Thema als Feed (RSS 2.0) Thema als Feed (ATOM 1.0) Ring/ Gebende

Einträge 1 bis 12 (von insgesamt 12 Einträgen)
Eintrag #1 vom 19. Jun. 2007 07:17 Uhr Sarah Roeth  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Sarah Roeth eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Ring/ Gebende

…wie ich einen Ring bzw. Schapel aus Leinen für eine Gebedne steif bekomme. Ich habe diverse Tipps bekommen (Vlieseline), das macht mich allerdings nicht so richtig glücklich. Wie hat man den früher so ein Teil in Form gebracht und gehalten? Sprühstärke gabs ja sicher nicht :D
Sarah- M. Roeth

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #2 vom 19. Jun. 2007 08:21 Uhr David Seidlitz  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um David Seidlitz eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Ring/ Gebende

Hi,
eigentlich muß das gar nicht versteift werden…
Das Kinband sowieso nicht, und das Stirnband ist eigentlich auch steif genug wenn es doppelt oder dreifach liegt…
David
www.familia-ministerialis.de

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #3 vom 19. Jun. 2007 13:17 Uhr Sarah Roeth  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Sarah Roeth eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Ring/ Gebende

Ich meinte jetzt weniger ein einfaches Stirnband als einen Schapel, den man obenauf setzt…
Sarah- M. Roeth

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #4 vom 19. Jun. 2007 13:24 Uhr David Seidlitz  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um David Seidlitz eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Ring/ Gebende

Sorry, aber ich weiß nicht was du meinst?
Schapel oder Gebende?
Ein Schapel aus Leinen kenne ich nicht.
David

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #5 vom 19. Jun. 2007 14:21 Uhr Sarah Roeth  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Sarah Roeth eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Ring/ Gebende

Ich drück mich etwas umständlich aus, es sei mir verziehen :D
Ich habe diverse Abbildungen gesehen, auf denen ein einfaches Stirnband aus Leinen zu sehen war, das in Kombination mit dem Kinnband unter dem Schleier getragen wurde, aber auch welche, auf denen das Stirnband etwas höher war, mehr wie ein Ring. Und dieser Ring, den man en masse in der Manesse findet, muss wohl irgendwie halt bekommen haben..
Sarah- M. Roeth

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #6 vom 19. Jun. 2007 14:41 Uhr David Seidlitz  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um David Seidlitz eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Ring/ Gebende

Hallo,
du meinst ein Gebende. Das braucht normalerweise, bei einer Höhe von 6-10cm Höhe nicht gesteift zu werden. Gerade um 1300 und etwas später, sieht man Modelle, die nicht einfach gerade, sondern irgendwie modelliert sind. Möglicherweise wurde dies durch Fältelung o.ß erreicht. Beispiele für einfache Gebende kannst du hier: www.familia-ministerialis.de/gebende.html
sehen.
Mittlerweile bin ich allerdings der Meinung, daß so ein Gebe(i)nde überhaupt nicht vernäht wurde, sondern nur gefaltet und gesteckt…
David

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #7 vom 19. Jun. 2007 17:44 Uhr Alexander Neuser   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht Ring/ Gebende

“Ich drück mich etwas umständlich aus, es sei mir verziehen :D
Ich habe diverse Abbildungen gesehen, auf denen ein einfaches Stirnband aus Leinen zu sehen war, das in Kombination mit dem Kinnband unter dem Schleier getragen wurde, aber auch welche, auf denen das Stirnband etwas höher war, mehr wie ein Ring. Und dieser Ring, den man en masse in der Manesse findet, muss wohl irgendwie halt bekommen haben..”
Das sind so genannte Schapel, diese sind aus Metall. Unsere z.B. sind aus Edelmessing. Aber auch andere Edelmetalle möglich.
Alesandro

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #8 vom 19. Jun. 2007 19:01 Uhr David Seidlitz  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um David Seidlitz eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Ring/ Gebende

…oder Leder, wie der Weißenseer Runneburgfund zeigt… ;o)
David

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #9 vom 19. Jun. 2007 20:27 Uhr Sarah Roeth  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Sarah Roeth eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Ring/ Gebende

..ich meine definitiv keine Metal- Ringe :D
Sarah- M. Roeth

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #10 vom 19. Jun. 2007 22:58 Uhr David Seidlitz  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um David Seidlitz eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Ring/ Gebende

…eben, ich war auch der Meinung das du eher ein Gebende meinst…
Vielleicht kannst du ja mal ein Bild verlinken?
Gruß,
David

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #11 vom 20. Jun. 2007 07:47 Uhr Sarah Roeth  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Sarah Roeth eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Ring/ Gebende

www.apud-angeron.de/pdf/Kopfbedeckung.pdf
Da wäre Abbildung 14 interessant, allerdings ist da der Ring bzw. die Stirnbinde relativ flach. Ich habe sie allerdings auch schon höher gesehen..
Sarah- M. Roeth

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #12 vom 20. Jun. 2007 09:48 Uhr David Seidlitz  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um David Seidlitz eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Ring/ Gebende

Da wir von solchen (also diesen modellierten Stücken) Gebenden nur Abbildungen haben (jedenfalls kenne ich nichts anderes), ist die Konstruktion und das Material nicht schlüssig geklärt. Gerade das von dir angegebene Beispiel könnte durchaus auch aus etwas “nichttextilem” bestehen. Bei den anderen Gebenden, die nicht glatt sind und weiß dargestellt sind, geht man von Leinen oder Seide aus. Wie aber die Dinger letztlich gebaut sind, weiß ich nicht.
Da ist die Frage nach einer möglichen Stärkung m.E. hinten anzustellen…;o)
David

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne