Thema als Feed (RSS 2.0) Thema als Feed (ATOM 1.0) Kopfbedeckungen bei den Wikingern

Einträge 1 bis 5 (von insgesamt 5 Einträgen)
Eintrag #1 vom 12. Aug. 2005 20:30 Uhr Klaus-Peter Althaus  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Klaus-Peter Althaus eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Kopfbedeckungen bei den Wikingern

Hallo an alle
Ich hätte hier mal eine Frage:
Was gab es bei den Wiki’s außer den bekannten Mützen ausWolle, Fell, Filz, Seide etc. noch für Kopfbedeckungen?
Ich denke in dem Fall konkret an Hüte.
In der Edda wird Odin oft als Wanderer mit tief in’s Gesicht gezogener Schlapphutkrempe beschrieben. Wer weiß da vieleicht mehr drüber?
Oder wie sieht es mit Strohhüten aus?
Wäre über jede Info dankbar.
Grüße von eurem Thorulf-Vierauge dem alten Inseldänen

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #2 vom 17. Aug. 2005 22:49 Uhr Walter Ruf  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Walter Ruf eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Kopfbedeckungen bei den Wikingern

Es gibt sage und schreibe 24 Themen zur Darstellung der Wikinger(welches nur ein vager Oberbegriff für mehrer Völker ist), davon sogar einige über die Kleidung und Kopfbedeckungen.
Muss dafür noch ein 25ter Thread aufgemacht werden?

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #3 vom 18. Aug. 2005 21:42 Uhr Klaus-Peter Althaus  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Klaus-Peter Althaus eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Kopfbedeckungen bei den Wikingern

Danke für deinen Beitrag, aber du siehst da irgendwie was falsch. Ich suche nämlich nicht “irgendwelche” Info zur Bekleidung der Wikinger sondern solche die sich nur auf die Kopfbedeckung, und dann auch nicht auf Kappen und Mützen sondern ausschließlich auf Hüte bezieht. Falls ich in irgend einem Tread diese spezielle Info dafür überlesen haben sollte und du weißt wo es steht wäre ich dir sehr dankbar wenn du mir auf die Sprünge helfen würdest. Bis jetzt habe ich nur Belege, Info’s, Treads für Strohhüte im späteren Mittelalter (also nicht FrüMi wie es mich interresiert), der Stein- und Bronzezeit finden können, aber nix über die Wiki’s. Und im Sommer bei Bullenhitze mit einer Fellmütze rumzurennen ist auch nicht so prickelnd, was du sicher nachvollziehen kansst.
Als dann, wenn du was weißt wo ich diese spezielle Info herbekomm rüber damit.
Grüße von eurem Thorulf-Vierauge dem alten Inseldänen

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #4 vom 08. Feb. 2006 14:03 Uhr Andreas Weick  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Andreas Weick eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Wikinger? Und was ist mit Ottonen?

Mich würde auch interessieren ob in ottonischer Zeit Strohhüte getragen wurden, habe bisher nämlich noch keinen Beleg für meinen Hut…
Andreas Ostfranke

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #5 vom 08. Feb. 2006 14:17 Uhr Oliver (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Oliver eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Kopfbedeckungen bei den Wikingern

Wurden sie, mal ein alter Eintrag von mir:
“Der einfache Kämpfer trug wohl als ”Schutz“ oft einen Strohhut.
Dieser wird zumindest bei Widukind von Corvey erwähnt.”
Das Büchlein ist bei Reclam günstig zu haben.
Aber bitte Ottonenzeitler sind nicht immer Wikinger !
;-)
Sascha

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne