Thema als Feed (RSS 2.0) Thema als Feed (ATOM 1.0) Kleidung Töpfer/Keramiker

Einträge 1 bis 3 (von insgesamt 3 Einträgen)
Eintrag #1 vom 19. Mai. 2009 14:17 Uhr Nathalie Reinprecht  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Nathalie Reinprecht eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Kleidung Töpfer/Keramiker im Mittelalter

Hallo!
Habe da mal ein kleines Problem. Ein befreundeter Töpfer möchte gern demnächst seinen Stand auf einem Mittelaltermarkt aufbauen und würde sich gerne dementsprechend kleiden.
Er hat mich gebeten ihm ein Gewand zu schneidern, was ich auch gern tun würde nur habe ich keine Idee, was Töpfer/Keramiker im Mittelalter getragen haben.
Gibt es da überhaupt eine einheitliche Kleidung???
Wo kann man etwas dazu finden????
Über die einschlägigen Suchmaschinen bin ich nämlich leider nicht fündig geworden.
Ich würde mich über Antworten freuen und bedanke mich schonmal im voraus.
Lg

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #2 vom 19. Mai. 2009 14:34 Uhr Claudia (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Claudia eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht ...was alle anderen auch trugen

Die Antwort ist ziemlich einfach: Ein Töpfer hat die Kleidung seiner Zeit getragen.
Die Frage ist also nicht, was trug ein Töpfer, sondern was trug man im Jahrhundert xyz?
Er müßte sich halt eine Zeit aussuchen, die er darstellen will. Sinnvollerweise eine, aus der der Großteil seiner Repliken stammt.
Hinzufügen möchte ich noch, daß die oft angebotenen modernen Töpfersachen auf einem “mittelalterlichen” Markt eigentlich fehl am Platze sind. Es wär schon schön, wenn sich das Angebot auch nach der Epoche richtet.

Bewertung:
Durchschnittlich 3 Sterne
Durchschnittlich 3 Sterne
Durchschnittlich 3 Sterne
Durchschnittlich 3 Sterne
Durchschnittlich 3 Sterne
  
Avatar
Eintrag #3 vom 19. Mai. 2009 15:25 Uhr Jens (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Jens eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Töpfer und Mittelalter

Servus,
Drück ihm mal www.die-hafnerin.de und www.mittelalterkeramik.de auf’s Aug, und wenn noch nicht geschehen, sollte er sich vlt. mal erstmal intensiver mit der damaligen Keramik befassen. Da gibt es so ein paar klitzekleine Unterschiede zu heute ;)
Werkzeuge wie Töpferscheibe etc. sind auch so nen Thema.
Ansonsten zur Kleidung: was Claudia sagt.
Sollte ihm die ganze Beschäftigung zuviel sein, sollte er es vlt. besser gleich lassen. Noch jemanden ohne Plan von der Materie, der auf einschlägigen VAs verkauft, und durch den noch mehr eher-weniger-als-mehr-Mittelalterkeramik in die Szene geschwemmt wird, braucht es echt nicht.

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne