Thema als Feed (RSS 2.0) Thema als Feed (ATOM 1.0) Ziegenlederschuhe/stiefel im HoMi ?

Einträge 1 bis 5 (von insgesamt 5 Einträgen)
Eintrag #1 vom 27. Sep. 2004 15:30 Uhr Roland Schulz   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht Ratlos ich bin

Tach,
wer kennt Fundberichte, andere Belege über Wendeschuhe aus Ziegenleder im Hochmittelalter, vornehmlich 13. Jh., Region heutiges Deutschland?
Wenn jemand dazu was sagen kann, oder jemanden kennt, der das kann, wäre ich sehr glücklich mehr von euch zu erfahren.
Vielen Dank,
Roland
Leben und Handwerk der Alamannen I.G.
www.oliver-schulz.de/alamannen

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #2 vom 27. Sep. 2004 17:18 Uhr Ameli (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Ameli eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Stefan von der Heide

Hallo Roland,
erkundige Dich doch mal bei Stefan von der Heide, seines Zeichens Schuhmachermeister, ob er vielleicht Antworten für Dich hat: www.knieriem.net
Gruß
Ameli

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #3 vom 27. Sep. 2004 17:52 Uhr Claus Winhard   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht Buch

Roland,
gib’ dem Hobby eine Chance! Kauf’ Dir ein Buch! *ggg*
So, im Ernst: Die Schleswig-Funde des 13. Jahrhunderts sind zwar zum größeren Teil aus Rinds- und Kalbsleder, aber nach wie vor wurde Ziegenleder verwendet.
Quelle: Christiane Schnack, Die mittelalterlichen Schuhe aus Schleswig, S. 72 ff.
Liebe Grüße,
Claus Winhard
AG Hochmittelalter www.hochmittelalter.net

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #4 vom 27. Sep. 2004 20:08 Uhr Roland Schulz   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht Ziegenlederschuhe/stiefel im HoMi ?

Danke bisher für die Tipps!
@ Claus:
Du weißt doch, ich kann nicht lesen..*g*
Gruß,
Roland

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #5 vom 28. Sep. 2004 11:19 Uhr Gabriele Klostermann  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Gabriele Klostermann eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Konstanz

Hi allerseits,
soweit ich weiß, sind bei den Konstanzer Schuhfunden viele Schaf- und/oder Ziegenlederfunde dabei. Konstanz scheint da den allgemeinen Trend zum Rindsleder nicht ganz mitzuamchen. Ich schaue heute Abend noch mal genau nach…
Viele Grüße
Gabriele

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne