Thema als Feed (RSS 2.0) Thema als Feed (ATOM 1.0) Schuhknoten Haithabu

Einträge 1 bis 2 (von insgesamt 2 Einträgen)
Eintrag #1 vom 29. Apr. 2008 20:51 Uhr David (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um David eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Wie binde ich meinen Schuh?

Nachdem ich per Suchfunktion nichts gefunden habe, stell ich diese Frage mal an die Allgemeinheit.
Gibt es irgendwelche gebräuchliche (belegte..) Methoden, um einen Knoten zu machen. Der Halbschuh aus Haithabu besitzt eine Lederschnur, welche einmal um den Knöchel verläuft. Praktisch ergibt sich jetzt das Bild, das man den Schuh so schnürren wie alle heute gebräuchlichen Schuhe, also mit einer stink normalen Schlaufe. Meine Frage ist nun, ob es bei Funden irgendwelche speziellen Knoten gab, welche heute vielleicht noch als Seemannsknoten bekannt sind. So, um auch genau zu sein: Interessieren tun Funde bis ins 10 Jhd. im Nordeuropäischen Raum, da ich einfach mal vermute, dass so Dinge wie “Wie binde ich mir meine Schuhe, wenn ich schonmal welche hab?” eher überregional gebräuchlich waren.

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #2 vom 07. Okt. 2008 04:37 Uhr Heino Ude   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht Wie binde ich meinen Schuh?

Moin ..
Ich habe gerade mal im Bericht über die Ausgrabungen in Haithabu (Bericht21) “Die Lederfunde von Haithabu” geschaut, und auf den Tafeln 18 & 19 (Senkel und Knoten) nichts besonderes gesehen
Gruß
Hergils

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne