Thema als Feed (RSS 2.0) Thema als Feed (ATOM 1.0) Jack-chains

Einträge 1 bis 5 (von insgesamt 5 Einträgen)
Eintrag #1 vom 02. Dez. 2010 10:57 Uhr Niklas (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Niklas eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Ab wann?

Hallo Leute
Bin gerade etwas ratlos.
Gestalte meine Rüstung etwas um und frage mich daher:
Ab wann gab es die sogenannten Jack chains?
Bin sehr Dankbar für Antworten.
Mit freundlichen Grüßen
Niklas

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #2 vom 02. Dez. 2010 11:45 Uhr Jens (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Jens eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht ...und wo

Die frühesten Darstellungen von schmalen Metallstreifen, die miteinander verbunden sind, und eine darunterliegende Rüstung verstärken, kenne ich von der Mitte des 14ten Jahrhundert von ritterlichen Grabplatten (Deutschland), Beispiel wäre die Grabplatte Markgraf Rudolfs IV von Baden-Durlach in Lichtental, gestorben 1348.
In dem Zeitrahmen tauchen auch entsprechend interpretierbare Erwähnungen in Textstellen auf. Wohlgemerkt: in einem Zeitrahmen, in dem der Ringpanzer über Textilpanzer zunehmend durch Armzeug ergänzt bzw. teilweise ersetzt wird. Danach sieht es erstmal mau aus.
Dann erst wieder bei einigen Darstellungen ziemlich spät im 15ten Jahrhundert, unter anderem auf dem berühmten Schrein der heiligen Ursula, bemalt von Hans Memling, um 1489: www.wga.hu/frames-e.html?/html/m/memling/index.html, aber eben Flandern. Hierzulande sieht es mau aus, ganz generell sind die Dinger selten zu finden, und auch in Inventaren taucht nix aus, was man dessen verdächtigen könnte.
Eine Theorie von mir lautet, dass die wenigen Darstellungen schlicht alter Kram war, der noch weiterverwendet wurde, und dass es keine “Mode” im 15ten war.
Mein rein persönlicher Rat wäre, ob der schon zu großen Häufung meist eher schlechter Nachbauten in der Szene eher drauf zu verzichten.

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #3 vom 02. Dez. 2010 11:43 Uhr Andrej Pfeiffer-Perkuhn  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Andrej Pfeiffer-Perkuhn eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht ...

Ich glaube nicht an daran das das altes Zeug war zumal es auch im 16. Jahrhundert durchaus auftaucht.
Was mir für die historische Darstellung viel größeres Kopfzerbrechen bereiten würde ist aber die geringe Menge der Abildungen zumal auf deutschen Quellen und die schiere Masse an Anbietern die diese Dinger verkaufen. Alleine das hat zu einer so überproportionalen Verbreitung der Dinger gesorgt, das ich nur abraten kann die für eine halbwegs brauchbare Darstellung zu verwenden.

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #4 vom 02. Dez. 2010 12:03 Uhr Jens (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Jens eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Spätere

Ergänzung: in der zweiten Hälfte des 14ten gibts auch noch eine einsame Grabplatte, fragt mich aber jetzt nicht mehr, welche.
Die Inventarangaben reiche ich vlt. irgendwann nach, wenn ich sie finde; falls mal einer welche fürs 15te findet, Bescheid sagen. Freilich kann man anhand der Begriffe selten 100% erkennen, ob das entsprechende gemeint ist.
Und der Memling Link ging nicht:
www.wga.hu/frames-e.html?/html/m/memling/index.html

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Avatar
Eintrag #5 vom 02. Dez. 2010 12:13 Uhr Jens (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Jens eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht Weitere Bilder

Gibts hier forum.reichsaufgebot.de/viewtopic.php?f=13&t=38
(nur um das zu ergänzen)
Und nen Thread bei MyArmoury:
www.myarmoury.com/talk/viewtopic.php?t=5635

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne