Thema als Feed (RSS 2.0) Thema als Feed (ATOM 1.0) Schuhe von Pohen

Einträge 1 bis 7 (von insgesamt 7 Einträgen)
Avatar
Eintrag #1 vom 09. Feb. 2007 12:30 Uhr Andreas Vespermann  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Andreas Vespermann eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Schuhe von Pohen

Moin,
ich habe bereits gesucht und nicht das gefunden was ich gesucht habe.
Also wer von euch hat schon Erfahrungen mit den Schuhen von C. Pohen gemacht, ich rede von den günstigen den sogenannten Preishammer Modellen.
Problem ist das wir 2 Erwachsene und 2 Kinder ausstatten müssen deshalb wird des mit den Delux schuhen zuteuer, die sollen ja echt gut sein.
Alao wer kann mir auskunft geben oder ander günstige Hersteller nennen die was taugen auch Hobby Schuhmacher.
Achja Zeit 1258 Deustchland bereich Hannover
Gruß
Andreas
Andreas

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #2 vom 09. Feb. 2007 12:49 Uhr Jens (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Jens eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Schuhe von Pohen

[Taverne, Thread: Erfahrung mit Internetshops]ß, Jens

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #3 vom 09. Feb. 2007 12:53 Uhr Andreas Vespermann  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Andreas Vespermann eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Schuhe von Pohen

Danke Jens aber den Eitrag kannte ich schon nur wird da auch nichts über die Preishammer Schuhe gesagt und genau diese interessieren mich. Trotzdem danke.
Andreas

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #4 vom 09. Feb. 2007 12:59 Uhr Jens (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Jens eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Schuhe von Pohen

www.tempusporta.eu/mittelalterforum/viewtopic.php?t=35
Gruß, Jens

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #5 vom 09. Feb. 2007 13:03 Uhr Wolfgang Ritter  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Wolfgang Ritter eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Schuhe von Pohen

Ich habe in der Mehrzahl positive, aber auch ein, zwei negative Kritiken gehört/gelesen. Ist halt immer subjektiv.
Ich habe selbst das “Vorläufermodell” zu der Preishammer-Edition und bin damit sehr zufrieden, wobei da allerdings anderes Leder verwendet wurde. Bei den jetzt aktuellen Modellen muss man halt einfach den Preis beachten, letztes Jahr wurden sie für teilweise nur 25,- - verkauft und zu einen solchen Preis gibt es keine Alternative.
Insgesamt finde ich die Modelle ganz passabel und in jedem Fall eine sehr gute Anschaffung
- als “Erstschuh” zum Reinschnuppern ins Hobby,
- als günstiges Zweitmodell zum Wechseln auf einer Veranstaltung,
- als günstige Variante für Veranstaltungen, bei denen ich weiß, dass mein Schuh bitterlich leiden wird…
Grüße
Wolfgang Ritter

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #6 vom 09. Feb. 2007 13:15 Uhr Andreas Vespermann  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Andreas Vespermann eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Schuhe von Pohen

Ganke für eure Beiträge , hab ja auch schon mit Christian telefoniert und er sagt selbst das die Qualität nicht die betse ist im vergleich zu den Teuren Schuhen, aber was will man machen bei 4 Personen und zeit zum selber machend er Schuhe hab ich nicht und traue ich mir auch nicht zu. Mache eher Holzarbeiten.
Andreas

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #7 vom 09. Feb. 2007 22:45 Uhr Karen Thöle  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Karen Thöle eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Schuhe von Pohen

Es kommt immer darauf an, was man will, und wozu es passen soll. Ich habe auch ein Paar von den Preishammer-Schuhen, und zwar HS-07-8. Was kann ich dazu sagen?
- Mein Paar hält zur Zeit noch gut und zeigt keine Ansätze zum Auseinanderfallen.
- Sie sind wendegenäht und sehen zumindest auf den ersten Blick aus wie Abbildungen in Grabungskatalogen.
- Sie entsprechen anscheinend aber nicht zu 100% den genannten archäologischen Funden. Das gilt zumindest für meine HS-07-8. Bei anderen Modellen mag das anders sein. Laut Beschreibung sind sie nach Funden aus Schleswig und Konstanz, aber ich habe sie mit den Publikationen der Schuhfunde aus Konstanz und Schleswig verglichen und nichts genau übereinstimmendes gefunden. Die HS-07-8-Schuhe sind zweiteilig gearbeitet, die entsprechenden Schleswiger und Konstanzer Schuhe sind aber typischerweise einteilig.
Wer es also ganz genau haben will, sollte entweder doppelt und dreifach nachfragen und mit den Publikationen vergleichen oder vorsichtshalber gleich mehr Geld ausgeben. Für einen Kompromiss sind sie aber nicht schlecht.
Bis denn
Karen Thöle

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne