Thema als Feed (RSS 2.0) Thema als Feed (ATOM 1.0) Frühmittalalterliche Geschichte des Baltikums (insbesondere Estland)

Einträge 1 bis 3 (von insgesamt 3 Einträgen)
Eintrag #1 vom 02. Jul. 2010 15:30 Uhr Dominik (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Dominik eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Schon lange auf der Suche...

Guten Tag zusammen,
ich bin bereits seit einiger Zeit auf der suche nach brauchbaren publikationen, da ich die darstellung eines Esten aus dem 12ten oder 13ten Jhdt. erarbeiten möchte.
bisher haben mich weder ausführliche suche im internet, noch e-mail verkehr mit diversen ansprechpartnern weiter gebracht.
einzig in der Baltischen Landeskundesammlung in Darmstadt konnte ich spärliches material zusammentragen, was jedoch keineswegs ausreichend ist…
kann mir irgendjemand in dieser richtung vielleicht ein oder zwei kaufenswerte titel nennen? oder mir sonst irgendeinen hilfreichen tipp geben?

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #2 vom 05. Jul. 2010 16:13 Uhr Ameli (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Ameli eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Archaeologia Baltica

Hallo Dominik,
hast Du es schon mal bei antikmakler.de und der Reihe Archaeolgia Baltica probiert? Die Bücher haben zwar den Schwerpunkt in Litauen, es sind aber auch Fachartikel über die angrenzenden baltischen Länder drin. Einfach mal ins Inhaltsverzeichnis schauen…
Gruß
Ameli
aka Madara die Latgalin

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #3 vom 06. Jul. 2010 09:08 Uhr Dominik (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Dominik eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Danke...

1. antikmakler.de scheint eine gute adresse zur materialsuche zu sein (kannte ich bisher leider nicht…)
2. die “Archaeolgia Baltica” sieht interessant aus und liegt auch in meinen preisvorstellungen
…vielen dank Ameli!

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne