Thema als Feed (RSS 2.0) Thema als Feed (ATOM 1.0) Jacken

Einträge 1 bis 3 (von insgesamt 3 Einträgen)
Eintrag #1 vom 16. Okt. 2001 07:57 Uhr Angelina Von Borcke  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Angelina Von Borcke eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Tunika oder Cotta vorne offen?

Hallo zusammen,
gab es im MA (mich interessiert natürlich wieder das 12./13.Jhd) schon Jacken? Also Kleidungsstück die einfach vorne komplett offen waren, die dann evtl. geknöpft oder geschnürt wurden?
Grüße, Angelina.

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #2 vom 16. Okt. 2001 10:03 Uhr Thorsten (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Thorsten eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Jacken in Kürze

Moin Angelina,
aus dem HMA im europäischen Kulturkreis sind mir keine Jacken oder ähnliche vorne geöffnete Kleidungsstücke, wie Westen bekannt.
Es gab wohl vorher schon bei den Skandinaviern schon die Form des Klappenrockes (ähnlich wie ein Judogi geschnitten), der wohl slawisch oder orientalisch orientiert war.
Hier in Kontinentaleuropa kamen vorne geöffnete Kleidungsstücke (Schecke, Wams, Cotehardie etc.) erst nach dem 1. Drittel des 14. Jhdt. auf, als die Schnitte im allgemeinen enger und figurbetonter wurden und man nicht mehr einfach durch Hineinschlüpfen hineinkam. Gute Beispiele für die frühen Formen findet man bei den Hjerlofsnes-Funden, die auch teilweise auf folgender Website zu finden sind www.personal.utulsa.edu/~marc-carlson/[…]/bockhome[…]
Ansonsten denke ich, daß Du für das HMA im Tunika-/Hemdkleidschnitt bleiben mußt.
Bis denn
Thorsten

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #3 vom 18. Okt. 2001 13:34 Uhr Angelina Von Borcke  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Angelina Von Borcke eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Ungerecht....

…das Leben ist einfach hart, wenn man in der falschen Zeit lebt.
Na gut, dann muß ich mich halt mit Ausschnittformen begnügen :(
Keine Jacken, keine Knöpfe - unsere Vorfahren hatten echt nicht leicht.
Grüße, Angelina.

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne