Thema als Feed (RSS 2.0) Thema als Feed (ATOM 1.0) Kleid Jahrhundert zuordnen

Einträge 1 bis 6 (von insgesamt 6 Einträgen)
Eintrag #1 vom 03. Feb. 2009 13:49 Uhr Sandra Reuß  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Sandra Reuß eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Kleid Jahrhundert zuordnen

Ich habe ein Kleid aus Leinen das ich keinem jahrhundert recht zuweisen kann. kann mir jemand helfen
picasaweb.google.de/lh/photo/U4zipJSzgZFn1C17bpdz6Q?[…]

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #2 vom 03. Feb. 2009 13:59 Uhr Claudia (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Claudia eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht frühes 21. Jh.

mehr kann man dazu nicht sagen.

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #3 vom 03. Feb. 2009 20:06 Uhr Sandra Reuß  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Sandra Reuß eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht grund

warum meinst du das

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #4 vom 03. Feb. 2009 20:21 Uhr Claudia (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Claudia eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht .

Weil es halt keiner historischen Epoche entspricht. Das ist typisch Mittelaltermarkt des späten 20./frühen 21. Jahrhunderts.

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #5 vom 03. Feb. 2009 22:27 Uhr Frank (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Frank eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht ...

Das “ßberkleid” ist wie schon gesagt frühes 21. Jh.
Wenn das Unterkleid (welches auch 21. Jh. ist) zumindest aus Leinen ist, du die ßrmel abnimmst, enger machst, etwas drehst und neu annähst, könntest du es zumindest noch als Unterkleid verwenden. Unterkleid ist dabei als “Unterwäsche” zu verstehen… Man sieht es also unter einem Kleid nicht.
Aber dazu sieht man zuwenig…

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #6 vom 04. Feb. 2009 09:28 Uhr Sandra Reuß  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Sandra Reuß eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Okay

alles klar dann weiss ich bescheid

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne