Thema als Feed (RSS 2.0) Thema als Feed (ATOM 1.0) Reliquenkleid von Elisabeth v.Thüringen Kreuzüge Ausstellung

Einträge 1 bis 6 (von insgesamt 6 Einträgen)
Eintrag #1 vom 08. Mrz. 2005 21:27 Uhr Katrin Salziger  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Katrin Salziger eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Relioquenkleid

Hallo, ich war letztes Jahr in der “Kreuzzüge”- Ausstellung in Mainz. Mir hatte das Kleid von Elisabeth sehr gut gefallen und ich würde es mir gerne nähen.(Es ist auch im Katalog der Ausstellung abgebildet). Hat jemand eine Ahnung ob es 2 Kleider waren, oder ob das Unterkleid mit dem oberen vernäht wurde? Und wie das Kleid hinten aussieht?? Ist es hinten genauso diagonal verlaufend wie vorne? Ich freue mich über eine Antwort..
Katrin

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #2 vom 08. Mrz. 2005 22:03 Uhr Hilmar Becker  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Hilmar Becker eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Reliquenkleid von Elisabeth v.Thüringen Kreuzüge Ausstellung

Hallo Katrin
Das Bußkleid der Hl. Elisabeth ist leider nur zum Teil erhalten. Der diagonale Schnitt ist nicht original. Das “Unterkleid” dient wohl eher konservatorischen Zwecken.
Genauere Informationen zu diesem Kleid findest du im Katalog “Die Zeit der Staufer” zur Ausstellung in Stuttgart, 1977. (Es gibt auch einen 5. Band (Nachtragsband), in dem ein genaueres Schnittmuster ist als im 1. Band)
Gruß
Hilmar

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #3 vom 09. Mrz. 2005 11:56 Uhr David Seidlitz  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um David Seidlitz eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Reliquenkleid von Elisabeth v.Thüringen Kreuzüge Ausstellung

Hallo,
www.personal.utulsa.edu/~marc-carlson/[…]/elizabet[…]
David

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #4 vom 09. Mrz. 2005 13:22 Uhr Andrea Wagner  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Andrea Wagner eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Reliquenkleid von Elisabeth v.Thüringen Kreuzüge Ausstellung

Das heute diagonal verlaufende Stück ist lediglich der erhaltene Rest der Stoffbahn, ebenso wie die Einfassungen der Kanten am Original.
Näheres findest du im Ausstellungskatalog und auf dem bereits erwähnten Link.
Alles Gute,
Andrea

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #5 vom 10. Mrz. 2005 19:00 Uhr Katrin Salziger  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Katrin Salziger eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Reliquenkleid von Elisabeth v.Thüringen Kreuzüge Ausstellung

Danke euch dreien für die Infos. Schade eigentlich, denn mir gefiel der Schnitt sehr gut, aber nun bin ich ein Stück weiter…
Katrin
Katrin

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #6 vom 04. Mai. 2008 19:49 Uhr Roman Grabolle  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Roman Grabolle eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Bußkleid der Heiligen Elisabeth

Katrin Kania, Experimentelle Kostümkunde. Das Bußkleid der Heiligen Elisabeth in Rekonstruktion und Trageversuch. Zeitschrift für Archäologie des Mittelalters 33, 2005, 239-244.
Band mit den Beiträgen des Kongress´ zur Archäologie des Mittelalters und der Neuzeit “Neue Wege ins alte Hessen” 2004 in Marburg:
dialnet.unirioja.es/servlet/listaarticulos?[…]
Mit Zuschnittplan des Elisabethkleides.
Abbildungen der Reko von Kati u.a. auch bei www.pallia.net
www.tempus-vivit.de/profil/Käthchen
Katrin Kania und Rainer Atzbach, Das »Bußkleid der Heiligen Elisabeth«. In: Rainer Atzbach, Gerhard Aumüller u.a. (Hrsg.), Elisabeth in Marburg. Der Dienst am Kranken. Katalog zur Ausstellung des Universitätsmuseums für Kunst und Kulturgeschichte Marburg im Auftrag des Landes Hessen (Selbstverlag Universitätsmuseum Marburg 2007).
Katrin Kania, Konstruktion und Nähtechnik mittelalterlicher weltlicher Kleidung. Ungedruckte Dissertation am Lehrstuhl für Archäologie des Mittelalters und der Neuzeit der Otto-Friedrich-Universität Bamberg 2007.
Ruth Grönwoldt, Kat. 55: Sog. Bußkleid der hl. Elisabeth, in: Sankt Elisabeth, Dienerin “ Fürstin ” Heilige, Sigmaringen 1983, S. 387 " 390.
Das Bußgewand der heiligen Elisabeth
www.spurensuche-elisabeth-limburg.de/bussgewand.html

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne