Thema als Feed (RSS 2.0) Thema als Feed (ATOM 1.0) Kleidung eines nordischen (Niederen) Adeligen?

Einträge 1 bis 13 (von insgesamt 13 Einträgen)
Eintrag #1 vom 21. Nov. 2004 12:35 Uhr a vb  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um a vb eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Was für Kleidung und was für Stoffe?

Hallo!
Vorweg: Ich bin noch relativ unerfahren was historisch Korrekte Kleidung angeht (sprich wann was getragen wurde).
Ich möchte einen Mann des Niederen Adels um 1300 darstellen, der auch nicht wirklich vermögend ist. Er soll geographisch etwa aus Dänemark/Süd-Skandinavien kommen.
Jetzt würde ich gerne wissen, was für Kleidung zu diesem Charakter passen würde und welche Stoffe dafür benötigt werden (habe vor alles selber zu schneidern, mit stoffen meine ich sämtliche materialien, also ggf. auch borten, felle,…).
Wichtig sind erstmal nicht Beinkleider, Schuhe, Bruche und dergleichen sondern “Obergewänder” (Ober- und Untergewand, Kopfbedeckung, usw.)
ich hatte für stoffe schon so ein Baumwoll-Leinen-Gemisch ins Auge gefasst (4,5 - / lfd. meter), würde sich das eignen? Wolle ist mir im moment noch zu teuer (bei uns im Stoffmarkt etwa 15 - /lfd. meter).
Oder kennt jemand im inet vielleicht nen Stoffhandel der günstiger ist?
Also dann, hoffe auf zahlreiche hilfreiche antworten :-)
Gruß,
Jonas

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #2 vom 21. Nov. 2004 12:42 Uhr Wolf Zerkowski  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Wolf Zerkowski eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Kleidung eines nordischen (Niederen) Adeligen?

Moin,
ich glaube so eine ähnliche Anfrage wurde gerade dichtgemacht…..;-))
Schau einfach mal die Themen in der Taverne durch,
da wurden diese Fragen schon beantwortet.
Einfach ein wenig lesen….
Gruß Wolf
www.bauer-und-bonde.de

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #3 vom 21. Nov. 2004 14:13 Uhr Berthold Nüchter  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Berthold Nüchter eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Kleidung eines nordischen (Niederen) Adeligen?

Hallo,
so teuer ist Wollstoff nun nicht, dass man ihn sich nicht leisten könnte. Ein Obergewand, das nicht aus Wolle besteht, ist grob unpassend. Außerdem sind die Mehrkosten für das Material gegenüber dem Arbeitsaufwand bei der Herstellung zu vernachlässigen. Andernfalls ärgert man sich nachher doch über die Arbeit, die man in die Sache gesteckt hat. Dann muss man halt mal auf irgendetwas anderes verzichten.
Wenn man eine moderne Stoffbahn halbiert, kommt man auf eine damals übliche Breite. Bei optimaler Ausnutzung des Stoffes könnte man mit etwa 2,50 m für eine Kotte auskommen. Das machte 37,50 - bei dem genannten Preis pro laufendem Meter.
Berthold

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #4 vom 21. Nov. 2004 15:44 Uhr Claus Winhard   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht Warum?

Warum muß es denn ein Adliger sein, wenn das eigene Budget nicht einmal für den Wollstoff ausreicht?
Woher soll dann der Rest der Ausstattung kommen? Accessoires? Gürtel? Fibeln? Geschirr? Lampen? Von Rüstung und Waffen ganz zu schweigen.
Also hier ein Tip, Jonas, der zig Male bereits gegeben wurde: ßberleg’ Dir die Darstellung des Adligen nochmal, mit dem jetzigen Ansatz läufst Du Gefahr, Dich lächerlich zu machen. Lieber ein überzeugender Knecht als ein kompromißbehafteter Adliger ;-)
Liebe Grüße,
Claus Winhard
AG Hochmittelalter www.hochmittelalter.net

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #5 vom 21. Nov. 2004 21:54 Uhr Roland Schulz   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht Kleidung eines nordischen (Niederen) Adeligen?

So siehts mal aus! Nix hinzuzufügen.
Doch, eines vielleicht noch Jonas…
Mach doch bitte nicht die gleichen Fehler, Krampfkompromisse etc., die viele am Anfang (zum Beispiel ich) gemacht haben.
Gruß,
Roland

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #6 vom 22. Nov. 2004 10:23 Uhr Claudia (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Claudia eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Wollstoff

Wenn Du guenstigen Wollstoff suchst, fahr doch mal nach Dortmund (ist ja von Dir aus nicht so weit) und guck mal in dem Stoffladen auf dem Westenhellweg (neben dem grossen Spielzeugladen, mir faellt der Name grad nicht ein). Dort gab es neulich noch eine recht gute Auswahl an Wollstoffen fuer 10 Euro pro Meter. Und 2,50 m reichen gut fuer eine Kotte, die bis zum Knie reicht.
Dann noch n bissel was fuer Beinlinge und etwa 1m - 1,20 dickerer Stoff fuer eine Gugel und Du bist eingedeckt.
Mantel braucht man erst mal nicht, jedenfalls nicht fuer eine einfachere Darstellung.
Gruss, Claudia

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #7 vom 22. Nov. 2004 10:25 Uhr Claudia (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Claudia eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Nachschlag

Vom Adligen wuerde ich uebrigens fuer den Anfang auch abraten.
Gruss, Claudia

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #8 vom 22. Nov. 2004 12:48 Uhr Oliver Hauss  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Oliver Hauss eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Kleidung eines nordischen (Niederen) Adeligen?

Ostenhellweg, Ostenhellweg!
Stoff & Gardinen Markt
Ostenhellweg 47
44135 Dortmund
wenn die Adresse noch stimmt.

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #9 vom 22. Nov. 2004 18:08 Uhr Fabian Fritsch  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Fabian Fritsch eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Kleidung eines nordischen (Niederen) Adeligen?

*LOL*
an wolf: mit dem feinen unterschied, dass ich schon wusste was sache ist mir nur nicht ganz sicher war. egal. =)
Fabian,

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #10 vom 22. Nov. 2004 18:41 Uhr Karen Thöle  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Karen Thöle eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Ach ja, Stoffläden...

Stoffläden sind ein Problem; wenn ich nur die Läden in Göttingen kennen würde, wäre ich auch am Verzeifeln: Wenig Auswahl bei reiner Wolle und dazu noch teuer. Es gibt aber auch Läden mit anderer Auswahl und anderen Preisen. Ich hab mir sonst öfters Wolle bei alfatex ( www.alfatex.de
Bis denn
Karen Thöle

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #11 vom 22. Nov. 2004 19:09 Uhr Roland Schulz   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht Kleidung eines nordischen (Niederen) Adeligen?

Offtopic:
“mit dem feinen unterschied, dass ich schon wusste was sache ist mir nur nicht ganz sicher war. egal”
???
Kolumbus wusste auch ganz genau wo er Indien finden würde, er war sich nur nicht ganz sicher.
So meintest du das doch, oder? *g*
Sprachlos,
Roland
Leben und Handwerk der Alamannen I.G.
www.oliver-schulz.de/alamannen

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #12 vom 22. Nov. 2004 20:48 Uhr Fabian Fritsch  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Fabian Fritsch eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Kleidung eines nordischen (Niederen) Adeligen?

ne, nicht ganz. ich war mir nicht sicher ob ich allen quellen (aus dem internet…) trauen konnte aufgrund schlechter erfahrungen. kolumbus hat nur auf der aussage, naja wenn die erde rund is gehts auch anders rum.
hoffe du hast die sprache wieder,=)
Fabian

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #13 vom 26. Nov. 2004 18:11 Uhr Mario Schneider  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Mario Schneider eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Kleidung eines nordischen (Niederen) Adeligen?

Hallo!
Musst mal nach Ribe (DK) fahren ins Museum. Da gehts von den Wikingern bis ins Spätmittelalter.
Museum for vikingetid og middelalder.
www.ribesvikinger.dk
Da gibts vielleicht Anregungen.
Viele Grüße
Etienne

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne