Thema als Feed (RSS 2.0) Thema als Feed (ATOM 1.0) Wikinger - Buchempfehlungen

Einträge 1 bis 6 (von insgesamt 6 Einträgen)
Avatar
Eintrag #1 vom 26. Jul. 2008 15:17 Uhr Stefan K.   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht Welche Bücher sind die Grundlage?

Es gibt immer wieder Fragen nach Wikinger und deren Darstellungen usw.
Nun wird auch immer wieder Gejammert, dass sie doch erst mal in den Büchern suchen sollten.
Vielleicht können wir hier eine kleine ßbersicht zusammenstellen, über die Bücher wo ihr euch denkt:
DAS sollte man haben. Das ist das Mindeste was man wissen sollte.
Nicht jeder hat Lust in die Bibliothek zu gehen und einfach mal zu suchen. Da gestaltet sich die Sache doch etwas “Einsteigerfreundlicher” wenn man gleich mal weis was man sucht. Und wenn einen das immer noch Interessiert, dann sucht man eh selber weiter.
Vielleicht einfach:
Buchtitel, Autor, ISBN(sofern man die denn zum Ausleihen braucht), 4, 5 kurze Wörter um was es in dem Buch geht, bzw. für was es sich verwenden lässt(Bsp: Bekleidung, Waffen, Rüstung, Leben, - ich denke ihr wisst was ich meine)
Lg Stefan

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #2 vom 26. Jul. 2008 21:52 Uhr Manuel (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Manuel eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Krause und Konstam

Also ich kann von meiner Seite aus zwei Bücher empfehlen:
1. Arnulf Krause - Die Welt der Wikinger (ISBN:3593377837)
Arnulf Krause beschreibt wie ich finde gut verständlich die Welt der Wikinger in all ihren Ausmaßen, damit kann man denke ich eine gute Grundlage bilden. Er geht auch auf die Weiterentwicklung ein, also zum Beispiel die Rus, Normannen und dergleichen.
2.Angus Konstam - Die Wikinger (Geschichte, Eroberungen, Kultur) (ISBN:3854926928)
Das Buch bietet vor allem viele Illustrationen, von Karten der Ausbreitung bishin zu Handelsrouten.
Damit hab ich mir eine Grundlage verschafft und danach müssen eben die Fundberichte her.

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #3 vom 10. Jun. 2010 00:54 Uhr Sascha Ohm  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Sascha Ohm eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht tolle sache!

es gibt doch bestimmt nochmehr bücher die man zum “einsteigen” empfehlen kann, oder? schade das dieser thread seit 2 jahren mit nur einem beitrag herumliegt

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #4 vom 10. Jun. 2010 08:05 Uhr Beate (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Beate eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Buch zum Einstieg ins Thema

Meiner Meinung nach immer noch eines der besten Bücher zum Einstieg:
Bildatlas der Weltkulturen, Die Wikinger
Hg. J. Graham-Campbell
tolles Buch mit vielen Abbildungen und Karten,
leider vergriffen, aber öfters bei Ebay oder Antiquariaten erhältlich
Die Seite zum Thema Bekleidung bitte nicht als Vorlage für die Darstellung nehmen, dafür besorgt man sich dann besser die jeweiligen Fundberichte.

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #5 vom 10. Jun. 2010 18:36 Uhr Sascha Ohm  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Sascha Ohm eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht eine version der edda!

hi nochmal, es gibt doch soweit ich weiss eine version, die quasi ins “neudeutsch” oder wie das heisst übersetzt wurde. dass heisst in einen normalen text und nicht das altertümliche reimschema wie in der “gewöhnlichen” edda. boa ich hoffe ihr wisst was ich meine! xD
ich habe die eddas von felix genzmer gelesen, nur ist diese schreibweise natürlich etwas schwer zu lesen. jetzt möchte ich sie nochmal in der oben beschriebenen version lesen, um nochmehr zu verstehen und auch zu behalten;
die nette verkäuferin aus der buchhandlung hat mir nun ein exemplar bestellt, was da heisst:
die edda - götterlieder der älteren edda von arnulf krause vom reclam verlag.
ist das die richtige version?
und sie hat mir noch “ Die Wikinger von Rudolf Simek” bestellt. :)
danke für die info!

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #6 vom 20. Aug. 2010 09:05 Uhr Steffen (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Steffen eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Sodalle

Erstmal zwei Bücher für die Jungen Leser ;-)
“Hier kommen die Wikinger” von Mauri Kunnas (ISBN: 9783789167904) aus dem Oetinger Verlag
Sehr schön gezeichnetes Kinderbuch mit einigen Geschichten und ein Lebensgewohnheitsbeschreibungen. Sehr viele kleine Details und keine argen Fehler in den Zeichnungen.
In einigen Begleitbüchern zu Ausstellungen findet man ebenso schön das Umfeld der Zeit beschrieben. Wie die aus Speyer, Haithabu oder auch das Wikinger,Waräger Normanen Buch. Wobei gerade letzteres ein sehr weites lokales wie Zeitliches Feld in den Fundabbildungen abdeckt.

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne