Thema als Feed (RSS 2.0) Thema als Feed (ATOM 1.0) Schapel

Einträge 1 bis 16 (von insgesamt 16 Einträgen)
Eintrag #1 vom 14. Jan. 2003 11:30 Uhr Daniel Vokuhl  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Daniel Vokuhl eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Wie mache ich ein Schapel

Hallo und herzlich wilkommen,
ich würde gerne erfahren wie ich ein Schapel herstellen kann.
Ich habe versucht eins selber zunähen aber es wollte nicht rund werden, es war nur an ein einer Seite rund und der Rest war eckig.
Wie fertige ich ein Schapel aus Metall an und wie wird das aus Stoff rund?
Widego von Gittelde

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #2 vom 14. Jan. 2003 12:09 Uhr Angelina Von Borcke  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Angelina Von Borcke eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Schapel aus Stoff

Ich hab auch ein Stoffschapel genäht.
Um es in Form zu halten (Bitte alle weghören….) hab ich innen eine Einlage aus stabiler Pappe eingenäht. Zusätzlich hab ich alles nach dem fertignähne mit Sprühstärke noch “fixiert”. Halt nun schon ein Jahr, bin recht zufrieden damit.
ßbrigens wird es ja nacher beim Tragen noch zusätzlich durch den Kopf in Form gedrückt :)
Angy.

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #3 vom 04. Mai. 2003 11:22 Uhr Sandra Kaiser  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Sandra Kaiser eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Metall-Schapel

Hallo,
ich hab mir einen Schapel aus Metall machen lassen, war gar nicht so teuer. Ich sende Dir die E-mail-Adresse wenn Du willst. Ist allerdings nichts professionelles, war nur von privat, was sich aber positiv auf den Preis auswirkt :-)
:-))

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #4 vom 06. Jun. 2003 10:33 Uhr Gundra Siepermann  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Gundra Siepermann eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Metall-Schapel

Ich bin auf der Suche nach Bildern von Originalfunden. Gibt es Funde? Wenn ja, welche Zeit und wo zufinden? Schwerpunktmässig würde mich das Hochmittealter interessieren.
Literatur?
Grüsse Gundra IG Volklin

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #5 vom 22. Sep. 2003 20:48 Uhr Daniel Vokuhl  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Daniel Vokuhl eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht hallo

Hallo Sandra,
möchte mich nochmal bei dir bedanken für die Adresse für den Schapel, aber ich habe jetzt jemanden in meiner nähe gefunden der mir einen macht. Aber danke nochmal.
Widego von Gittelde

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #6 vom 28. Jun. 2004 21:31 Uhr xxxxxx xxxxxxx   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht Abbildung???

Hallo zusammen,
ich bin auf der Suche nach einem Beleg für Schapel im 12. Jhd. Kennt jemand eine Abbildung o.ä.? Wir haben schon unsere sämtlichen Quellen durchforstet, und haben nicht eine Abbildung eines Schapels gefunden…
Gruß, Karine

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #7 vom 16. Aug. 2004 10:18 Uhr Beitrag anonymisiert

nach oben / Zur Übersicht Hier gibt's Schapel

Wenn Ihr auf der Suche nach Schapeln seid, schaut doch mal bei der Schapelmacherin vorbei: www.irisbiensack.de
Alex

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #8 vom 23. Jun. 2009 15:24 Uhr Michaela Treml  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Michaela Treml eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Metall-Schapel

Hallo!
Mein Freund würde mir gerne einen metallenen Stirnreif machen. Nur bin ich im Frühmittelalter im Norden daheim - weiß jemand von derartigem Kopfschmuck bei Wikingern? Ich hab was gelesen, dass die Slowenen in Nowgorod durchaus silberne Stirnreifen trugen, aber wie es weiter westlich aussieht, hab ich leider noch nicht rausgefunden. Wäre für Hinweise sehr dankbar!
(Vielleicht krieg ich bald “Der Metallschmuck von Haithabu” und finde dort was…)
Liebe Grüße,
Mækja

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #9 vom 25. Nov. 2015 23:40 Uhr Dmitri Gertskin  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Dmitri Gertskin eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Schappel

Hey wenn du willst kann ich es dir beibringen wie man ein schmuckstuck jeder art entwerfen kann und dann in verschiedenen stoffen fertigen lassen
Sag bitte bei interesse bescheid

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #10 vom 25. Nov. 2015 23:40 Uhr Dmitri Gertskin  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Dmitri Gertskin eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Schappel

Hey wenn du willst kann ich es dir beibringen wie man ein schmuckstuck jeder art entwerfen kann und dann in verschiedenen stoffen fertigen lassen
Sag bitte bei interesse bescheid

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #11 vom 25. Nov. 2015 23:40 Uhr Dmitri Gertskin  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Dmitri Gertskin eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Schappel

Hey wenn du willst kann ich es dir beibringen wie man ein schmuckstuck jeder art entwerfen kann und dann in verschiedenen stoffen fertigen lassen
Sag bitte bei interesse bescheid

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #12 vom 25. Nov. 2015 23:43 Uhr Dmitri Gertskin  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Dmitri Gertskin eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Schappel

Hey wenn du willst kann ich es dir beibringen wie man ein schmuckstuck jeder art entwerfen kann und dann in verschiedenen stoffen fertigen lassen
Sag bitte bei interesse bescheid

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #13 vom 02. Dez. 2015 17:22 Uhr Singa (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Singa eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Belege für Stoffschapel?

Hallo zusammen,
ich bin es schon wieder. Oft hört man ja von “Stoffschapelen” und auch in “Mittelalter”-Filmen und auf Gromi-Märkten sieht man sie oft. Aber gibt es überhaubt Belege, dass es Stoffschapele so gab? In der Manesse und in der Maciejowski-Bibel sehen sie aus wie aus Bunt- bzw. Edelmetall. Manche sehen auch aus, als ob sie aus Blumen geflochten sind, was zu entsprechender Jahreszeit natürlich auch eine Möglichkeit war/ist.
Ich interessiere mich hauptsächlich für die Zeit zwischen 1300 und 1340, aber wenn ihr was zu anderen Zeiten wisst, immer her damit ;).
Tut mir leid, dass ich zwei Fragen so kurz hintereinander poste, aber ich bin eben neugierig.
PS:Ich hoffe es ist ok, dass ich das hier hin schreibe, ich wollte keinen neuen Thread aufmachen.
Herzliche Grüsse aus L.A.
Sivridus von Lichtenstein

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #14 vom 03. Dez. 2015 10:41 Uhr Jens (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Jens eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Kennichnet

Also ein Schapel im Sinne eines Schmuckreifs aus Textil kenne ich fürs 14te nicht. Was es aber wohl schon gab, waren (weibliche) Kopfbedeckungen und Frisurbestandteile mit textilien Bestandteilen/Überzug, aber immer mit einem Drahtgerüst darunter usw.- Beispiele hat es u.A. in den Londonfunden. Sowas kam wohl mit der zunehmenden Verwendung von Kunst-oder Ersatzhaarteilen auf, an denen dies befestigt war.
Diese “Schapele” aus Stoff (aka Prinzessinenringe) auf Märkten hat- wie so oft- einen wahren Kern, nämlich vermutlich verschiedene (wiederrrum weibliche) Kopfputze aus dem späten 14ten bis 15ten Jhd., die i.d.R. aber nicht ringförmig waren (Hörnerhauben etwa, Beispiele für solch textilen Kopfschmuck bei Damen haben wir u.a. hier: www.diu-minnezit.de/realie_bild_gross.php?[…] mit aufgeführt, 2.H. 15tes)
Zudem gab es bei Männern (wiederrrum eher im 15ten) bei Hüten Tücher/Schals usw. drumrumgewickelt.

Bewertung:
Durchschnittlich 5 Sterne
Durchschnittlich 5 Sterne
Durchschnittlich 5 Sterne
Durchschnittlich 5 Sterne
Durchschnittlich 5 Sterne
  
Avatar
Eintrag #15 vom 05. Dez. 2015 19:04 Uhr Singa (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Singa eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Schapel

Hallo Jens,
Erstmal vielen dank für Deine schnelle und hilfreiche Antwort.
Irgendwo, ich glaube es war sogar hier im Forum, las ich von einem Fund der (warum auch immer) als Besatz für ein (Stoff?)schapel Interpretiert wurde, aber ich finde ihn nicht wieder. Es kann natürlich auch sein dass ich da irgendwas falsch verstanden habe und dass was ich hier schreibe völlig sinnlos ist. Weisst du was von diesem fund? Und wenn ja, wie Interpretierst du ihn? (Ich will dir hiermit NICHT wiedersprechen, dafür kenne ich mich viel zu wenig aus, mir viel nur wieder ein dass ich irgendwo von so einem Fund gelesen habe.)
Ansonsten danke nochmal für deine ausführlich Antwort.
Sivridus von Lichtenstein, singalu.com

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #16 vom 07. Dez. 2015 12:56 Uhr Jens (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Jens eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Fund

Hi Singa,
Den Fund kenne ich nicht.

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne