Thema als Feed (RSS 2.0) Thema als Feed (ATOM 1.0) Hilfe...ich komm nich mehr weiter!

Einträge 1 bis 3 (von insgesamt 3 Einträgen)
Eintrag #1 vom 22. Mai. 2008 18:53 Uhr julia welz  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um julia welz eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Nahrung im frühen Mittelalter und Das ländliche Leben im hohen und späten Mittelalter

Hy…..ich bin voll am verzweifeln!!! Ich muss in der Schule eine GSF über ``esskultur im Wandel der Zeit`` halten.
Bis jetzt bin ich eigentlich ziemlich weit…bloß mit dem Mittelalter klemmts ziemlich!!
es sind zwei untertitel:
-Nahrung im frühen Mittelalter
-Das ländliche Leben im hohen und späten Mittelalter
Ich verzweifel schon fast deswegen….zumindest bei dem zweiten!!!
wär hamma nett wenn iregntjemand sein wissen an mich weiter geben würde!!
schon mal danke im vorraus lg julia

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #2 vom 22. Mai. 2008 19:18 Uhr Volker Bach  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Volker Bach eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Literatur

Wie viel Zeit hast Du denn noch zur Recherche? Ich würde empfehlen:
Ernst Schubert: Essen und Trinken im Mittelalter (ganz hervorragend)
ders.: Alltag im Mittelalter
die relevanten Kapitel in J. Mirow: Geschichte des deutschen Volkes
Terence Scully: The Art of Cookery in the Middle Ages
zum FrüMi spezifisch: Ann Hagen: Anglo-Saxon Food and Drink (2 Bde)
Anthimus: de observatione ciborum (On the Observance of Foods), übers. v. Mark Grant (eine deutsche ßbersetzung eines gekürzten Textes findet sich auch in der Ausgabe des sog. Lorscher Arzneibuches in Sudhoff’s Archiv)
Nett zum Lesen und gut für Rezepte ist
www.mittelalterlich-kochen.de
Dort finden sich auch Besprechungen zu verschiedenen im Umlauf befindlichen Kochbüchern. Ich wearne hier besonders vor ‘Wie man ein teutsches Mannsbild bey Kräfften hält’ und ‘Das Buch von guter Speise’ (nicht zu verwechseln mit der Originalquelle).
Und für Quellentexte (allerdings meist spät) hier:
www.uni-giessen.de/gloning/kobu.htm
Wenn Du spezifische Fragen hast kann ich schauen, ob ich helfen kann, aber es ist weder praktisch noch realistisch, jetzt anzufangen ‘Kochen im MA’ zu tippen.

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #3 vom 22. Mai. 2008 19:33 Uhr Joachim Dittrich  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Joachim Dittrich eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Bäuerliche Welt

Hier ein guter Link für Deine Zwecke:
netzwerk.wisis.de/text/434.htm

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne