Thema als Feed (RSS 2.0) Thema als Feed (ATOM 1.0) Waden/Beinwickel

Einträge 1 bis 10 (von insgesamt 10 Einträgen)
Eintrag #1 vom 23. Jan. 2007 23:12 Uhr Jens Kreimendahl  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Jens Kreimendahl eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Waden/Beinwickel

Hallo
ich versuche einen Wikinger um das Jahr 900 darzustellen.Bis jetzt habe ich Wadenwickel aus Leinenstoff getragen .Mehr aus der Not heraus geboren.Jetzt wollte ich wissen wo man diese käuflich erwerben kann ohne gleich fast hundert Euro dafür zu bezahlen.Sie sollten schon von den damals bekannten Webarten A sein jedoch nicht zwingend handgewebt aus handgesponnener Wolle.
Oder weiß jemand wo ich einen entsprechenden Kitguide finde diese selbst herzustellen.Wie wurden diese gebunden?Von der Wade zum Fuß oder umgekehrt?
Desweiteren suche ich einen Klappenrock einfach ohne Fell und andere Verzierungen.Vielleicht näht ja jemand sowas und wäre bereit mir auch einen solchen anzufertigen.

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #2 vom 23. Jan. 2007 23:16 Uhr Jens Kreimendahl  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Jens Kreimendahl eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Waden/Beinwickel

Ich wollte natürlich welche aus Wolle kaufen.Bitte verschont mich mit Larp.
Herr Doktor mein Kind hat Larp ist das zu heilen?

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #3 vom 24. Jan. 2007 06:23 Uhr Heiko Marquardt  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Heiko Marquardt eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Waden/Beinwickel

Wadenwickel bei Reenactors.de:
www.reenactors.de
https://[…]/product_overview.shopscript
Naja, nähen lassen ist immer teurer. Probiere es mal selber aus, dass ist nicht so schwer. Hier im Forum per Suchfuntion gibt es genug Tips zum nähen.
Viele Grüße

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #5 vom 24. Jan. 2007 06:28 Uhr Heiko Marquardt  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Heiko Marquardt eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Waden/Beinwickel

Ach noch was, ich hoffe Dir ist klar das nicht in jder Region Klappenröcke getragen wurden und wenn dann eher von höhergestellten.
Wieso überhaupt Wikinger? Als ob es nicht genug davon gibt in der Szene. Wäre nicht was Regionales schöner und einfacher zu recherchieren?
Viele Grüße

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #6 vom 24. Jan. 2007 08:20 Uhr Beate (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Beate eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Beinwickel

Beinwickel bekommst du auch bei Jörg:
wollstoff.de
Einfach per E-Mail anfragen.
Wegen dem Klappenrock gib mal eine Anzeige im “Markt” hier auf.
Gruß, Beate

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #14 vom 24. Jan. 2007 22:34 Uhr Jens Kreimendahl  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Jens Kreimendahl eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Waden/Beinwickel

Ich denke das wir zu wenig wissen wer was wann wo getragen hat.Viele dinge werden durch Kauf Tausch und Handel in fast jede Region gelangt sein.Ob sie sich da durchsetzte steht dabei auf einem anderem Blatt.Vielleicht hat ein dänischer Wikinger einen solchen Rock getragen während ein Schwede ihn vielleicht nicht trug.
Zum zweiten warum Wikinger von denen es mehr als genug gibt:Es entspricht eben meinem nordischen Naturell.Ich liebe diese Länder.Ich würde jederzeit auf einen Urlaub in der Sonne verzichten wenn man mir dafür die Nordländer anbietet.Ohne jetzt rassisch rüber zu kommen es ist eine Frage des Blutes.Und meiner heidnischen Religionseinstellung.Das bewegt mich schon seit frühster Kindheit.Aber das sollte ja eigentlich nicht Frage dieses Themas sein.
Dies wird der erste und Letzte Eintrag in dieser Form sein wo ich auf abweichende Fragen zu meinem Thema antworte,ansonsten weiß jemand der dieses liest am Ende nicht mehr worum es anfänglich ging.Vielleicht mag das den Einen oder Anderen vor den Kopf stoßen aber ich denke eine konkret gestellte Frage bedarf auch nur einer ebensolchen Antwort
Herr Doktor mein Kind hat Larp ist das zu heilen?

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #16 vom 25. Jan. 2007 06:31 Uhr Heiko Marquardt  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Heiko Marquardt eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Waden/Beinwickel

Ein bischen nett ja,schließlich hast Du auch eine konkrete Antwort bekommen, ich wusste ja nicht das Du auf harmlose Fragen so empfindsam reagierst! Ich hoffe Du bist jetzt nicht allzu betroffen!
*kopfschüttel*
Viele Grüße

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #17 vom 25. Jan. 2007 18:30 Uhr Jens Kreimendahl  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Jens Kreimendahl eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Waden/Beinwickel

Ich will dann mal Erklärungsbedarf leisten.Ich denke das ich beide Fragen oder Anmerkungen höflich beantwortet habe jedoch sehe ich die Gefahr für mich und mein Anliegen das am Ende nicht über Beinwickel und deren Bezugsquellen sondern über meinen darzustellenden Charakter gesprochen wird.Ich wollte, und deshalb ist der Absatz da,vermeiden das zukünftig dies geschieht.Es war nicht persönlich gegen irgendjemand gemünzt.
Herr Doktor mein Kind hat Larp ist das zu heilen?

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #18 vom 03. Feb. 2007 18:46 Uhr Jens Kreimendahl  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Jens Kreimendahl eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Waden/Beinwickel

Schade das keine weiteren Einträge zu meinen Anfragen kommen.
Herr Doktor mein Kind hat Larp ist das zu heilen?

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #19 vom 03. Feb. 2007 19:09 Uhr Beate (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Beate eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Waden/Beinwickel

Was willst du denn noch wissen?
Die Bezugsquellen für Beinwickel hast du hier und in den andren Foren genannt bekommen.
Die Suche nach einem Klappenrock gehört - wie gesagt - in den Markt. Oder frag mal im Flinkhand-Forum, da sind doch viele, die dir einen nähen könnten.
Gruß, Beate

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne