Thema als Feed (RSS 2.0) Thema als Feed (ATOM 1.0) Borger Handschuhe

Einträge 1 bis 4 (von insgesamt 4 Einträgen)
Avatar
Eintrag #1 vom 24. Jan. 2013 11:24 Uhr Florian (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Florian eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Was ist damit gemeint?

Hallo zusammen.
Im laufe meiner jüngsten Recherchen bin ich auf folgende Abhandlung gestoßen:
www.google.de/url?[…]
darin steht:
Die städtischen Wehrstatuten der dt. Städte geben Auskünfte darüber, dass der harnesch in unterschiedlicher Zusammensetzung und Qualität getragen wurde. Dazu gehörte im 14. Jh. je nach Vermögensklasse max. „Jacke, Kettenpanzer, Schlappe, Eisenhut, Brustplatte und Handschuhe“ (vuller harnesch) und mind. „Jacke, Eisenhut und Handschuhe“ (mindester harnesch). In der Regel legten alle Städte die gleichen Maßstäbe fest. Der wehrpflichtige borger sollte mindestens einen Ringpanzer, einen Eisenhut, eine Armbrust und ein paar Handschuhe besitzen.
Nun zu meiner Frage:
Kann mir jemand sagen bzw hat jemand eine Vermutung was das für Handschuhe sein könnten?
vielen dank schon mal im vorraus
Flo

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #2 vom 25. Jan. 2013 02:37 Uhr Daniela (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Daniela eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht .

Leider kann ich Deine Frage nicht komplett beantworten, da “Rüstung” nicht gerade in meinem Interessensgebiet liegt.
Borger ist mnd. für Bürger und es handelt sich um “Schutzhandschuhe”, die zur Rüstung gehören sollten. Wie diese nun ausgesehen haben könnten weiss ich leider nicht genau, aber Du findest hier bestimmt Threads zu dem Thema (z.b. Plattenhandschuhe, Kettenfäustlinge, etc.)

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #3 vom 25. Jan. 2013 11:25 Uhr Jens (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Jens eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Handschuhe im 14ten Jahrhundert

Hallo Florian,
Ohne genauere Kenntnis des möglichst exakten Zeitrahmens der Verordnung kann man da wenig genaues sagen, denn das 14te ist lang, und eines der veränderungsreichsten Jahrhunderte des Mittelalters. Ich kenne die Verordnung des Besitzers von gepanzerten Handschuhen tendentiell erst gegen Ende des Jahrhunderts. Die im Text erwähnte Brustplatte deutet an sich auch darauf hin- wobei allerdings Begriffe in Textquellen der Zeit eher ungenau sind, und man sich nicht zwangsläufig eine nach außen sichtbar blanke einteilige Harnischbrust darunter vorstellen muss. Einige Aussagen halte ich auch für zweifelhaft, z.B. “In der Regel legten alle Städte die gleichen Maßstäbe fest”, wobei hier ja erstmal keine Einschränkung angegeben ist, welche Städte gemeint sind, für einen bestimmten Bereich mag das ja stimmen- fürs ganze Reich, oder gar darüber hinaus, ganz sicher nicht. Fürs 14te kenne ich def. städtische Wehrverordnungen, die keine Handschuhe festlegen, und noch im 15ten Jahrhundert sind Panzerhandschuhe bei der einfachsten Ausrüstungsvariante städtischer Truppen keinesfalls Usus, zumal das stark nach dem Einsatzzweck variiert. Bei einem Schützen (die wiederum auch erst gegen Ende des 14ten stärker in Erscheinung treten) wäre das eher kontraproduktiv.
Ich würde mir an deiner Stelle lieber die im Text genannten Primärquellen ansehen, und mir selber ein Bild machen.

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #4 vom 07. Jan. 2014 19:14 Uhr Robert Ullmann  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Robert Ullmann eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Schlappe? Jacke?

Weiß jemand, was mit den Begriffen Schlappe und Jacke gemeint ist?? Jacke könnte eine Art Gambeson sein, wäre zu mindest einleuchtend. Aber Schlappe? Zu Mal die Schlappe nicht Teil des Mindestharnischs ist…

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne