Thema als Feed (RSS 2.0) Thema als Feed (ATOM 1.0) germanische truhe oder ähnliches

Einträge 1 bis 5 (von insgesamt 5 Einträgen)
Eintrag #1 vom 26. Aug. 2003 00:24 Uhr Klaus Haller  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Klaus Haller eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht gibt es da funde?

hallo leute,
ich hab zur zeit recht viele fragen, weil ich noch neu in der materie bin.
ich hätte gerne gewusst, ob es nachweise für eine truhe oder etwas ähnlichem aus der zeit der zeitenwende gibt. ich stell es mir recht praktisch vor so ein ding als sitzgelegenheit und lager auf events dabei zu haben.
in den quellen, die ich durchforstet habe, habe ich nichts derartiges gefunden.

  danke für die hilfe:    Klaus

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #2 vom 19. Sep. 2003 21:12 Uhr   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht Germanentruhen

Ave,Klaus
Ich habe dasselbe Problem. Als Alamannen-Reenactor (6-7. Jh) suche ich ebenfalls germanische Reisetruhen um meinen Hausrat zu vervollständigen. Im Buch “Die Alamannen” des archeologischen Landesmuseums Baden-Würtemberg steht ausnahmsweise nichts über solche Truhen, obwohl sie sicher bestanden haben. Darin ist bloss eine Zeichnung von Truhen welche oben offen waren und daher kaup zum Transport gedient haben könnnen.
Ich forsche ebenfalls weiter. Wenn Du was erfährst, bitte melde es. Ansonsten müssen wir uns halt an den Wikinger orientieren, von denen gibt’s genug Truhen.
Salve, Markus Nordicus

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #3 vom 29. Sep. 2003 22:22 Uhr Klaus Haller  Profil   Nachricht Bitte einloggen, um Klaus Haller eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht ich hab was

Ich hab da ein bild in einem buch gefunden.
die truhe ist, wenn ich mich richtig erinnere auf das jahr 500 datiert.
gibt leider nicht viel her.
willst du das haben?
die Götter mit euch: Spalter vom Teutoburger Wald

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #4 vom 30. Sep. 2003 08:29 Uhr Oliver (Nachname für Gäste nicht sichtbar)   Nachricht Bitte einloggen, um Oliver eine Nachricht zu schreiben.

nach oben / Zur Übersicht 537 AD

Also wenn Du dann auch Belege bis 540 willst, dann hol Dir mal Informationen über die Gräber im Kölner Dom, da sind zumindest Stuhl und Bett gefunden worden (vielleicht auch eine Truhe?)…
Gruß
sascha.klauss.bei.t-online.de

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Eintrag #5 vom 01. Okt. 2003 23:07 Uhr   Nachricht

nach oben / Zur Übersicht Foto

@Klaus:
Na klar. JPEG-Format wenn möglich. Ich suche im überigen fröhlich weiter. Ich melde mich sobald ich wieder etwas gefunden habe.
Es gibt da draussen tonnenweise Sites für HoMi, SpäMi und Vikinger, aber leider wenig über merowingische und frühgermanische Funde. Die “6-Brett-Truhe” scheint mir jedoch logisch, und vermutlich viel liechter als eine, welche aus einem Baumstamm ‘rausgespitzt wurde ;-) Merowinger, meldet euch!
Salve, Markus Nordicus

Bewertung:
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne
Durchschnittlich 0 Sterne