Thema als Feed (RSS 2.0) Thema als Feed (ATOM 1.0) Werkeltreffen

Einträge 1 bis 6 (von insgesamt 6 Einträgen)
Eintrag #1 vom 08. Jan. 2009 14:48 Uhr Maria (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Maria eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Handarbeitstreffen bei Zwocki

Hallo,
ich möchte am Samstag den 14. März ein Werkeltreffen bei mir stattfinden lassen.
Treffpunkt wäre ab 9:00 Uhr morgens bei mir.
Thema: Rund um das Handarbeiten mit Garnen
Wir wollen gemeinsam:
Spinnen mit der Handspindel
Nadelbinden
Brettchen weben
Fingerloopbänder herstellen
Es sind alle eingeladen die gerne dabei sein und evtl. was neues lernen oder lehren
möchten.
1. Spinnen
Für Anfänger die gerne das spinnen erlernen wollen.
Bitte mitbringen: Spindel, passende Wolle - Mottenfrei
Ich kann für Personen die nichts passendes haben, eine einfache Holz - oder Kreuzspindel und Wolle gegen Kostenerstattung besorgen.
2. Nadelbinden
Für Anfänger und Fortgeschrittene.
Anfänger erarbeiten und erlernen einen Stich.
Fortgeschrittene tauschen Stiche aus und üben diese.
Bitte mitbringen:
Nadelbindungsnadel und verzwirnte Wolle - Mottenfrei. Ich kann einfache Nadelbindungsnadeln und Wolle gegen Kostenerstattung besorgen.
3. Fingerloopbänder
Fingerloopbänder sind für alle möglichen Dinge gut - von über Haarbänder bis zu dem
zusammenbinden von Brettchen :-))
Bitte passende Wolle oder Leinengarn mitbringen.Ich kann passendes Leinengarn oder Wolle gegen Kostenerstattung besorgen.
4. Brettchen weben
Für Anfänger das erlernen von einfacher Schnurbindung mit oder ohne Muster.
Köper oder Doupleface Grundmuster ohne Bilder.
Fortgeschrittene den Austausch von Fertigkeiten bei Doupleface oder Köper oder Brochur.
Bitte mitbringen: Brettchen oder einen Satz Spielkarten, passendes Garn - Anfänger am
besten günstiges Baumwollgarn in 2 Farben, 3 Schraubzwingen, eine dicke feste Stopfnadel,
ein Stück festen Karton oder Schiffchen und ein Gürtel oder ein Brettchenwebstuhl.
Fortgeschrittene das passende Material, die Kette am besten schon aufgezogen.
Bitte teilt mir mit was ihr vorhabt zu machen und welches Material ihr von mir braucht.
Denkt daran euch nicht zuviel vorzunehmen, sonst seit ihr hinterher frustriert wenn ihr nur einen kleinen Teil geschafft habt. Wir wollen uns ja auch noch Unterhalten so nebenbei.
Wer Literaturtips zu den einzelnen Themen hat - darf diese gerne mitbringen.
Es sollte auch jeder eine Kleinigkeit zu essen mitbringen so das ich mich um die Versorgung keine Gedanken machen muß. Notfalls bestellen wir Pizza beim Lieferdienst. Kaffee ist in ausreichender Menge da.
(Wen Interesse daran besteht können wir abends zu meinen Lieblingsrestaurant Guttenberger Forsthaus
zu Essen gehen - so etwa ab 19:00 Uhr - das ist aber noch nicht fest)
Meine Adresse schreibe ich euch/dir sobald ich die Rundmails nach der Anmeldung fertigmache.
Anmeldungen nur per Mail an mich.
So das war es erstmal - ich erwarte baldige Antworten :-))
Maria/Zwocki

Bewertung:
Durchschnittlich 4 Sterne
Durchschnittlich 4 Sterne
Durchschnittlich 4 Sterne
Durchschnittlich 4 Sterne
Durchschnittlich 4 Sterne
  
Eintrag #3 vom 05. Jan. 2010 21:25 Uhr Maria (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Maria eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Handarbeitstreffen Februar 2010 bei Zwocki

Huhu,
ich plane für das Wochenende 12. bis 14.02.2010 ein kleines Handarbeitstreffen bei mir.
Schwerpunkt diesmal:

" Rund um die Schnitte, Schnittmuster,     

  Zuschneiden und die Nähte " 

Mitbringen sollte jeder das nötige Handwerkszeug also Stoff (Wollstoff nur Mottenfrei!!!), Schere, Massband, Nadel passendes Garn etc.
Ach ja nur das keiner das Missversteht. Wir nähen mit der Hand :-)
Evtl. falls vorhanden Schnittmuster und/oder Bögen oder passende Kleidung an der der Schnitt abgenommen werden kann.
Literatur zum Austausch mitzubringen wäre toll.
Ich gehe mal davon aus das wir alle keine gelernten Schneider/innen sind und “lernen beim tun”.
Um Fragen zu klären die auftauchen oder sich gegenseitig die Nähte erklären lassen (z.B. Kappnaht ) ist dieses Wochenende gedacht.
Natürlich auch zum kennenlernen und zum ratschen.
Kurze Nachricht wer, wann, wie lange kommt, wäre für mich äüßerst wünschenswert. Eigene Verpflegung besonders an Getränken und was zu knabbern oder ein Kuchen etc. sollte mitgebracht werden.
Meine Adresse gibt es per Mail oder PN nach der Anmeldung.
Übernachtungen bei mir sind für mich persönlich bekannte Personen möglich. Bitte bescheid geben.
Verpflegung wird geregelt sobald ich weiß wie viele Leute das ganze Wochenende bei mir sein werden.
(evtl. Umkostenbeitrag oder so)
Liebe Grüße
Zwocki

Bewertung:
Durchschnittlich 5 Sterne
Durchschnittlich 5 Sterne
Durchschnittlich 5 Sterne
Durchschnittlich 5 Sterne
Durchschnittlich 5 Sterne
  
Avatar
Eintrag #4 vom 07. Jan. 2010 08:49 Uhr Bettina Drexler  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Bettina Drexler eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Schade....

dass es das Faschingswochenende ist. Da werden wohl viele keine Zeit haben.
Wäre es doch nur eine Woche später….
War mal auf eurer Homepage, um zu sehen, wo ihr herkommt. Leider ist das Impressum nicht vollständig. Da müsste auch Ort, wenn vh. Steuernummer und evtl. Vereinsregisternummer angegeben sein, sonst bekommt ihr evtl. Ärger….
Vielleicht kannst du ja wenigstens den Großraum angeben, wo man euch finden kann.
Gruß
Johanna

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #5 vom 23. Aug. 2010 11:26 Uhr Maria (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Maria eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Kleines Werkel- und Handarbeitstreffen

Hallo,
im Oktober, am Samstag dem 23.10.2010 plane ich ein kleines Werkel- und
Handarbeitstreffen bei mir.
Beginn: ab 9:30 Uhr
Ende: offen
Wenn jeder was an Literatur mitbringt wird es bestimmt wieder spannend.
Getränke sind mitzubringen.
Essen tagsüber: Kleinigkeiten kann jeder mitbringen.
Abends lassen wir uns Pizza kommen.
Notfalls kann bei mir übernachtet werden wenn es abends zu spät wird.
Schlafzeug ist selber mitzubringen.
Liebe Grüße
Zwocki

Bewertung:
Durchschnittlich 3 Sterne
Durchschnittlich 3 Sterne
Durchschnittlich 3 Sterne
Durchschnittlich 3 Sterne
Durchschnittlich 3 Sterne
  
Eintrag #6 vom 17. Okt. 2010 18:29 Uhr Maria (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Maria eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht großes Werkeltreffen im November`10

Hallo,
hiermit möchte ich Euch zum großen Werkeltreffen im November
einladen. Der Termin wäre am 26.11. bis zum 28.11. (1.Advent)
Anreise:
ist ab Freitag den 26. gegen 14:00 Uhr möglich.
Abreise:
Sonntag 28. so gegen 15:00 Uhr
Der Termin ist offen. Das heißt, wer mag kann gerne einfach mal
zwischendurch vorbeisehen und mit Werkeln.
(Evtl. werden wir nur mal am Samstagnachmittag zu einer Ausstellung
rund um das “süße Gebäck” nach Volkach fahren. Das wird noch rechtzeitig
bekannt gegeben.)
Es können mir bekannte Personen bei mir Übernachten, allerdings max. 10
Leute. Dann ist es bei mir voll. Ich nehme nur Reservierungen entgegen
von denen die zu 100% fest Zusagen.
Es wäre schön das diejenigen die einigermaßen gut verdienen einen
Schlafplatz in einem der umliegenden Ortschaften suchen, um die
Schlafplätze bei mir für die mit weniger Geld gesegneten frei zu halten.
Schläfer mit Apnoenmasken bitte bescheid geben - die müßen evtl. ins Separée.
Es gibt keine Einzelzimmer bei mir.
Links zum selber suchen:
www.dettelbach.de/sites/gensite.asp?[…]
www.gemeinde-rottendorf.de/[…]/hotels___gaststaett[…]
www.mainfrankenpark.de/seiten/[…]/uebernachten_hom[…]
Anfahrt:
Die Anfahrt mit dem Auto ist über die A3, die A7 direkt möglich.
Ich wohne sozusagen im Bibelrieder Dreieck.
Die Anfahrt mit Zug ist direkt möglich. Der Bahnhof heißt Dettelbach Bahnhof.
Bahnhof Würzburg und Bahnhof Kitzingen geht auch, (allerdings muß ich da paar
Minuten länger fahren und muß rechtzeitig wissen ob ich jemanden zum abholen
organisieren muß, deswegen rechtzeitig vorher bescheid geben)
Verlauf:
Freitag: Anreise von 14:00 Uhr bis spätestens 22:30 Uhr
Samstag: Frühstück bei mir von 9:00 bis 11:00 Uhr.

       Evtl.

       14:00 Uhr Fahrt nach Volkach mit Museumsbesuch

       und Bummel durch die Altstadt. 

       Rückfahrt zu mir gegen 17:00 Uhr.

Sonntag: großer Brunch ab 9:30 Uhr bis Ende.
Sonstiges:
Getränke sind selber mitzubringen.
Wer bei mir Frühstückt bringt bitte dafür eine Kleinigkeit mit.
Was es am Freitagabend und am Samstagabend zu Essen gibt überlege ich mir
noch in Ruhe wenn ich weiß wer wann wie kommt. Vorschläge zur Verpflegung sind
willkommen.
Das war es erstmal und ich freue mich schon drauf.
Zwocki

Bewertung:
Durchschnittlich 5 Sterne
Durchschnittlich 5 Sterne
Durchschnittlich 5 Sterne
Durchschnittlich 5 Sterne
Durchschnittlich 5 Sterne
  
Eintrag #7 vom 11. Dez. 2010 05:32 Uhr Maria (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Maria eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Großes Werkeln im Januar `11

Hallo,
hiermit möchte ich zum großen Werkeltreffen im Neuen Jahr einladen. Der Termin wäre vom 14.01 bis 16.01.
Anreise:
ist ab Freitag den 14. gegen 15:00 Uhr möglich.
Abreise:
Sonntag 16. so gegen 15:00 Uhr.
Der Termin ist offen. Das heißt, wer mag und kann darf auch gerne einfach mal zwischendurch vorbeisehen und mit Werkeln.
Es können nur mir bekannte Personen bei mir Übernachten, allerdings max. 10 Leute. Dann ist es bei mir voll. Ich nehme nur Reservierungen entgegen von denen die zu 100% fest Zusagen.
Es wäre schön das diejenigen die einigermaßen gut verdienen einen
Schlafplatz in einem der umliegenden Ortschaften suchen, um die Schlafplätze bei mir für die mit weniger Geld gesegneten frei zu halten.
Schläfer mit Apnoenmasken bitte bescheid geben - die müßen evtl. ins Separe.
Es gibt keine Einzelzimmer bei mir.
Links zum selber suchen:
www.dettelbach.de/sites/gensite.asp?[…]
www.gemeinde-rottendorf.de/[…]/hotels___gastst
www.mainfrankenpark.de/seiten/[…]/uebernachten_hom[…]
Die Anfahrt ist per Bahn ( Würzburg oder Dettelbach Bahnhof) und per Pkw möglich.
Verlauf:
Freitag: Anreise von 15:00 Uhr bis spätestens 22:30 Uhr
Samstag: Frühstück bei mir von 9:00 bis 11:00 Uhr.
Sonntag: großer Brunch ab 9:30 Uhr bis Ende.
Sonstiges:
Getränke sind selber mitzubringen.
Wer bei mir Frühstückt bringt bitte dafür eine Kleinigkeit mit.
Was es am Freitagabend und am Samstagabend zu Essen gibt überlege ich mir noch in Ruhe wenn ich weiß wer wann wie kommt. Vorschläge und Mitbringsel zur Verpflegung sind willkommen.
Literatur in Buchform, auf einem Laptop oder als Kopie sind immer erwünscht.
Grüße aus dem bald eingeschneiten Unterfranken
Zwocki

Bewertung:
Durchschnittlich 5 Sterne
Durchschnittlich 5 Sterne
Durchschnittlich 5 Sterne
Durchschnittlich 5 Sterne
Durchschnittlich 5 Sterne