Thema als Feed (RSS 2.0) Thema als Feed (ATOM 1.0) Liven-Darstellung

Einträge 1 bis 4 (von insgesamt 4 Einträgen)
Eintrag #1 vom 10. Jul. 2005 20:57 Uhr Karin K.   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht Liven-Darstellung

Hallo!
Vielleicht bzw. hoffentlich kann mir jemand von euch weiterhelfen … Ich interessiere mich für die Darstellung einer in Livland lebenden Person um 1200/ 1300. Wirklich viele nützliche Informationen habe ich noch nicht finden können. Nun hoffe ich, dass es unter euch vielleicht den ein oder anderen gibt, der sich mit den Liven auskennt …
Ich bin dankbar für jeden kleinen Tipp oder Hinweis!
Danke
Filyina

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #2 vom 11. Jul. 2005 02:37 Uhr Georg (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Georg eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Liven-Darstellung

Hallo Karin!
Um ehrlich zu sein: ich denke, dass es zumeist nicht völlig sinnlos ist, eventuell eher solche Personen bzw Kulturen darzustellen, über die man auch hinreichend Informationen besitzt. Andersrum wird das bissl schwierig…
Zumal, wie in diesem Fall, doch eine sehr spezielle Kultur Ziel deines Interesses ist.
Eine recht gute Linkliste zum Thema findest du hier:
www.suri.ee/r/liivi/liivlink.html
Dir ist aber schon klar, dass du ohne spezielle Sprachkenntnisse nicht wirklich weiter kommst? Livisch, (Līvo kēl), solltest du schon etwas können, sonst macht das wenig Sinn, fürchte ich.
Giraut

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #3 vom 11. Jul. 2005 08:31 Uhr Ameli (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Ameli eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Nicht Livland aber Latgale

Hallo Karin,
was treibt Dich denn zu einer livischen Darstellung? *g*
Meine Darstellung ist latgalisch, 1. Jahrtausendwende.
Wie Giraut schon sagte, die Recherche ist nicht einfach. Vernünftige Literatur bekommt man hier kaum, da sind schon viele Museumsbesuche im Baltikum nötig und Sprachkenntnisse (lettisch oder mind. russisch) von Vorteil.
Zur Einstimmung kann ich Dir das Buch “Die Balten” von Marija Gimbutas empfehlen, das gibt es antiquarisch, z.B. bei www.zvab.de.
Oder die Reihe “Archaeologia Baltica” bei www.antikmakler.de (diese hat allerdings Schwerpunkt Litauen, also NICHT livisch).
Wenn Dich das noch nicht abschreckt, melde Dich mal bei mir ;-)
Gruß
Ameli aka Madara die Latgalin

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #4 vom 11. Jul. 2005 14:10 Uhr Karin K.   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht Liven-Darstellung

Tja, wenn ich mir das so durchlese, erscheint mir das ganze dann doch sehr kompliziert.
Ich bin auf die Idee mit den Liven dadurch gekommen, dass meine Vor-vor-vorfahren aus dem Bereich “Livland” kommen. Allerdings habe ich zu dem Land sonst keinerlei Verbindung (vor allem auch nicht sprachlich).
Wahrscheinlich werde ich mich dann mal der anderen Hälfte meiner Familie zuwenden. Eine Darstellung in der Wetterau/Hessen ist dann wesentlich einfacher ;-)
Filyina

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne