Thema als Feed (RSS 2.0) Thema als Feed (ATOM 1.0) Schaukampf-Handschuhe 12. Jh

Einträge 1 bis 11 (von insgesamt 11 Einträgen)
Avatar
Eintrag #1 vom 14. Mai. 2004 14:56 Uhr Andreas Vespermann  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Andreas Vespermann eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Handschuhe für Schaukampf

Hallo, ich konnte leider kein passendes thema finden deshalb mache ich ein neues auf.
ich möchte einen Söldner mitte 12. Jahrhundert darstellen, Raum Norddeutschland. Nun meine Frage, ich weiß kann nur ein kompromiss seein zu den Schaukampregeln und dem graossen “A”, welche handschuhe wurden gtragen, wie kann ich sie selbst herstellen, wie stark dürfen sie verziert sein ohne lächerlich zusein, wie wurden/werden die gepanzert.
Danke schon mal.
Andreas

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #2 vom 14. Mai. 2004 18:37 Uhr Claus Winhard   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht Schaukampf-Handschuhe 12. Jh

Andreas,
die einfache Antwort: Handschuhe als Rüstungsschutz im 12. Jh. gab es nicht ;-)
Die etwas komplexere: Für separate Handschuhe als Teil der Rüstung fehlen uns für das 12. Jh. jegliche Belege, die ersten Panzerhandschuhe tauchen um m.W. im 14. Jh. auf. Wenn Du Deine Hände historisch korrekt schützen willst, dann durch Gambeson mit angesetzten Fäustlingen und evtl. Kettenhemd mit angesetzten Fäustlingen drüber. Allerdings ist der Schaukampf selbst ja auch “unhistorisch”, insofern isses eigentlich egal, was Du trägst ;-)
Liebe Grüße,
Claus Winhard
AG Hochmittelalter www.hochmittelalter.net

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #3 vom 14. Mai. 2004 20:15 Uhr Andreas Vespermann  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Andreas Vespermann eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Schaukampf-Handschuhe 12. Jh

Danke, nur wie bereits geschrieben muss man ja Kompromisse eingehen nur wollte ich da so korrekt wie möglich sein, also denke ich mal dicke gepolsterte Handschuhe und dann Kette drüber damit es nicht ganz so un “A” aussieht.
Andreas

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #4 vom 14. Mai. 2004 20:55 Uhr Claus Winhard   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht Schaukampf-Handschuhe 12. Jh

Andreas,
wenn es ohnehin nicht historisch korrekt ist, warum es dann so aussehen lassen wollen? Ein Fiat wird auch nicht zum Ferrari, wenn man ihn flachklopft, rot lackiert und Ferrari draufschreibt. Mein Vorschlag: Wenn Schaukampf, dann reichen auch Schweißerhandschuhe oder Moto-Cross-Handschuhe, wenn historisch korrekt, dann auch richtig.
Alles andere ist Grobmittelalter und davon gibt’s weiß Gott genug…
Liebe Grüße,
Claus Winhard
AG Hochmittelalter www.hochmittelalter.net

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #5 vom 24. Nov. 2011 20:32 Uhr Robert Ullmann  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Robert Ullmann eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht schaukampf? historisch?

Naja…Der Schaukampf ist eben ein inszenierter Kampf, ein Theaterstück, wie ein gesamtes historisches Event auch, ein Mittelaltermarkt, ect. Wüsste also nicht, was an Schaukampf falsch sein soll. Aus dieser Sicht müsstest du ja auch beim Freikampf versuchen deinem Gegner größt möglichen Schaden zu zufügen?!

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #6 vom 24. Nov. 2011 21:52 Uhr Stefan (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Stefan eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht streicht in Gedanken "Schau-" und geht nicht OT

Wie gefochten wird, ist doch wurscht… wenn nach historisch korrekten Handschutz gefragt wird, dann lasst bitte Diskussionen zum Thema “Fechten” selbst weg. Danke!

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #7 vom 25. Nov. 2011 12:17 Uhr Wolfgang Ritter  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Wolfgang Ritter eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Von wegen Wurscht.

@Stefan: Schaukampf ist eine Aufführung für Publikum. EInmal abgesehen davon, ob dabei historischj verbürgte Techniken zum EInsatz kommen (wobei ich für das 12. Jhdt. da keine Quelle parat hätte) oder ob ein überkandidelter und kampftechnisch unterirdischer Showdown àla König der Diebe gezeigt werden soll - es bleibt eine Schau, wie ja auch der Name sagt.
Also sollte das Ganze choreographiert sein.
Zur Choreographie gehören aber nicht nur spektakuläre Sequenzen, sondern gerade auch der reibungslose Ablauf derselben.
Also sollte bestenfalls gar kein Schutz nötig sein, da es ja “nur so tun, als ob” ist.
Natürlich ist das nicht recht empfehlenswert, da Unfälle die Angewohnheit haben, zu passieren allerdings ergibt ein Schaukampf mit dicker Schutzrüstung nicht eben ein stimmiges Bild.
Also kann ich Schaukampf in historisch stimiger Kleidung/Rüstung betreiben und trage dann eben die angesetzten Fäustlinge oder simple Lederhandschuhe (falls das stimmt für das 12.Jhdt - ist nicht meine Zeit).
Ich brauche aber keine explizite Schutzausrütung, es sei denn, mein Schaukampf ist schlecht eingeübt oder die Choreographie übersteigt die Fähigkeiten der Beteilgten.
Mir erscvheint es aber so, als werde eine konkrete Schutzausrüstung gesucht, so dass mir automatisch der Verdacht kommt, es liege der durchaus häufige Fehler vor, von Schaukampf zu sprechen, aber eigentlich COdex Belli oder sonst reglementierten Freikampf zu meinen.

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #8 vom 25. Nov. 2011 15:41 Uhr Stefan Hoffmann  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Stefan Hoffmann eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Schaukampf / Freikampf ?

Hallo Andreas,
Betreibst du Schaukampf oder Freikampf?
Du sprichst im Einleitungspost von Schaukampfregeln - für Schaukämpfe gibt es aber eigentlich keine Regeln. Bei Freikämpfen ist das was anderes, man müsste aber wissen, worauf es im Endeffekt hinausläuft.

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #9 vom 25. Nov. 2011 20:12 Uhr Alexander Klenner  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Alexander Klenner eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Zombies rising...

…Leute, der letzte Beitrag vor der heutigen Nekromantie ist 7,5 Jahre alt.
Ich glaube, Andreas hat mittlerweile eine Lösung gefunden…

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #10 vom 25. Nov. 2011 21:08 Uhr Stefan (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Stefan eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht uargggg

stimmt… mich hatte das frische posting verleitet… wie doof von mir.

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #11 vom 25. Nov. 2011 21:26 Uhr Christian (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Christian eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht OT

Was ist denn so schlimm daran alte Postings widerzubeleben?
Mag ja sein, dass die gleichen Argument nochmal durchdiskutiert werden. Aber von “frischen” Leuten. Ist allemal interessanter als alte tote Threads zu lesen.
Und das Forum wird mal wieder belebt!
Für die sogenannte Thread-Necromantie und für ein lebendes Tempus-Vivit!
So und nun schlachtet mich!!!

Bewertung:
Durchschnittlich 5 Sterne
Durchschnittlich 5 Sterne
Durchschnittlich 5 Sterne
Durchschnittlich 5 Sterne
Durchschnittlich 5 Sterne