Thema als Feed (RSS 2.0) Thema als Feed (ATOM 1.0) "Ritterhelm"

Einträge 1 bis 5 (von insgesamt 5 Einträgen)
Eintrag #1 vom 14. Aug. 2006 00:44 Uhr Lukas Fischer  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Lukas Fischer eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht "Ritterhelm"

Hallo,
ich wollt mal eure Meinung zu diesem Helm hören. Er wird in der \“Ritterschmiede\” als \“Ritterhelm\” verkauft. Ich so ein Exemplar noch nie vorher gesehen hat jemand eine Ahnung, wann, von wem und wo er getragen wurde?
www.die-ritterschmiede.de/Schw.Ritter_297.jpg
www.die-ritterschmiede.de/Schw.Ritter_297_a.jpg
Im ersten Moment hätte ich an Byzantisch/Griechich oder vielleicht Frühmittelalter gedacht.
Lukas Fischer

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #2 vom 14. Aug. 2006 08:19 Uhr Peter Dietl  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Peter Dietl eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht "Ritterhelm"

Spontan würde ich sagen, getragen wurde er von deutsch/tschechischen Reenactors, auch schwarze Ritters o.ä. genannt, spätes 20./frühes 21.Jhdt.besonders beliebt in Zusammenhang mit ausufernden Plattenschultern und Kettenhemd.
Sonst, merkwürdige Mischung aus Barbuta, gekappten Wikinger Brillenhelm und irgendein Antikhelm. Welchen Zweck der Helmausschnitt im Nacken hat, ist mir schleierhaft, außer daß man ein tolles Ritterkettengeflecht anbringen kann…ich lass mich gerne belehren, aber das ist m.E.ein Fantasyprodukt.
Peter Tollomei … Kaufmann aus Töplitz

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #3 vom 14. Aug. 2006 09:41 Uhr Alexander Klenner  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Alexander Klenner eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Zustimmung.

Sehe das wie Peter, allein schon der unspezifische Name “Ritterhelm” macht stutzig, vor allem, da dieser Helm - mit offenem Gesicht - offensichtlich nicht für einen Ritter gemacht sein dürfte.
Als einzige Option fiele mir tiefstes Osteuropa - Rußland ein, von dort kenne ich teils recht krude wirkende Ketten-Platten Mischformen auch für Helme. Aber diese speziell nicht, hier schätze ich eher auf Fantasy.
Gruß, Ivain

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #4 vom 14. Aug. 2006 12:04 Uhr Johann Anton Mattes  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Johann Anton Mattes eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht "Ritterhelm"

Also, der gesichtsteil erinnert sehr an einen korithischen oder Italo-Korinthischen Helm ( www.niximperial.biz/AH6058X.jpg ; Das bild ist zwar kein Original sondern Deepeeka aber die Form ist erkennbar)
Der Rest kommt mir reichlich Wikimässig vor.Aber darüber wurde hier ja schon was gesagt. (ist eh nicht mein Fachbereich - Wollte nur den Antikenhelm genauer definieren)
Mfg: Johann

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #5 vom 14. Aug. 2006 17:00 Uhr Lukas Fischer  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Lukas Fischer eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht "Ritterhelm"

Schade…sowas hatte ich mir schon gedacht. Ich werd aber mal den Schmied anschreiben. Aber trozdem vielen Dank für die Antworten.
Lukas Fischer

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne