Schneider eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Herzberg 2006

Nun ist Herzberg 2006 fast schon wieder Geschichte, hier noch ein ganz großes Dankeschön
Danke… an die Orga für einen sehr gut organisierten Auf-und Abbau !!
Danke… für das offene Ohr derselben bei Problemen
Danke… an die Trossleute aus Hannover für ihre Gastfreundschaft
Danke… an die Zubermanschaft vor und im Zuber
Danke… an die Bäckerei, die Taverne und sonstige, für die Versorgung
Danke… nein , ganz besonderen Dank an Thomas Schuster und an Carmen für das schnelle Zurückschicken des verlorenen Handy´s !!
Danke… an Steffi für den feinen Rindertalg ( allerdings haben eure Esel euch die Schau gestohlen *g* )
Danke… an das Restaurant in der Burg für das wirklich gute Essen
Danke… an alle, die sich Mühe gegeben haben, Herzberg 2006 zu einem schönen Event zu machen
Bis zum Weihnachts-und Ostermarkt und auf ein schönes Event 2007 ! ( Prost )
Alison

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #20 vom 31. Jul. 2006 12:47 Uhr Markus-Friedrich Hagen  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Markus-Friedrich Hagen eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Herzberg 2006

Hallo, Ann.
Dem Dank an die Orga und an (fast) alle Beteiligten
kann ich nur zustimmen. Ein schönes Fest war es.
Steffi und Claus, ihr habt das Wochenende bereichert,
hab ein paar Fotos von Euch.
So, jetzt ein Jahr warten und hoffen, dass ich
nicht arbeiten muss… .
Liebe Grüße,
Markus.

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #21 vom 31. Jul. 2006 13:07 Uhr Carsten Scheffer  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Carsten Scheffer eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Herzberg 2006

Ohne grosses Geschwafel: Es war einfach wieder GUT !!!
Hagen von Scutemere

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #22 vom 24. Aug. 2006 13:45 Uhr Erik Sigurdson   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht Herzberg 2006

Ist zwar schon eine Weile her, aber dennoch: Herzberg war entspannt und schön.
Hier gibt es noch ein paar Bilder zu sehen:
www.sigurdson.de/content/view/151/447
Im nächsten Jahr super gerne wieder!
Erik Sigurdson - Der Bildermacher

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #23 vom 30. Aug. 2006 01:04 Uhr Joey (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Joey eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Herzberg 2006

Was man alles so von Herzberg hört, klingt ja meist recht gut. Gerade die große Belagerung reizt mich ja. Wir sind am überlegen ob wir 07 evntl. auch in Herzberg aufbauen, jedoch habe ich gehört das der Auf- und Abbau extrem stressig sein soll. Wer kann mir dazu was sagen?
Johan von Dreiadlerstein

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #24 vom 30. Aug. 2006 08:16 Uhr Christian (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Christian eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Herzberg 2006

Stimmt nicht, wenn Du früh genug kommst und bis MOntag bleibst, keine Spur von STress!
Karl

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #25 vom 30. Aug. 2006 11:58 Uhr Roland Schulz   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht Herzberg 2006

Stress ist immer ne Definitionssache..manche machen sich welchen, andere machen anderen Stress, wieder andere haben einen niedrigen, andere einen hohen Stressfreipegel..
Ich habe - bis auf selbstgemachten - in HZB keinen Stress gehabt.
Abgesehen davon ist das hier die falsche Rubrik dafür, glaube ich. ;-)
Gruß,
Roland
Leben und Handwerk
www.leben-und-handwerk.de

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #26 vom 31. Aug. 2006 08:38 Uhr Marietta Stückrath  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Marietta Stückrath eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Herzberg 2006

Hallo erstmal,
Zum Glück bin ich jetzt wieder online und kann endlich auch meinen Senf dazugeben!*grins*
Ich fand Herzberg 2006 das gelungenste und stressfreiste Event seit langem. Ich war zwar mit einer neuen Truppe da und durfte auch endlich mal die Athmosphäre von Wiese 1 schnüffeln, was aber trotz nahegelegener Dixies sehr schön war!!! Danke nochmal für die gute entspannte und sehr lustige Nachbarschaft von Furio (seinen Spitznamen sag ich nicht*breitgrins*) und an Rol(l)o und seine Leute die die Aussicht regelrecht zu einem Schauspiel verwandelt haben!!!
Also was ich damit sagen will, es war wirklich klasse, denn mein achso stressiger Umzug war absolut vergessen, DANKE also an die superORGA und ebenfalls nochmals an Tiger!
-wer nach Fehlern sucht, wird Fehler finden, wer dahingegen das Schöne sieht wird Freude emp-finden!!!
Marietta

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne