Thema als Feed (RSS 2.0) Thema als Feed (ATOM 1.0) Miserere

Einträge 1 bis 4 (von insgesamt 4 Einträgen)
Eintrag #1 vom 22. Apr. 2002 10:55 Uhr Angelina Von Borcke  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Angelina Von Borcke eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Miserere

Hallo,
vor kurzem ist mir in einem mittelalterlichen Roman dieses Wort untergekommen, und ich hab mich bemüht, ein bißchen mehr darüber zu erfahren.
Die ältestens Hinweise im Internet hab ich um das Jahr 1600 gefunden, aber auch eine Erwähnung um 1450 ist mir untergekommen. Weiß jemand etwas genaueres darüber?
Prinzipiell handelt es sich um eine gesangliche umsetzung von Psalmen, die sich vornehmlich um das “Miserere mei Deus” (Erbarme Dich Gott) und “Miserere nobis” (Erbarme Dich unser) drehen.
Wer weiß genaueres, wer kennt Quellen? Kirchegesangsbücher?
Angy (immer neugierig)

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #2 vom 22. Apr. 2002 11:07 Uhr Ulrich Busse  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Ulrich Busse eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Liturgie

Das “miserere” ist Bestandteil der Gottesdienstliturgie, regelmäßige Besucher katholischer Gottesdienste kennen das (Herr, erbarme Dich, Christus, erbarme Dich, …).
Der Text findet sich in jedem katholischen Kirchengesangbuch (z.B. “Gotteslob”) in deutscher und lateinischer Sprache, afaik nebst Erläuterungen. Habe leider gerade keines hier im Büro …
Unsere fratres in christo wissen bestimmt mehr über den theologischen Hintergrund …
Gruß, Ulli

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #3 vom 22. Apr. 2002 11:21 Uhr Ulrich Busse  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Ulrich Busse eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Kyrie

Das miserere ist auch als “kyrie” bekannt.
Mit den Worten “Kyrie, eleison! Christe, eleison! Kyrie, eleison!” bitten Christen um Gottes Beistand und Hilfe in der Welt.
Gruß, Ulli

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #4 vom 25. Apr. 2002 22:43 Uhr Barbara (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Barbara eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Miserere

“Miserere” (erbarme dich) = Bezeichnung und Anfang des Bußpsalms (51. Psalm) in der Vulgata. “Vulgata” = die im 4. Jh. (!) vom heiligen Hieronymus geleistete ßbersetzung der altlateinischen Bibelübersetzung ins Lateinische, die später für authentisch erklärt und verbindlich wurde.
Gruß
Barbara, magistra artium circuli amicorum

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne