Thema als Feed (RSS 2.0) Thema als Feed (ATOM 1.0) Kleidung Nordfriesen

Einträge 1 bis 6 (von insgesamt 6 Einträgen)
Eintrag #1 vom 05. Sep. 2009 18:55 Uhr Petra (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Petra eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Kleidung Nordfriesen um 1000

Hallo,
ich möchte gerne näheres über die Kleidung und Lagergestaltung für die Nordfriesen um das Jahr. Es geht um einfaches Handwerk/Handarbeit und den Handel damit.
Bisher habe ich mich dabei Richtung Wikinger orientiert. Da die Ausstattung nun ergänzt/erneutert werden soll stellt sich die Frage was für Mann, Halbwüchsige und Frau passen ist. Gibt es nicht einen eigenen Stil oder ist es wie bei den Wikis. Ich habe mal gelesen das sie z.B. andere Schuhe hatten nicht genäht sondern geschnürt.
Ich habe schon in den verschiedenen Threads gelsesn habe bisher aber nicht das richtige gefunden. Wenn ich das gleiche zum xten Mal gefragt habe bitte einfach einen Hinweis auf die richtigen Threads.
Danke Petra vom Friisk Volk

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #2 vom 06. Sep. 2009 10:20 Uhr Christian Riedel  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Christian Riedel eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Moin

Hallo Petra !
über das leben un wirken der (jetzigen region Nordfriesland ),könntest du einblick bekommen über die ausgrabungsberichte von der Wurtensiedlung Elisenhof. diese wurt wurde bis ins 12oo jahrhundert besiedelt,bzw genutz. es giebt berichte über : textilfunde,holzfunde,kleinfunde,botanische funde etc. .das ganze ist sehr ergiebig. gruß Ökse

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #3 vom 06. Sep. 2009 18:18 Uhr Petra (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Petra eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht RE:

Hallo Ökse,
danke für die Info. Das mit dem Elisenhof habe ich versuch aber nur einen eher spärlichen Bericht gefunden aus dem auch der Hinweis mit den Schuhen kam (und über eine Hotel gleichen Namens ;) ). Hast du einen guten Linktip.
Gruß Petra

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #4 vom 09. Sep. 2009 20:56 Uhr Christian Riedel  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Christian Riedel eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht moin

hallo Petra !
öh link. nein mit dem rechner und dem netz bin ich auf dem kriegspfad.
in der bibliothek bekommst du die bücher sicher. ansonsten siehe beim Wachholzverlg in der offa reihe .der textilban heißt genau:Die Textil-und Schnurreste aus der Frühgeschichtlichen Wurt Elisenhof von Hans-Jürgen Hundt . viel erfolg gruß Ökse

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #5 vom 10. Sep. 2009 15:11 Uhr Petra (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Petra eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Re

Hallo Ökse,
danke für den Tip. Mal schauen ob ich das finden kann.
Gruß Petra

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #6 vom 02. Jan. 2010 21:11 Uhr Alexandra Niebling  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Alexandra Niebling eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Zwei Recherche- Tipps

Hallo Petra,
ich beschäftige mich eher mit den Ostfriesen und über Kleidung habe ich auch noch nichts rekonstruierbares gefunden. Probier es mal bei www.ostfriesischelandschaft.de - vielleicht kennt man da Kollegen, die sich eher mit Nordfriesland befassen und kann Dir einen Kontakt vermitteln.
Schreib mir doch eine Mail, wenn Du etwas heraus gefunden hast! a.niebling@web.de
Bei den Ostfriesen gibt es tatsächlich Grabfunde, die darauf schließen lassen, dass die Frauenkleidung nicht mit der aus Norwegen, Dänemark oder Finnland zu vergleichen ist. Die folgenden Angaben beziehen sich auf das Buch “Sachsen und Friesen im 8. und 9. Jahrhundert” von Jörg Kleemann. Er hat Fundberichte aus dem gesamten heutigen Niedersachsen zusammengetragen und kategorisiert. Wenn ich alles richtig auseinandergedröselt habe, gibt es im gesamten damals friesischen Gebiet nur einen Fund eines Fiebelpaares. In den anderen Gräbern wurden 1 oder 2 Gewandnadeln gefunden, die mittig in Brust- und/oder Halshöhe lagen. In einigen Fällen wurde an zwei Nadeln aus einem Grab Textilreste von zwei unterschiedlichen Stoffen gefunden.
Diese mutmaßlich vor der Körpermitte mit einer Nadel verschlossene Tracht erinnert meiner Meinung nach an den Kleidungsstil der Westgermanen.
Ich hoffe, ich konnte etwas helfen.
Liebe Grüße,
Alexandra.

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne