Thema als Feed (RSS 2.0) Thema als Feed (ATOM 1.0) Bader

Einträge 1 bis 6 (von insgesamt 6 Einträgen)
Avatar
Eintrag #1 vom 08. Jul. 2010 18:36 Uhr Till Lloyd  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Till Lloyd eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Darstellung eines Baders um 1099

Einen wunderschönen guten Tag zusammen!
Gibt es unter Euch jemanden, der einen fahrenden Bader darstellt, ähnlich wie in “der Medicus” beschrieben, der also zugleich Gaukler ist? Google gibt da leider nicht allzuviel her…

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #2 vom 08. Jul. 2010 20:37 Uhr Dr. Nicole Schneider  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Dr. Nicole Schneider eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Könnte daran liegen,

dass die Beschreibung im Medicus nicht so ganz geschichtskonform ist, es zum Gaukler für den Zeitraum so gut wie keine Quellen gibt, der Bader ein völlig anderer Themenbereich ist, im weitesten Sinne zu den medizinischen Hilfsberufen zählt, im 11. Jhdt noch nicht zu den unehrenhaften Berufen wie im Spätmittelalter.
Der Bader als Gaukler und Fahrender ist in der Tat eher dem Spätmittelalter zuzuordnen. Du solltest dich also entweder zeitlich oder “beruflich” umorientieren.
MfG
Nicole

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #3 vom 09. Jul. 2010 08:02 Uhr Till Lloyd  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Till Lloyd eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Bader/Gaukler

Hallo Nicole,
danke dir erstmal für deine Antwort.
Ich fragte nicht für mich selbst - ich stelle einen Miles dar.
Aber eine Bekannte würde gerne bei unserer Gruppe mitmachen, und wir haben als Thema das Jahr 1099, hauptsächlich im normannischen/salischen Bereich.
Wir suchen nun nach einer Darstellung für sie, die in Richtung ich nenn es mal “Gaukler” o.ä. geht, jedoch passend zur angegebenen Zeit um 1100, da wir ihr Talent mit Feuerspiel etc. nicht ungenutzt lassen wollen :)
Ich hatte wohl schon gelesen, dass der Bader im aufkommenden HOMI primär ein festes Badehaus hatte.. Aber bestimmt hatte doch nicht jedes kleine Kaff ein Badehaus, wohl aber Bedarf an grundlegender medizinischer Versorgung für den “kleinen Mann”? Weiß jemand genaueres?

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #4 vom 09. Jul. 2010 08:33 Uhr Carola (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Carola eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Bademagd

Was ich nicht verstehe ist, warum Du Dich so an der Darstellung eines Baders (bei einer Frau wär’s wohl eher eine Bademagd und da kommen wir schon in den unzüchtigen Bereich) festbeißt. Wenn Deine Bekannte jonglieren kann/will, ist das doch vollkommen ausreichend. Weshalb ihr dann noch einen vollkommen artfremden Beruf zusätzlich aufdrücken?
Mein Tipp wäre, dass Ihr Euch unter diesen Umständen lieber in Richtung “Spielfrau” (womit ich jede Art von Unterhaltungskünstlerin meine, nicht nur Musiker) schlau macht. Aus dem 12. Jahrhundert kenne ich einiges an Belegen und so weit ist Deine Gruppe davon ja nicht weg.

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #5 vom 09. Jul. 2010 14:56 Uhr Fabian Griesler  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Fabian Griesler eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Bader...

…und andere nichtstudierte Heilkundliche stellen im Lauf der Geshcichte eine sehr inhomogene Gruppe dar, die erst ab ca. 1360 und dann im Vollbild ab ca. 1450 beginnt, die einzelnen Bzeichnungen fest zu umschreiben.
Ich empfehle dir als Literatur
Detlev Rüster
Alte Chirurgie
Verlag Gesundheit 1999
Martin Widmann
Bader und Wundarzt
Universität Zürich 1998
Christoph Mörgeli
Die Werkstatt des Chirurgen
Editiones Roche 1999
Die drei sind, obwohl teilweise etwas populärwissenschaftlich, sehr genau und überwiegend korrekt, wober bei letzteren Beiden das Hauptaugenmerk auf den Süddeutschen und Eidgenossenschaftlichen Raum gelegt wird.
Gruß,
Fabian

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #6 vom 10. Jul. 2010 08:12 Uhr Till Lloyd  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Till Lloyd eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Bader

Hallo Fabian,
danke für deine Literaturtipps. Da werde ich auf jeden Fall mal reinsehen!
@Carlotta: Hast du falsch verstanden.. Ich beiße mich da gar nicht fest.
Als Darstellung kommt “Bader” i.w.S ja nachdem was ich gehört habe nicht in Frage. Dann wird sie eben eine “Spielfrau” ;)
Das mit dem fahrenden Bader interessiert mich jetzt nur so noch, damit ich eine Wissenslücke schließen kann..hatte mich ja vorher mit dem Thema noch nicht beschäftigt

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne