Thema als Feed (RSS 2.0) Thema als Feed (ATOM 1.0) Satzvey'02

Einträge 1 bis 35 (von insgesamt 35 Einträgen)
Eintrag #1 vom 09. Sep. 2002 21:15 Uhr Kerstin Kremer  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Kerstin Kremer eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht **Schön war`s**

Hallöchen liebe Leutchen,
man kann ja viel über Satzvey sagen, aber ich fand dieses Jahr war einfach genial :-) Wir waren mit Lager da und bis auf anfängliche Schwierigkeiten, wegen der Platzvergabe, war es eine Rund um gelungene Veranstaltung mit lauter gut gelaunten Leutchen :-)).. So voll waren die Lagerwiesen wohl noch nie !! Da konnten wir mit unserem Auslagerungsplatz auf der “Pferdewiese” schon vom Platz her froh sein.. Vor allem der Einzug am Sonntag mit dem Bader der Im Zuber rein geführt wurde, war echt klasse. Natürlich ist Satzvey was anderes als Herzberg und Co, aber wer aus der Gegend kommt, hat meistens dort angefangen, dort neue Kontakte geknüpft und und..ich fand`s jeden Falls top ! In Extremo waren auch da und haben das ganze letzte Weekend gespielt, war auch ein Erlebnis für die Leutchen.. Allerdings fände ich es besser, wenn in Satzvey mal wieder die “Streuner” spielen würden, schließlich kommen sie aus der Region und machen super Mittelalter Musik..
So denn viele Grüße an Alle die uns kennen und mögen vor allem die Stormbringer (Jan und Elke besonders)den Bader,Martin,Wolf,Birgit,Silvia,die Rosenkrieger,Jürgen,den Riemenschneider,den Tuchhändler und alle die ich jetzt vergessen habe…
Talena von “Laetas Conviva”

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #2 vom 09. Sep. 2002 21:42 Uhr Michael alias Bader Michel (der Alte) Jansen   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht Es war ein schönes Wiedersehen

Hallöchen zusammen,
ich kann mich Talena nur anschliessen. Lange Zeit war ich nicht auf Märkten,aber es war, als würde ich nach Hause kommen, als ich letztes Wochenende Satzvey besuchte.
Ich möchte mich für das freundliche Willkommen bei allen bedanken und hoffe, dass Satzvey auch nächstes Jahr bestand haben wird, trotz eines kleinkarierten Anwalts, der versucht, den Grafen zur Aufgabe zu zwingen.
Außerdem würde ich mich freuen, viele von Euch bei einer meiner Zuber-Veranstaltungen in Elsdorf begrüssen zu können.
Alles Liebe und eine schöne Winterpause
Euer Bader Michel (www.badermichel.de)

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #3 vom 09. Sep. 2002 22:03 Uhr Runa Vesta   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht Der Ursprung..........Heimat?!

hallo,
dieses Jahr bin ich entlich mal zu meiner Ursprungsburg zurückgekehrt. Und es hat verdammt viel Spaß gemacht. Die Leute waren sehr nett und sehr Hilfsbereit (dank an den Riemenschneider für den Flechttipp, den Holzwurm für das Band;-) und den Mischer von In Extremo für den Glocken/ Shoptip )
Talena hat unser Problem mit dem Lagerplatz ja schon erwähnt und ansonsten war es Top. Auch der Einzug hat mir sehr viel Spaß gemacht danke nochmal wegen dem etwas größeren Platzverbrauch von mir wegen dem Feuerspucken am Sonntag :-)
Ich hoffe man sieht euch alle im nächsten Jahr wieder……….
Runa Vesta , Laetas Conviva

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #4 vom 09. Sep. 2002 22:14 Uhr Simone Severin   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht uuups.........

Sorry dumme Angewohnheit auf Ma Seiten meinen Ma namen einzutragen……..Bitte um Vergebung hier der Nachtrag :-)
Simone(Runa Vesta) , Laetas Conviva

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #5 vom 10. Sep. 2002 11:48 Uhr Thorsten Leubert   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht Nee,....

…wat war et schön!
Da auch ich Satzvey als meine “Heimburg” bezeichne, war ich froh dort auch mal zu Lagern.
Aber so groß und bunt und voll war das Treiben auf der Burg wohl noch nie!
Ich war so überwältigt von der diesjährigen Kulisse…dess sinn gefühle wo ma gaum beschreibe gann!!!
Dank an alle, die zu Gast in unserem Lager waren (special Thanx to kenneth from SCA!), und dazu beigetragen haben, dass es ein unvergessliches Erlebnis für mich wurde.
Auch Dank an den Grafen, der vortrefflich gut drauf war!! :-)
Freue mich schon auf die Burgweihnacht und auf nächstes Jahr.
Thoran vom Hexenturm, Laetas Conviva

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #6 vom 10. Sep. 2002 13:18 Uhr Karola Mueller   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht Sehnsuechtige Teilnahme aus der Ferne....

Hallo an Alle !
Seit ich ferne von meiner Heimburg mitten im Nordatlantik weile, umgeben von wilden Wikingern, Bergen, Geltschern, Meer und viel Arbeit, kann ich das Mittelaltertreiben dort nur aus der Ferne verflogen… *Schnief*. Jetzt kommt hier der dunkle arktische Winter und ich bin jetzt schon auf mittelalterentzug…. Voller Feeude aufs næchste Jahr sende ich allen die ich kenne liebe Gruesse und einen einen erlebnisreichen (Mittelalter-) Winter. Vergesst mich nicht !
Vrið þið sæl o blessuð
Nornar passa veganna ykkar og verða vertrið fullt af gleði….
Kæra kveðjur
Lóvis Jarlsdóttor
Gruesse an Jan und Elke, Laetas Conviva und alle anderen, die ich so kenne….

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #7 vom 10. Sep. 2002 15:29 Uhr Thomas Klee  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Thomas Klee eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Hoppla ...

… wart Ihr auf einer anderen Veranstaltung???
O.K. Matschvey ist groß. Aber ist dies der richtige Ort für eine vernünftige mittelalterliche Darstellung? Es kam mir mal wieder vor als wäre ich auf der größen “Kompromissbörse” der Szene gelandet.
Einzig die Dudelbande “SCHELMISCH” war wirklich sehenswert, da einfach nur gut!
In diesem Sinne
Thorfinn

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #8 vom 10. Sep. 2002 17:59 Uhr Christoph Bitter   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht Ja, aber....

Hi Thomas!
In Satzvey darfst Du nur mit einem lächelnden A-Auge reinkommen, dann läuft alles schon viel besser.
Wir waren von 11:00 - 20:00 da, haben ein kleines Picknik auf der Wiese gemacht und etwas 5 Std. am Stück tränen gelacht.
Es ist einfach so peinlich, daß mans nur noch lustig ertragen kann.
Aber:
Die anwesenden Gruppen waren teilweise besser als ich erwartet hatte.
Ist eigendlich dieses WE auch noch?
Gruß
v. Arlen

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #9 vom 10. Sep. 2002 20:43 Uhr Thomas Klee  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Thomas Klee eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht @ Christoph

… ich glaube da ist (fast) immer Kirmes *g*
Viele Grüße

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #10 vom 11. Sep. 2002 11:16 Uhr Dr. Nicole Schneider  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Dr. Nicole Schneider eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Irgendwer

meinte, Satzvey ist wie Mac Donald’s: (Fast) Jeder lästert drüber, aber alle sind sie da!
Nicole

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #11 vom 11. Sep. 2002 11:37 Uhr Thorsten Leubert   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht Kann es...

…sein, dass manche Leute alles kaputtreden wollen, obwohl sie es vielleicht doch ganz nett finden??
Verzeiht mir die Bemerkung, aber ist das nicht ein wenig selbstgerecht, zu sagen, man hat Tränen gelacht, war Stundenlang da aber es war peinlich?????????
Und ich denke, dass man auf (fast) jeder MA-Veranstaltung Kompromisse eingehen muss, da wir ja schließlich im 21Jh. leben!
Vielleicht geht alles besser, wenn man bedenkt, dass jeder irgendwie versucht, sein Hobby Mitelalter für sich zu gestalten.
Dieses ewige A-Gehabe kann ganz schön nerven!
(Is jetzt nicht alles so bös gemeint, soll nur mal zum Denken anregen!)
Mit einem versöhnlichen Gruße
Thoran vom Hexenturm, Laetas Conviva

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #12 vom 11. Sep. 2002 12:21 Uhr Silke Eckert  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Silke Eckert eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Markt vs. Museumsveranstaltung

Satzvey ist genau so viel oder wenig A, wie jeder andere kommerzielle Markt.
Wem´s nicht passt, der kann doch gerne lieber Museumsveranstaltungen und Insidertreffs besuchen.
Oder sollte es etwa so sein, dass da die eigene Darstellung den Ansprüchen nicht genügt ? So kommts zumindest hier an.
Ansonsten möchte ich zu dem Thema nur noch sagen, dass in Satzvey Jahr für Jahr mehr Darsteller auftauchen, die sich um möglichst originalgetreue Darstellung bemühen und das finde ich, neben dem hier bisher genannten Positiven, ausgesprochen sehenswert.
Mit freundlichem Gruß
Silke

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #13 vom 11. Sep. 2002 12:52 Uhr Hilmar Becker  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Hilmar Becker eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Naja...

… Thorsten:
Satzvey ist schon lustig. Ich war dieses Jahr auch mal wieder da. Ich trag nun mal ganz gerne meine Mittelalterklamotte auf. Aber warum muß ich da Kompromisse der Form “Barbar mit Hörnerhelm” usw eingehen?
Kompromisse der Form “Pommes und Bratwurst für die Besuchermassen” kann ich akzeptieren, da mittelalterliches Essen a nicht jedermanns Geschmack, b in der Regel teurer ist und c selten in solchen Mengen wie nötig produzierbar ist.
Und natürlich ist Satzvey nicht “A”… weiß jeder von uns.
Aber das “A-Gehabe” muß schon sein, denn schließlich ists als Mittelaltermarkt und nicht als mittelalterlich-historisierendes Phantasie-Fest ausgeschrieben.
… Silke:
Satzvey zieht auch jedes Jahr mehr Darsteller an, die sich eben nicht um möglichst originalgetreue Darstellung bemühen (siehe Hörnerhelm-Barbaren usw).
Ich habe dieses Jahr eindeutig mehr Leute in Phantasie-Gewandungen gesehen als letztes Jahr. Und damit meine ich jetzt keine Grufts, Gothics, Larper und ähnliches, sondern auch “Mittelalterliche”. Und das Verhältnis Phantasie zu “A” lag dieses Jahr deutlich zuungunsten der “A-Fraktion”.
Fazit: Satzvey ist nett, aber mehr auch nicht.
Gruß
Hilmar
P.S. die Pommes sind lecker und schmecken mir auch, wenn ich MA-Klamotte trage… aber nur in Satzvey *G*

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #14 vom 11. Sep. 2002 13:55 Uhr Thorsten Leubert   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht Hat irgendwer...

…auf Satzvey ´ne Pommesbude gesehen!?
Und wenn´s doch so A sein soll, dann dürften auch keine Touris rein oder müßten am Eingang gewandet werden; dann dürften keine Kinderwagen rein…..und,und,und..
und dann wäre es für uns Aktive recht langweilig, weil niemand da wäre, der sich für unser Hobby interessiert!
Viel peinlicher als den so oft zitierten “Barbar mit Hörnerhelm” (wer weiß ob es sowas nicht wirklich gab? ;-) )
finde ich Authentiker oder Aktive, die meinen, sie müßten mit Vollplatte und/oder Schwert über den Markt maschieren (elende Poser), denn es gab damals (in Friedenszeiten) auch sowas wie den “Marktfrieden” und dessen Bruch wurde hart bestraft!
Also man sollte die Nase nicht über seinem eigenen Horizont tragen und sich einfach auch mal freuen, dass es so viele Interessierte und Leute gibt, die sich auf die eine oder andere Art versuchen anzupassen und sich an “unserem” Hobby freuen!
Und ich denke auch, dass selbst ungeübte den Unterschied zwischen einer authentischen und einer Fantasiegewandung sieht und es zu schätzen weiß.
Ansonsten würde ich sagen: Silke rules!
Also: Nicht bö´s sein; lachen!
Thoran vom Hexenturm, Laetas Conviva

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #15 vom 11. Sep. 2002 14:05 Uhr Silke Eckert  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Silke Eckert eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Darum gehts doch gar nicht...

Hilmar,ich sehe das doch gar nicht anders als Du. KEIN kommerzieller MA-Markt ist authentisch. Keiner der Leute, die bisher hier gepostet haben, hat etwas bzgl. A über Satzvey gesagt.
Ich habe lediglich mein Unverständnis darüber zum Ausdruck gebracht,dass Leute, die wissen, dass ihnen ein kommerzieller Markt nichts bringt überhaupt dort erscheinen und sich nicht lieber originalgetreueren Veranstaltungen zuwenden.
Ich kenne jedenfalls niemanden persönlich, der nur auf eine Veranstaltung fährt, um über die Leute dort abzulachen und Kritik auf solcher Ebene kann ich dann auch nicht mehr wirklich ernst nehmen.
Ich hoffe, das hört sich jetzt nicht böser an, als es gemeint ist.
Gruß
Silke

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #16 vom 11. Sep. 2002 14:14 Uhr Hilmar Becker  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Hilmar Becker eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Nochmal naja...

… Thorsten:
- Ja, es gibt eine Pommesbude in Satzvey. Genauso wie einen Reibekuchenstand und eine Kaffeebude. Gut für hungrige Besucher. Mittelalterlich ist es nicht.
- Natürlich ist es für Besucher. Darum sollen sie ja auch herkommen. Aber ist das für die “Mittelalterlichen” ein Freibrief, sich nicht um größmögliche Korrektheit zu bemühen?
- Der Barbar mit Hörnerhelm war da. Und nein, es gab keine Plastikhelme mit Hörnern im MA.
- Und der posende “Authentiker” ist immer noch korrekter als 100 Hörnerbarbaren zusammen.
- Schön, aber an meiner einigmaßen nach historischen Vorlagen gefertigten Kleidung interssiert sich keiner, solange es die Showfuzzies gibt.
- Ungeübte erkennen gar nichts!
Siehe hierzu die Sprüche-Threads in der Spaß-Rubrik.
- Sicher hat Silke Recht, daß es auf Museumsverstaltungen und internen Treffen historisch korrekter zugeht. Heißt das aber im Umkehrschluß, daß “Mittelaltermärkte” gar nicht “a” sein dürfen?
- Da gibts keine Grund, böse zu sein.
Böse werde ich erst, wenn jemand mehr Tolleranz fordert.
Gruß
Hilmar

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #17 vom 11. Sep. 2002 14:55 Uhr Silke Eckert  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Silke Eckert eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht A(aaahhhh)

Natürlich DßRFEN MA-Märkte A sein - gibts einen der es ist ?
Ich bin auch bestimmt nicht die Einzige, die von einem Gewandeten mit Bruche und Beinlingen oder mit selbstgewebter Borte am Gewand begeisterter ist, als von einem Schnürlederhosen und Bikerboots tragenden Vollplatte-Ritter.
Mir gehts doch vorwiegend darum, wie hier die Kritik geäußert wurde.Zumal hier wirklich niemand vorher gesagt hat, dass alles so toll A war.
Ich sehe ja das Problem, dass der interessierte Besucher vielleicht Eindrücke vom Mittelalter erhält, die so nicht richtig sind, aber die Hauptintention eines Marktbesuchers ist meist weniger informiert als vielmehr unterhalten zu werden. Die Leute, die sich informieren wollen, wird man eher auf Museumsveranstaltungen antreffen können. Im übrigen befürchte ich, dass viel mehr falsche Informationen über das Mittelalter an das Publikum von den Leuten weitergegeben werden, die sich selbst für A halten, es aber gar nicht sind, als von den Leuten, die mit einem Plastikhörnerhelm über den Markt laufen.Den kann man nämlich beim besten Willen nicht mehr als mittelalterlich verkaufen.
Eigentlich fand ich es auch nur schade, dass mal wieder (wie jedes Jahr)der Markt auf Satzvey zum Anlass für eine A-Diskussion genommen wird, die m.E.gar nicht nötig war.
Viele Grüße
Silke

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #18 vom 11. Sep. 2002 15:31 Uhr Thorsten Leubert   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht Silke...

…ich liebe dich! ;-)
Thoran vom Hexenturm, Laetas Conviva

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #19 vom 11. Sep. 2002 16:01 Uhr Carsten Scheffer  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Carsten Scheffer eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Mannomann...

…habt Ihr Probleme!
Sich über Satzvey die Zunge fusselig zu reden und zu debattieren heisst Eulen nach Athen tragen.Es hat KEINER etwas davon,ausser mal wieder nett zu lesende T.V. Einträge die vor Lachen beinahe meinen Waschbärbauch zum reissen bringen.
Ich war auch für 2 Tage da und habe KEINE Erwartungen an diese Veranstaltung geknüpft,weil man eh wusste was da auf einen zukommt.
Es war einfach ein schönes erhohlsames Wochenende mit ein paar wirklich netten Freunden und neuen Bekannten.Nur deshalb lohnt sich Satzvey.Der Rest wird anderswo konsumiert.Also,noch viel Spass beim debattieren.Vergesst aber bitte nicht irgendwann auch mal zu atmen.
Ein besorgter Hagen
Herr Hagen von Scutemere

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #20 vom 11. Sep. 2002 19:51 Uhr Christoph Bitter   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht Warum...

Stundenlang geblieben?
@Thorsten:
das sind wir, weil wir uns
a) köstlich amüsierten
b) auf drei Deutschordenspriester warteten
@Sylvia:
Und aufgrund b sind wir übrigens dahin gefahren. Sonst wären wirs nämlich nicht.
Pax
v. Arlen

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #21 vom 12. Sep. 2002 19:21 Uhr Maya Remer  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Maya Remer eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Moin Christoph

Hallo Arlen Du kleine Nörgelschnute…..
( LIEB gemeint…hihihihi…).
Na? Wieder mal nen saftigen Enwurf über Satzvey eingeschmissen und sich köstlich über die provozierten Reaktionen gefreut??? Laß doch den Leutchen ihren Spaß! Und das ist es was man in Satzvey auch haben kann : SPASS !!!!
Fernab von der ewigen Au-Debatte: ab in die Klamotts, hinfahren und Spaß haben. Reicht doch auch mal für zwischendurch, oder ? Genau wie Ebernburg, Ronneburg und wie sie alle heißen…
Und was anderes habe ich hier auch nicht gelesen!
Viel spaßiger fand ich es das ausgerechnet DU, der Satzvey Hasser Number one,- DORT warst. Hihihihihihi, DAS ist Spaßig!!!!!
Nix für ungut, ich weiss nämlich wieso ich hier schon lange nicht mehr poste….aber DAS mußte ich doch mal loswerden….
schmeißmichwegvorlachen……hahahhihihihi…
Besonders über die Ausrede wieso Du dort warst hahhehehehiiiii tränenüberströmtzusammenbrech….
Hi hihi hi….
bis denne…..undzerreissmichnunjaschöninderluft….
Grüße: Maya ad infinitum hihihihi hi hi prust hahahaha

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #22 vom 13. Sep. 2002 16:01 Uhr Simone Severin   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht annen Kopp pack

Darf ich hiernochmal das schöne A aufgreifen?
1.Also ich budel nicht solange in der Erde rum bis ich irgendein vermodertes Mittelaltergewand gefunden habe. Nur damit es so schön A ist ….ich müßte lange suchen bis ich eins in meiner Größe gefunden habe.
2. ok. In satzvey gibt es ne Pizzeria, ne Pommesbude und nen Creppesstand, waffelstand…… Kochen im Lager ist schön aber die meisten von uns sind doch Fast Food geplagt und wer freut sich da nicht über eine leckere Waffel mit Schlagsahne und Kirschen….hups ist ja nicht A ….und jeder 2. Gewandete steht an irgendeinem Stand und mampft sich den Bauch voll.
3. ok Satzvey geb ich zu ist eine Sache für sich. Man muß aber überlegen, das Satzvey über das ganze Jahr hinweg auch andere Veranstaltungen hat und die festen Stände bleiben…also werden sie auch aufgemacht. Da finde ich es viel schlimmer, wenn auf offenen Märkten wo also keine Burg etc. ist ein Fischstand steht.
4.Jeder versucht SEIN Hobby Mittelalter so zu gestalten, daß es einigermaßen orginalgetreu(NICHT A) und finanziell möglich ist. Ist euch schonmal aufgefallen, daß ihr ne ganze Menge Zeug braucht, daß zum Teil auch teuer ist?
5. ihr sagt ihr geht nach Satzvey um euch 5 Stunden tot zu lachen??? und sagt die Gruppen sind aber gut??? Häääää??? Sorry wo isn da der Sinn? Ihr bezahlt 18 eus teilweise Eintritt um zu lachen???? Seht euch doch im Fernsehen TV total an oder sonst was da kommt ihr billiger mit weg!
6. Komisch das wir uns alle einig sind, das Satzvey dies Jahr wie immer schön war………..
Runa Vesta , Laetas Conviva

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #23 vom 13. Sep. 2002 17:16 Uhr Christoph Bitter   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht @ Maja

Lieb von Dir. Jedenfalls Du verstehst mich ;o)
Ich habe ja bereits geschrieben, daß wir da waren um Spaß zu haben.
Nein, die Deutschordenspriester sind keine Ausrede. Zeugen:
Kai v. d. Linden, Frank Schallwat, Harry Ludwig und jeder andere der beiden anwesenden Deutschordensgruppen. Glaube sogar der Graf wußte bescheid.
Gruß
v. Arlen

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #24 vom 13. Sep. 2002 19:29 Uhr Maya Remer  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Maya Remer eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Jau....

@ Christoph,
huihuihui…..na dann. Aber sooo ein zentraler Ort wie Satzvey für ein konspiratieves Treffen…Spässle macht.! Höhöhöhö…
Werde Morgen TATSßCHLICH nach Bad Münster am Stein düsen und hol mir da meine Packung “ Mittelalterurlaub ” !!!
Das wird echt lustig !!
Mal ein paar nette Leute treffen die garantiert noch NIIIEEEEE dort waren und sich echt nur verfahren haben und irrwitzigerweise gerade die Klamotten im Auto hatten wobei sie dann ja einfach mal vorbeikommen mußten…hihihihi….
Aber in diesem Sinne:
Satzvey ist auch nicht schlechter oder besser als die meisten Märkte und glaube mir: ich habe dieses Jahr Dinger ,-ähhhhh,-Märkte gesehen…..da läuft mir heute noch ein Schauer über den Rücken. Und die Party die es in Satzvey Abends für die Akteure gibt ist von der Stimmung her echt genial!!!!! Ist halt Lustig!!! Und gibt ne´ Menge Fetz!!!!
Wieso auch nicht ???
Grüße: Maya ad infinitum

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #25 vom 13. Sep. 2002 20:24 Uhr Maya Remer  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Maya Remer eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Noch o mol.....

Ahhh, hatte gerade noch ne Eingebung!
Ich glaube es ist schon millionenfach diskutiert worden, das AU-Gehabe……
Jep, auch wir, bzw. ich haben es, diesen schrecklichen Virus….ABER…NUR in unserer Gruppe!
1. kann ich von KEINEM komerziellen Markt verlangen das er AU ist ( wobei sich dann auch noch die Frage der Zeitstellung zeigt…Früh, Spät,Mittel-----alter oder auch von 1010-1011 )
2. zwingt mich NIEMAND an solch einem Markt teil zu nehmen oder diesen zu besuchen und
3. haben wir letztendlich ALLE mal angefangen!
Von Dir Christoph existieren z.B. bestimmt auch ein paar lustige Fotos von Deinem Anfängertum!
Und da muß ich sagen das gerade in der Anfangszeit Satzvey und Co. echt toll waren!
Ich betreibe dieses Hobby nun seit zehn Jahren und es hat sich wirklich EINIGES geändert. Aber es ist immer noch scheeeeee, gelle ?
Ob Hörnerhelm oder net, JEDER fängt einmal an, JEDER macht Fehler und einige gehen bei der heutigen Arroganz ( tut mir leid aber ist nun mal so…) einiger etablierter Gruppen mit dem Hobby vor die Hunde. Wenns Recht ist: anstatt Dich über solche Märkte aufzuregen zieh Dich lieber zurück und macht eure eigenen Sachen. Dies ist nicht all zu schwer und bringt das gewisse AU—war nur ein Rat und nicht böse gemeint!!!!
Wie wärs mit ein paar netten Museumsauftritten ….hihihihi, oder einem großen HMA-Treffen?
Ich weiss, hast Du alles schon hinter Dir! Und? besuchst Du trotzdem noch Märkte ???? Ei….und wieso??? Weil man Leute trifft?? Weil man Spaß hat ???? So, so…..
Sei mal ehrlich…..soooooooo schlimm ist das doch auch nicht, oder?
Vielleicht sieht man sich jo a mol….zur heißen Diskussionsrunde!
Bis denne: Maya PRIVAT

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #26 vom 14. Sep. 2002 13:44 Uhr Christoph Bitter   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht @ Maja

Hi Du! ;o)
Im Gegensatz zu anderen Leuten habe ich nicht meine peinlichen Anfänge vergessen, und ja, der Anfang war bei mir auch in Satzvey. Und ja, es gibt Bilder aus meiner Anfangszeit.
Nein, ich gehe nicht auf Museumsveranstaltungen da ich nicht so kühn bin zu behaupten, alles an mir wäre Museumsreif, bis zum letzten Nadelstich echt usw.
Ja, andere Märkte sind manchmal nicht besser. Aber wenn man diese Märkte fortläßt, kann man auch direkt das Hobby hinschmeißen, weil man dann ja woniergends mehr hin kann.
Gruß
v. Arlen

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #27 vom 14. Sep. 2002 14:52 Uhr Christian Meier  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Christian Meier eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht wie oft noch ??

blöde frage,
die wievielte satzvey-diskussion oder a- und nicht-a diskussion ist das hier ??
…und christoph, ich finde du oder ihr habt mut bewiesen…….(denk mir meinen teil)
Christian

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #28 vom 17. Sep. 2002 20:06 Uhr Kerstin Kremer  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Kerstin Kremer eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht **Schluss mit Lustig**

Du Liebe Güte, kann es sein, das fast jedes Thema in der Taverne letztendlich mit einer “A” Diskusssion endet ??!! Dafür habe ich dieses Thema wirklich nicht eröffnet, ich wollte lediglich meine Marktkritik zum Thema Satzvey loswerden und wie gesagt ich fand`s dieses Jahr echt klasse. Fast jeder kennt Satzvey und weiß genau was Ihn erwartet und wem es nicht paßt der muß ja nicht hingehen :-)) !! ßbrigens bin ich sehr überrascht, dafür das Satzvey angeblich so einen “schlechten” Ruf hat, haben sich bisher verdammt viele diesen Thread aufgerufen ;-) ..
Zum Thema “Au” noch was abschließendes, ich war vor ein paar Jahren mit einer deutschen Gruppe in Tewkesbury (England). Als erste “Ausländische” Gruppe überhaupt und das ist ja wohl Reenactment pur !! Aber auch da auf diesem Markt gab es neben den Lagern eine Art “Currywurstbude” die, die Aktiven mit Kaffe und Muffins versorgte und eine Art Flohmarkt mit “Nicht”-Mittelaltersachen sogar Gothiksachen gab es dort, nur so Mal als Denkanstoß für alle totalen “Au” Fans… Es gibt nun Mal keinen 100% “A”- Markt der nicht kommerziell ist.. Sodele, hoffe wir bleiben alle Freunde und seyd lieb zueinander :-)) Viele Grüße an alle Mittelalterverrückten da draußen die sich den Spaß nicht verderben lassen von Eurer Talena
www.laetas-conviva.de

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #29 vom 18. Sep. 2002 18:28 Uhr Hans Joachim Oberländer  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Hans Joachim Oberländer eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht an alle

hihi ich lach mich wech über solche dummen Diskussionen !!!
@ christoph besuch doch mal eine Museumsveranstaltung ( keine weiteren komentare dazu von mir ) und mach dir ein eigenes Bild ! ……
@ maya :-)) du sollst doch nitt immer auf den annern ruumhakke tztz
@ hilmar
zitat : - Da gibts keine Grund, böse zu sein.
Böse werde ich erst, wenn jemand mehr Tolleranz fordert
absolute übereinstimmung
ein nachsichtig und kopfschüttelnder
nichtsdestotrotz lächelnder Trossi
P.S. mänsch ihr kinners
Der Trossmeyster Julien de Thionville

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #30 vom 30. Sep. 2002 12:20 Uhr martin möllenbeck   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht martin

Immer diese “A” diskusionen um irgendwelche Hörnchenhelme oder “Plastikkettenhemden”. Ich sehe schon in ferner Zukunft also so in 800 Jahren werden Archiologen irgendwo in Europa eine Jeanshose ausgraben und sagen die Leute aus dem 21th’en haben nur Jeanshosen getragen also ist der mit der Buntfaltenhose und der Krawatte nicht mehr “A”!? Denkt mal drüber nach das wir nicht alles wissen wir leben heute und wie es damals war wissen wir auch nur von irgendso einem Archiologen!
mit nachdenklichem Gruß
Martin

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #31 vom 30. Sep. 2002 12:28 Uhr Hilmar Becker  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Hilmar Becker eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Bitte?

Also so rechtfertigst du dann bestimmt auch die Biertischgarnituren (Damit keiner sagt, ich erfinde das: www.anamcaracorvi.de/Site/Galerie7/[…]/galerie7-22[…] )und den Ikea-Klappstuhl in eurem Lager?
Tolle Sache, ganz tolle Sache.
Mach was du willst, aber nenne es nicht Mittelalter!
Gruß
Hilmar

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #32 vom 30. Sep. 2002 12:30 Uhr Hilmar Becker  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Hilmar Becker eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht btw:

Das heißt “Archäologen”, auch nach der letzten Rechtschreibreform ;-)
Hilmar

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #33 vom 30. Sep. 2002 12:43 Uhr martin möllenbeck   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht Wer ist schon "A"

Sorry Hilmar aber glaube mir hat jemand das ß geklaut! ;o)
Nein damit rechtfertige ich das nicht jeder soll machen was er will. Wir Leben nunmal heute und mit den Bierzeltgarnitur und dem Ikea-Klappstuhl ist eine Transport frage! Möchte nicht unbediengt jedesmal nen Schweren Eichentisch mitschleppen. *uff*
Ich bin der Meinung Leben und sterben lassen! Wenn solche Leute mit Hörnchenhelmen rumlaufen wollen bitte lass Sie doch es ist Ihre Sache ob Sie das machen wollen oder nicht.Und es ist Ihr Problem ob Sie ausgelacht werden oder nicht!
Es gibt keinen der 100% “A” ist!
Und mir macht das Hobby Spaß egal ob ich jemanden neben mir hab der “A” ist und Gut drauf oder jemand der Fantasyklamotten anhat und gut drauf ist!
Martin

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #34 vom 30. Sep. 2002 12:55 Uhr martin möllenbeck   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht Was der Hilmar übersehen hat

@ Hilmar Du hast aber was übersehen, Die Kamera die vor dem Bild stand war auch nicht “A” weil Geld für einen Zeichner hat glaube ich keiner von uns! *lol*
SOrry ist nicht böse gemeint aber ich finde solche diskusionen manchmal lächerlich!
Martin

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #36 vom 30. Sep. 2002 13:25 Uhr Silvia (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Silvia eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Hinweis vom Admin

Tach!
Thema dieses Theads heißt Satzvey 2002 und nicht Qualität der Darstellung.
Jeder weitere Eintrag, der nicht zum Thema gehört, wird Kommentarlos gelöscht.
Tschüs
Aisling
P.S. Zum Thema zerlegbare Bänke, die auch noch ‘a’ sind, empfehle ich diesen Threadhttp://www.tempus-vivit.net/taverne/thema/877Biertischgarnituren lassen sich sehr leicht ersetzen. Dort kann z.B. weiterdiskutiert werden.
Oder: Naja, sucht selber, Tempus-Vivit hat zu fast allem einen Thread.

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne